Senpai und Kouhai – Welche Bedeutung und die Beziehung zwischen ihnen?

Bekanntmachung

Haben Sie sich jemals gefragt, was das Wort Senpai bedeutet? Haben Sie sich auch gefragt, was Kouhai bedeutet? Welche Beziehung besteht zwischen diesen beiden japanischen Wörtern? Sie haben wahrscheinlich eine Anime-Figur gehört, die eine andere bei diesen Namen nennt. Um Ihre Frage zu beantworten, untersuchen wir die Bedeutung und die Beziehung zwischen diesen beiden Wörtern.

Die Wörter Senpai und Kouhai sind Behandlungsgebühren basierend auf Status und Hierarchie. Der Unterschied besteht darin, dass diese Wörter oft mit Sorgfalt und Wertschätzung verwendet werden und nicht als Position oder Idee, dass jemand jemand anderem überlegen ist. Theoretisch gibt es keine wörtliche Übersetzung, aber sie kann erklärt werden.

Wir werden jedes dieser Wörter eingehend untersuchen. Um Ihre Navigation zu erleichtern, hinterlassen wir a Artikelindex unten:

Die Bedeutung von Senpai

Senpai [先輩] entspricht dem westlichen Konzept eines Veteranen oder Lehrers. Dieses Wort wird oft verwendet, um sich auf eine ältere und erfahrenere Person, einen Mentor oder einen Senior zu beziehen. Es ist eine respektvolle Behandlung für ältere oder erfahrenere Menschen, Eltern, Absolventen oder jemanden, der in der Schulbildung Jahre voraus ist.

Bekanntmachung
Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Das Wort sen-pai [先 - 輩] ist der Knotenpunkt des Ideogramms sen [先] das gibt die Vorstellung von der Zukunft, Vorrang, Kopf, Front, alt und zuerst. Zusammen mit dem Ideogramm Vater [輩], der die Idee eines Kameraden, Gefährten und einer Person vermittelt. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Begleiter, der mehr Erfahrung hat als Sie.

Auf Japanisch sollte sich eine Person niemals Senpai nennen, noch läuft sie diesem Titel nach, wie manche dem Titel eines Veteranen oder Pfadfinders nachlaufen. Ein Senpai zu sein bedeutet, von anderen anerkannt zu werden. Es ist eine Ehre, die verdient werden muss.

Veteranen setzen ihren Titel auch nicht wie Ärzte im Westen auf Visitenkarten und zwingen andere normalerweise nicht, ihn als Senpai zu bezeichnen. Dieser Respekt wird verdient und kann nur von anderen anerkannt werden. Die Senpai-Behandlung ähnelt der Sensei-Behandlung (Meister, Lehrer), ist jedoch eine Stufe tiefer und Sie müssen nichts unterrichten.

Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Die Bedeutung von Kouhai

Kouhai [後輩] ist im Grunde das Gegenteil von ohne Vater, ein generisches Äquivalent zu Neuling im Westen. Andere Bedeutungen und Ideen, die das Wort weitergibt, sind von jüngeren und jüngeren Menschen. Das Ideogramm [後] gibt die Idee von hinter, nach, Ruhe, Nachfolger weiter , Erbe, Vorgänger und Dinge wie. Das Wort hat auch das Ideogramm [輩], wird aber ausgesprochen hai.

Auf einfache Weise Senpai Es wird verwendet, um sich auf eine ältere und erfahrenere Person, einen Mentor oder einen Senior zu beziehen. Kouhai hingegen ist eine jüngere Person, ein Neuling oder unerfahren. Niemand ist beleidigt, wenn er Kouhai genannt wird, im Gegenteil, es gibt eine großartige Beziehung zwischen den beiden.

Bekanntmachung
Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Wenn Sie mit einem Veteranen gesprochen oder sich mit ihm angefreundet haben, sind Sie automatisch ein Kouhai geworden und sollten ihn als Zeichen des Respekts Senpai nennen. Wenn Sie diese Behandlung nicht anwenden, ist das so, als würden Sie sich selbst nicht respektieren. Nur nennen nicht alle Veteranen ihre Kouhais zur Behandlung, sondern mit Namen oder Spitznamen.

Senpai Slang - Was bedeutet Paisen?

Es gibt einen Slang, der die Position von Ideogrammen in Senpai praktisch umkehrt. Slang ist paisen [パイセン] und bedeutet dasselbe, Senior, Vorgesetzter, Älterer, Absolvent oder Elternteil. Es ist erwähnenswert, dass dieser Slang unhöflicher ist und da die Japaner gebildet sind, verwenden sie ihn normalerweise nicht.

obwohl paisen Als informelles Wort kann es verwendet werden, wenn Sie Senpai sehr nahe stehen. Er wird Ihnen nicht auf respektvolle, aber oft liebevolle Weise begegnen. Es ist einfach ein Spiel mit dem Wort Senpai, das normalerweise süß, lustig und lässig verwendet wird, aber es ist immer noch gut, vorsichtig zu sein, wann man es verwendet.

