Flippen auf Japanisch - Führer mit den am häufigsten verwendeten in Japan

Teilen und ein geheimes Geschenk gewinnen!

Vielen Dank fürs Teilen! Dein Geschenk befindet sich am Ende der Seite! Viel Spaß beim Lesen!


In dem heutigen Artikel werden wir einen japanischen Slang von den Tausenden sehen, die in Japan existieren und verwendet werden. Auf Japanisch gibt es Millionen von Slangs, Abkürzungen und anderen, alle aufgrund der Menge an Ideogrammen, Kanji-Lesungen und der Japanische Dialekte.

Slang-Begriffe können informell, regional, fremd, Abkürzungen sein oder nur verschiedene Arten, ein bestimmtes Wort zu sagen. In diesem Artikel werden wir einige umgangssprachliche Begriffe sehen, die im japanischen Alltag weit verbreitet sind.

Wakamono Kotoba – Slang für japanische Jugend

Im Allgemeinen verwenden junge Menschen im täglichen Leben am häufigsten Slang. Die Japaner haben ihr eigenes Wort, um sich auf den Slang zu beziehen, den junge Leute verwenden. Ein solches Wort ist Wakamono Kotoba [若者言葉] was wörtlich Worte der Jugend bedeutet.

Die meisten der in diesem Artikel erwähnten Umgangssprachen und Wörter fallen in diese Kategorie von Wakamono Kotoba. Wenn man daran erinnert, dass manchmal einfache Veränderungen in vorhandenen Wörtern, Geräuschen und einigen Ausdrücken in den Slang und den Jargon junger Menschen passen können.

Die Wakamono-Sprache wird hauptsächlich von Teenagern im Alter von 20 Jahren verwendet, wird jedoch in anderen Generationen selten verwendet, obwohl sie in letzter Zeit von Menschen jeden Alters verwendet wurde. Es gibt einige jugendliche Wörter, die seit kurzem verwendet werden, und einige, die seit Generationen an junge Menschen weitergegeben werden.

Die Jugendsprache hat ihren Ursprung nicht in der Neuzeit, sondern im antiken Buch der Beobachtungen und ÜberlegungenMakurasoshi“. Dieses Buch behandelt die Sprache junger Menschen zu dieser Zeit als eine Störung, die häufig soziale Kritik erhielt.

Japanischer Slang - Guide mit dem in Japan am häufigsten verwendeten

Hauptsprache auf Japanisch

Beginnen wir mit einem einfachen Slang, der nicht viel Erklärung braucht. Dann werden wir sehen, wie der japanische Hauptsprache etwas ausführlicher erklärt wird. Wir werden in diesem Artikel viele Slangwörter aus Japan sehen, ich hoffe es gefällt euch:

  • Shitakke [したっけ] – Slang, der am Ende des Anime/Manga erscheint Boku Dake Ga Inai -Maschine aus der Hokkaido-Region und bedeutet „Tschüs, bis später“;
  • Baito [バイト] – Slang für das Wort „arubaito“, das sich auf Teilzeitarbeit oder bestimmte Dienstleistungen bezieht. Es kommt vom deutschen „Arbeit“;
  • Chotto II? [ちょっといい?] - Eine sanfte Art zu sagen, hast du eine Sekunde? Hast du ein bisschen zeit Wir können ein bisschen reden?
  • Dame [だめ] – Ein umgangssprachliches Wort für „es ist nicht gut„oder kann nicht“;
  • Eto [えと] – Eine Art, „Ähm…“ zu sagen und wird auch verwendet, um Fragen oder Bitten abzumildern. Es ist auch üblich, es eher wie bei „Ettoo…“ zu gestalten, um dem Ausmaß der Verwirrung oder des Nachdenkens gerecht zu werden;
  • Faito!- [ファイト!] – Entlehntes Wort aus dem Englischen „Fight“, was „kämpfen“ bedeutet und in Sportarten oder Wettkämpfen als „Gib dein Bestes!“ verwendet wird. oder als „Gambatte!“;
  • Hara Heta [腹へた] – Eine umgangssprachliche Art zu sagen „Ich habe Hunger“. Nicht sehr höflich gegenüber älteren Menschen;
  • Stunde [ほら] – Bedeutet „Schau!“ oder „Siehst du?“. Wenn es zu „Horrraaaa...“ (mit einem bestimmten Tonfall) verlängert wird, kann es bedeuten: „Ich habe es dir gesagt...“;
  • Iyada [イヤだ] – Es bedeutet „Ich möchte das nicht tun“ oder „Ich möchte es nicht sehen“ (Abneigung oder Angst). Normalerweise wird das „I“ am Anfang weggelassen oder so stark gekürzt, dass es kaum noch zu verstehen ist;
  • Não se preocupe [気にしないで] – Es bedeutet „Mach dir keine Sorgen“;
  • Nandake [何だけ] – Wird verwendet, um zu sagen, wenn sich die Person nicht daran erinnert oder es nicht gehört hat, sei es ironisch oder nicht, und wird für sich selbst verwendet. "Was war es nochmal?..";
  • Osu [オス] – Eine informelle Art, jemanden zu begrüßen (wird normalerweise bei Freunden verwendet);
  • Shimatta [しまった] -. Eine Art, „Verdammt“ zu sagen, wenn man etwas getan hat, was man nicht wollte;
  • Suge [スゲ] – Eine informellere Art zu sagen: „ sugoi "
  • Verwenden [嘘-うそ] – Lit. „Lügen“ kann auch „Auf keinen Fall!“ oder „Du machst wohl Witze!“ bedeuten. und ETC;
  • Wagamama [わがまま] - Ein Begriff für eine verwöhnte und / oder selbstsüchtige Person;
  • Zannen [ざんねん] – Bedeutet „es ist eine Schande“. oft für Beleidigungen verwendet;
Japanischer Slang - Guide mit dem in Japan am häufigsten verwendeten

Mendokusai - Wenn etwas nicht stimmt

Das Wort Mendoukusai [面倒くさい] bedeutet "stank nach Problemen", wo bettelte bedeutet Probleme und Kusai es bedeutet Gestank. Das Wort Mendokusai wird verwendet, um Unzufriedenheit mit etwas auszudrücken. Zu sagen, dass etwas lästig, nervig, schwierig und problematisch ist.

