Ijiranaide, Nagatoro-san – Rückblick und Wissenswertes

Ijiranaid, Nagatoro-san (イジらないで) bedeutet „Spiel nicht mit mir, Miss Nagatoro“, auch bekannt als 774. Dies ist ein japanischer Webmanga, geschrieben und illustriert von Nanashi. Der Webmanga wurde im November 2017 auf Magazine Poket (Webmanga-App) ausgestrahlt. Der Webmanga wurde von Telecom Animation Film produziert und hatte seine erste Staffel von April bis Juli 2021 ausgestrahlt.

Webmangas sind Werke, die ohne Gewinn für das Internet produziert werden, in der Regel werden diese Werke von anonymen Personen produziert. Die Webmangas werden in der Regel in Anime-Foren gepostet, dort können Interessierte kommentieren, diskutieren und chatten Manga veröffentlicht da drüben.

Diese Praxis begann in den 2000er Jahren mit den bereits existierenden sogenannten Fanfics oder inoffiziellen Geschichten aus Anime und Manga.Ein Beispiel ist Dragon Ball NX, eine inoffizielle Fortsetzung der Saga, die von Fans erstellt wurde. Aber derzeit ist es möglich, originelle Geschichten zu veröffentlichen, die für die Öffentlichkeit attraktiv sind, wie es bei Nagatoro der Fall ist.

Nagatoro - ijiranaide, nagatoro-san
Bekanntmachung

Nagatoro-Plot

Der adaptierte Anime ist eine Mischung aus Romantik und Komödie. Der Protagonist Hayase Nagatoro praktiziert Mobbing mit Senpai (nicht ihr richtiger Name, aber Nagatoro nennt ihn so) ist sie ein Highschool-Neuling. Sie hegt tatsächlich heimlich Gefühle für Senpai.

Senpai hingegen ist ein schüchterner Junge, der soziale Kontakte mit anderen Menschen so gut es geht vermeidet. Er ist ein einsamer Junge und nicht einmal seine Familie wird erwähnt. Obwohl Senpai das komplette Gegenteil von Nagatoro ist, mischt er sich ein, gewöhnt sich an ihre Spiele und wird sogar Freunde.

Nagatoro ist beliebt in der Schule, ist Teil der „nice kids“-Gruppe, Mitglied im Schwimmclub, kämpft und ist sehr sportlich. Ihre Freunde sind Gamo-chan, Yoshi und Sakura. Maki Gamou oder Gamo-chan ist ein Gymnasiast und Nagatoros beste Freundin. Gamo-chan ist ein selbstbewusstes, beliebtes, motiviertes und sehr aggressives Mädchen und die Anführerin der Gruppe "nette Jungs".

Bekanntmachung
Nagatoro - ijiranaide, nagatoro-san

Sie und Nagatoro sind Freunde und Rivalen, und da sie weiß, dass Nagatoro Senpai mag, neckt sie ihn gerne und spielt einzigartige Streiche, um ihrer Beziehung zu helfen. Sakura ist ein weiterer Freund von Nagatoro. Sie ist süß und nett, wenn auch ziemlich verführerisch, die sich im Gyaru-Stil kleidet und zusammen mit Gamo-chan, Yoshi und Nagatoro selbst Teil einer "coolen Kinder"-Gruppe ist. Sie versucht bereits, mit Senpai befreundet zu sein.

Andere Charaktere, die die Hauptbesetzung ausmachen, sind: Yoshi, Sana Sunomiya, Sunomiya. Yoshi ist auch ein Freund von Nagator, gehört aber nicht zu den „netten Jungs“, hilft aber bei Bedarf. Sie ist ein sehr einfacher Charakter und im Vergleich zu anderen Mädchen kindlicher. Sie ahmt oder wiederholt oft die Gesten oder letzten Worte ihrer Freunde und folgt Gamo-chan und hilft bei jedem Plan, den sie im Sinn hat, insbesondere wenn sie Senpai verspottet.

Bekanntmachung

Sana Sunomiya sie ist Teil der High School, sie beginnt als Präsidentin des Art Clubs, der auch von Senpai integriert wird. Später wird sie College-Studentin. Sanas Persönlichkeit ist ernster und verantwortungsbewusster. Und sie hat ein bisschen Groll gegen die "nette Jungs"-Gruppe.

Der Anime von Ijiranaide, Nagatoro-san

Ijiranaid, Nagatoro-san begann als Webmanga und wurde zu einem Anime. Der Schöpfer des Animes, Nanashi, begann am 1. November 2017 mit der Veröffentlichung, aber der erste Band des Mangas wurde erst im März 2018 veröffentlicht, jedoch in digitaler Version.

Die Fernsehadaption des Mangas, Anime, war im Jahr 2020. Die Serie wird von Hirokazu Hanai vom Telecom Animation Film Studio geleitet, mit Taku Kishimoto in den Drehbüchern, Misaki Suzuki im Charakterdesign und Gin in der Musikkomposition.

Bekanntmachung

Die Premiere fand am 11. April 2021 auf Tokyo MX und anderen Kanälen statt. Die erste Staffel hat zwölf Folgen und endete am 26. Juni 2021. Am 23. Oktober 2021 wurde während eines besonderen persönlichen Events für den Anime bekannt gegeben, dass die Zweite Staffel, kein Erscheinungsdatum.

Nagatoro - ijiranaide, nagatoro-san

Wissenswertes aus Ijiranaide, Nagatoro-san

1 – Frühe Kapitel wurden für Nagatoros Sticheleien kritisiert, die das Mobbing normalisieren. Das Artwork und die Charakterentwicklung wurden jedoch gut aufgenommen;

2 – Bis November 2019 hat sich der Manga in Japan über eine Million Mal verkauft und im Juli 2020 die 1,2-Millionen-Marke überschritten;

3 – Die Protagonisten der Serie waren in einem Cameo-Auftritt zu sehen Kaguya-sama: Liebe ist Krieg – Dōjin Edition;

4 – Um den Verkauf des Nagatoro-Mangas in Japan zu fördern, cosplayten einige Frauen die Protagonistin und verteilten Papierstreuer an alle, die vor dem Laden vorbeikamen. Sie zogen viel Aufmerksamkeit von Männern auf sich, die viele Mangas kauften, um zu wissen, worum es ging;

5 – Nagatoros Geburtstag ist der Aprilscherz;

6 – Nagatoro ist Japanerin, hat aber wegen des Schwimmclubs einen dunkleren Hautton.

Bekanntmachung

Hast du Ij . gesehen oder hattest du Lust zuzusehen?iranaid, Nagatoro-san?

Neue Saison von Nagatoro-San

Wie in diesem Artikel erwähnt, wurde eine zweite Staffel von Nagatoro-San angekündigt, die aber wahrscheinlich schon in Planung war, da viele Studios zunächst 24 Episoden planen, aber in Spaltleder.

Eine mögliche Gewissheit der dritten Staffel von Nagatoro-San lässt sich erst sagen, wenn man analysiert, wie weit die zweite Staffel dem Manga folgen wird und auch der Erfolg in Japan.

Bekanntmachung