Paisen ist auch ein Spitzname, der von Comic-Meistern wie Katsuya Yano und der Synchronsprecherin Sayuri Yahagi verwendet wird.

Mit den Worten Senpai und Kouhai

Die Wörter in diesem Artikel sind Suffixe wie [san, kun und chan] und werden nach dem Namen verwendet und in Portugiesisch durch einen Bindestrich getrennt. Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Japaner normalerweise Senpai und Kouhai als Spitznamen verwenden, ohne den Namen vorher erwähnen zu müssen.

Normalerweise spricht ein Senpai einen Kōhai mit seinem Vor- oder Nachnamen an, gefolgt vom Suffix -kun unabhängig vom Geschlecht. Ebenso spricht ein Kōhai einen Senpai mit dem Suffix namentlich an -senpai oder -san.

Bekanntmachung
Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Es gibt normalerweise keine altersbedingte Trennung zwischen diesen Behandlungen. Diejenigen, die im ersten Jahr zur Schule kamen, gelten als Kōhai derjenigen im zweiten und dritten Jahr. Es gibt eine große Freundschaft zwischen Kouhai und Senpai, die sogar fortgesetzt werden kann. Schule oder Organisation.

In Jobs wird eine Person, die länger ist als Sie, als Senpai betrachtet, egal ob sie erst einen Tag früher angekommen ist, Sie werden immer noch der Kohai sein. Das Konzept ist einfach und wird nur dann kompliziert, wenn seltsame Umstände wie Versagen oder Anhalten der Arbeit auftreten und komm wieder zurück.

Einige Leute schreiben auf Portugiesisch ohne Vater, aber ich hoffe, hier ist niemand ohne Vater. Es ist nicht falsch, aber die Verwendung des Wortes Sempai verstärkt die Vorstellung, dass jemand keinen Vater hat. Das Richtige zu schreiben ist auch Kouhai obwohl einige wie kōhai romanisieren (Akzente auf Portugiesisch kommen bereits an).

Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Beziehung zwischen Kouhai und Senpai

Das Senpai Zeigen Sie Mitgefühl, indem Sie zuhören und sich in die Lage versetzen KouhaiErforschen Sie Ihre Gedanken und Gefühle. Viele haben bereits die Erleichterung gespürt, die sich aus dem Gespräch mit jemandem ergibt, der bereit ist, ihnen zuzuhören. Senpais muss die Wahrnehmung haben, dass Kohais manchmal Hilfe brauchen, und muss die richtigen Bedingungen für Gespräche schaffen. Er muss verfügbar sein, wann immer dies erforderlich ist.

In japanischen Sportvereinen wie Baseballteams erledigt Kouhai im Allgemeinen verschiedene Hausarbeiten für Senpai, einschließlich Waschen und Reinigen. Ö kōhai Sie können nicht an allen Clubaktivitäten teilnehmen, bis Sie eine bestimmte Erfahrung haben.

Bekanntmachung
Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Im japanische KampfkunstDer Begriff Senpai bezieht sich im Allgemeinen auf Schüler der letzten Stufe, die einen schwarzen Gürtel haben. Sie werden ausgewählt, um Sensei bei jüngeren oder weniger erfahrenen Schülern zu helfen.

Wenn Sie die Gewohnheit haben, Drama und Anime zu sehen, müssen Sie die Beziehung zwischen ihnen bemerkt haben. Mehrmals haben Sie bemerkt, dass Schüler ältere als Senpai bezeichnen. Einige fühlen sich stolz und zufrieden, wenn sie Veteranen werden, und tun ihr Möglichstes, um Neuankömmlingen zu helfen.

Leider gibt es viele Fälle, in denen Veteranen ihre Rolle nicht spielen und ignorant und verächtlich handeln und die Kouhai und Menschen auf niedrigeren Ebenen beleidigen, wo dies auch vorkommen kann ijime (Mobbing). Solche Leute werden kaum jemals als ehrenhaft bezeichnet oder einer Sonderbehandlung unterzogen.

Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Die Liebe zwischen Senpai und Kouhai

Es ist üblich, dass junge Schüler sich in ihren Senpai verlieben. Dies definierte ein neues Konzept, das Wort wie im Wort Crush. Dies gewann sogar Meme wie „bemerke mich, Senpai"Was bedeutet, mich zu beobachten oder zu bemerken, ein Ausdruck, der auch aus Anime und Manga entstand. Dieser Ausdruck zeigt die Notwendigkeit der Zustimmung, die viele Menschen von älteren oder höheren Elementen haben.

Im Gegensatz zu Crush, der für platonische Liebe verwendet wird. Senpai ist eine Ebene höher, weil wir ein wenig Intimität haben und die Person kennen. Sie kümmern sich so um die Kouhai, dass sie sich verlieben. Die Tatsache, dass die Kouhai eine Ebene tiefer liegen, lässt sie keine Hoffnung auf eine Beziehung haben, besonders wenn Kouhai dort ist, ist das Leiden noch größer.

Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Senpai und Kouhai im Anime und Manga

Die Mehrheit, die in diesen Artikel fiel, hörte wahrscheinlich das Wort Senpai und Kouhai durch Anime und Manga. Dies liegt daran, dass die meisten Animes in der Schule stattfinden, wo diese beiden Behandlungen normalerweise angewendet werden. Ganz zu schweigen von Animes, die Meister, Arbeit oder einen anderen bestimmten Lebensbereich mit diesen beiden Behandlungen zeigen.

Unten werden wir eine verlassen Anime-Liste und Manga, die die Beziehung zwischen Senpai und Kouhai darstellen, obwohl die meisten Schulanimes dies tun:

  • Gekkan Shoujo Nozaki-Kun - Ein gutes Beispiel dafür, wie man nicht bemerkt wird;
  • Beschleunige Welt - Ein Action-Anime, der ein wenig von dem Thema darstellt;
  • Itazura bei Kiss! - Eine schöne romantische Komödie;

Wenn Sie etwas Ähnliches spielen möchten, empfehlen wir Yandere Simulator! Aber Vorsicht, er ist sehr makaber!

Es gibt unzählige Fälle und Möglichkeiten, die Beziehung zwischen zu beschreiben Senpai und kōhai. Ich hoffe, diese kurze Zusammenfassung hat Ihnen geholfen, die Bedeutung dieser beiden Wörter zu verstehen.

Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Seonbae und Hubae - Senpai auf Koreanisch

Seonbae [선배] stammt aus derselben Etymologie wie Senpai, fast ein Synonym. Es bezieht sich auf einen Mentor oder jemanden, der dieselbe Schule besucht wie Sie, aber als Senior einen höheren Rang als als Neuling hat.

Bekanntmachung

Wenn Seonbae auf Taekwondo angewendet wird, hat die Koryo-Form ein Bodenmuster, auf das der Hanja-Charakter zurückgeführt wird Seonbae;; In diesem Zusammenhang bezieht sich der Begriff Seonbae auf eine Klasse von Beamten aus dem alten Korea.

Hubae [후배] ist das Äquivalent von Kouhai, das für Neulinge und Junioren verwendet wird. Normalerweise werden Personen in Senior- und Junior-Beziehungen angerufen Seonbaenim [선배님] und Hubaenim [후배 님], wo die nim gleich eins Koreanisches Behandlungssuffix.

Senpai x Kouhai - Hierarchie

Diese Hierarchie ist in Ländern üblich, in denen die Mehrheit konfuzianisch ist, wie Japan und Korea. „Veteranen haben eine enorme soziale Macht in Bezug auf„ Neulinge “, die die überwiegende Mehrheit bilden. Soziale Normen sind bei dieser Gelegenheit ideologisch gerechtfertigt.

Die Senpai haben eine starke soziale Macht über die Kouhai in Japan und Korea. Senpai hat das Recht, Kouhai als Privileg zu diskriminieren und einen negativen Ausdruck zu verwenden ebenfalls und das Recht, den Ausdruck des Gehorsams zu verlangen.

In einigen Fällen wird der "Senior" innerhalb der Gruppe implizit als berechtigt anerkannt, etwas vom "Junior" zu bestellen. Einige nutzen diese Kraft sogar, um Neulinge dazu zu bringen, Dinge zu kaufen, ohne ein bisschen Liebe und Empathie.

Bekanntmachung

Die Senpai-Leistung variiert je nach Leistung Verein und Schule, in Schulen wie Nistai Frauen Volleyball ClubEs gibt 300 Dinge, die Schüler der unteren Klasse tun sollten. Tatsache ist, dass Neulinge weit mehr Aufgaben haben als Veteranen.

Obwohl das Ziel dieser Hierarchie für Neulinge und Veteranen gut ist, wird es leider von einer guten Anzahl von Studenten nicht mit gebührendem Respekt erfüllt. In diesem Fall neigen Neulinge normalerweise dazu, sich von einem bestimmten zu entfernen Senpai.

Senpai missbraucht mit Kouhai

Natürlich gibt es Fälle, in denen sich der Neuling vom Schatten getroffen fühlt, Groll hat und in Zukunft gezwungen sein muss, die Position des „Senpai“ in sozialen Normen einzunehmen. Niemand ist gezwungen, der Hierarchie zu folgen, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass die gesamte Kette negativ beeinflusst.

Diejenigen, die das System kritisieren, denken, dass es willkürlich und unfair ist, dass Senpais normalerweise aggressiv sind und dass das System zu Studenten führt, die schüchtern sind oder Angst haben, aufzufallen. Zum Beispiel befürchten einige Kōhais, dass ihre Senpai ihre Bereitschaft verlieren, wenn sie ihre Senpais in einer Aktivität überwinden, andere zwingen die Kouhai sogar, sich zu entschuldigen.

Einige nutzen den Machtmissbrauch aus (Macht hara) um die Sklaven-Neulinge zu machen. Normalerweise wird eine beleidigende Sprache verwendet, um den Neuling oder Untergebenen zu zwingen, sein Gepäck zu tragen, seine Schularbeiten zu erledigen und sogar Gewalt anzuwenden.

Bekanntmachung

Aus diesem Grund predigt Japan die positive Seite dieser Hierarchie von senpai-kouhai. Die Menschen werden ermutigt, Neulinge als „neue Freunde“ zu sehen, die sich in vielerlei Hinsicht gegenseitig helfen, und sie nicht als minderwertig betrachten oder Werkzeuge verwenden.

Wie bereits erwähnt, ist es eine heikle und kompliziertere Aufgabe, ein Senpai zu sein, als ein Neuling zu sein Kouhai. Sicherlich leiden diejenigen, die diese Beziehung nicht ernst nehmen, unter schwerwiegenden Konsequenzen für die Zukunft ihres Lebens.

Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Geschichte und Herkunft von Senpai und Kouhai

Das System senpai-kōhai ist tief in der japanischen Geschichte verwurzelt. Drei Elemente hatten einen wesentlichen Einfluss auf seine Entwicklung: der Konfuzianismus, das traditionelle japanische Familiensystem und das Zivilgesetzbuch von 1898.

Der Konfuzianismus kam zwischen dem 6. und 9. Jahrhundert aus China, aber der abgeleitete Gedankengang, der tiefgreifende soziale Veränderungen in Japan hervorrief, war der Neoconfucionismo, der zur offiziellen Doktrin des Tokugawa-Shogunats (1603-1867) wurde.

Die Gebote der Loyalität und der kindlichen Frömmigkeit beherrschten zu dieser Zeit die Japaner, da der Respekt vor den Ältesten und der Ahnenkult, den der chinesische Konfuzianismus lehrte, von den Japanern gut angenommen wurde und sich diese Einflüsse im täglichen Leben ausbreiteten.

Bekanntmachung
Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Das japanische Familiensystem (dh) wurde ebenfalls durch konfuzianische Verhaltenskodizes geregelt und hatte Einfluss auf den Aufbau der Senpai-Kōhai-Beziehung. In diesem Familiensystem hatte der Vater als männliches Oberhaupt die absolute Macht über die Familie, und der älteste Sohn erbte das Eigentum der Familie.

Der Vater hatte Macht, weil er derjenige war, der eine Ausbildung erhielt und überlegenes ethisches Wissen besaß. Da die Ehrfurcht vor Vorgesetzten in der japanischen Gesellschaft als Tugend angesehen wurde, mussten Frau und Kinder ihr gehorchen.

Zusätzlich zum erblichen System konnte nur der älteste Sohn das Hab und Gut des Vaters erhalten, und weder die älteste Tochter noch die jüngsten Kinder erhielten etwas von ihm.

Senpai und Kouhai - welche Bedeutung und welche Beziehung zwischen ihnen?

Der letzte Faktor, der das Senpai-Kōhai-System beeinflusste, war das Zivilgesetzbuch von 1898, das die Regeln des Dienstaltersprivilegs stärkte und das traditionelle Familiensystem stärkte und klare Definitionen der hierarchischen Werte innerhalb der Familie gab.

Dies wurde genannt koshusei [戸主制] bedeutet Familienoberhaupt, in dem das Familienoberhaupt das Recht hatte, seine Familie zu befehlen, und der älteste Sohn diese Position geerbt hat. Diese Statuten wurden 1947 nach der Kapitulation Japans am Ende des Zweiten Weltkriegs abgeschafft. Diese Ideale blieben jedoch für die folgenden Jahre als psychologischer Einfluss auf die japanische Gesellschaft erhalten.

Videos zu Senpai und Kouhai

Zum Abschluss des Artikels hinterlassen wir einige Videos zu den in diesem Artikel untersuchten Wörtern. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, hinterlassen Sie Ihre Kommentare und teilen Sie sie mit Freunden.