Wir haben einen Artikel geschrieben, der ausführlich über die Bedeutung von Mendokusai! Darin werden Sie sehen, dass dieses Wort für verschiedene irritierende, langweilige, schwierige, problematische und mühsame Situationen verwendet wird. Zusätzlich zu Mendokusai haben wir auch Slang wie:

  • Mazui [まずい] - Wird buchstäblich für nicht schlechte Lebensmittel verwendet und kann auch auf andere Dinge angewendet werden, die nicht gut sind. 
  • Kimoi [キモイ] – Slang für das Wort kimochi warui, was „schlechtes Gefühl“, „schlechtes Gefühl“ oder „ekelhaft“ bedeutet.
  • Zurui [ずるい] – Ein Adjektiv mit negativer Bedeutung. Es bedeutet so etwas wie „hinterhältig“ oder „dreckig spielen“.
  • Hidoi [ひどい] – Wird verwendet, um „du meinst“, „du schlecht“ und andere verwandte Begriffe zu sagen.

Es gibt viele andere Umgangssprachen und Beleidigungen. Wir empfehlen, unseren anderen Artikel zu lesen: Warui Kotoba – Fluchen auf Japanisch, indem Sie hier klicken. 

Japanischer Slang - Guide mit dem in Japan am häufigsten verwendeten
Berühmte Gesichtspalme

Der Artikel ist noch zur Hälfte fertig, aber wir empfehlen auch, bereits zu lesen:

Yabai – japanischer Slang für etwas Gutes und Schlechtes?

Einer der beliebtesten Slang Japans ist Yabai [やばい]. Dieses Wort kann je nach Verwendung sowohl gut als auch schlecht bedeuten. Zuerst das Wort Yabai [やばい] bedeutet etwas Gefährliches, Unbequemes, Riskantes, Unerwartetes und Schreckliches.

Zusammenfassen, Yabai meint es ist nicht gut, aber im Laufe der Zeit begann das Wort „Ich war unerwartet überrascht und schockiert“. Junge Japaner begannen, ihre Bedeutung in etwas Gutes, Süßes, Leckeres, Cooles und Unglaubliches umzukehren.

Na sicher Yabai es ist nicht nur das, so sehr, dass wir unseren eigenen Artikel haben, der das im Detail zeigt Bedeutung von Yabai. Wir empfehlen, den Artikel zu lesen, um zu verstehen, wie man diesen sehr beliebten und kontroversen Slang verwendet.

Japanischer Slang - Guide mit dem in Japan am häufigsten verwendeten
Beliebter Yabai-Slang!

Japanischer Slang aus dem Englischen

Freeter (フリーター) - Ausgesprochen als Furiitaa, bedeutet wörtlich Freiberufler oder Zeitarbeitnehmer. Der Wortunterschied baito (バイト) mit freeter ist das baito In der Regel handelt es sich um Studenten oder Hausfrauen, die vorübergehend berufstätig sind. Bereits freier arbeitet in der Regel in mehreren Berufen und wählte dieses Leben als Selbständiger oder in kleinen Berufen.

Arasa (アラサー) - Japanischer Ausdruck aus dem Englischen, der sich auf Frauen im Alter von etwa 30 Jahren bezieht. Es basierte auf dem englischen Ausdruck um die dreißiger Jahre was ungefähr 30 bedeutet.

Rafu (ラフ) - Begriff aus dem Englischen übernommen (Rau) was rau, unhöflich und hart bedeuten kann. Dieser Ausdruck, der verwendet wird, um sich auf einen ursprünglichen Plan oder Entwurf zu beziehen, wird derzeit für Personen verwendet, die es sind lässig gekleidet (rafu na kakkou - ラフな格好) oder sich auf die beziehen Freizeitkleidung (rafu na fukusou – ラフな服装).

Suru (スルー) - Aus dem englischen Wort geboren durch. oft bedeutet etwas durchmachen oder etwas ignorieren (Mushisuru [無視する]).

Dantotsu (ダントツ) ist eine Art Ausdruck aus dem Englischen, was bei weitem das Beste bedeutet. Es ist eine Abkürzung für danzen toppu (断然トップ). Ich denke, die meisten wissen das oben ist top in Englisch.

NG - wird ausgesprochen Enuji, eine Abkürzung für nicht gut das drückt aus, dass etwas nicht gut oder nicht gut ist.

OL - wird ausgesprochen o-eru, ist eine Abkürzung für eine Bürodame, eine Verkäuferin.

Mazakon (マザコン) - Ausdruck, der sich auf eine Person bezieht, die übermäßig an die Mutter gebunden ist.

Nau - Agora aus dem Englischen jetzt, was jetzt bedeutet, wird normalerweise im Internet verwendet.

Japanischer Slang - Guide mit dem in Japan am häufigsten verwendeten

Japanische Abkürzungen, Ausdrücke und Slang

Ahiru-Guchi und Ochobo-Guchi - Dieser Ausdruck repräsentiert den Vorgang, bei dem Sie Ihre Lippen bewegen oder zusammenschieben, während Sie ein Foto aufnehmen. Im Westen ist sie als Entengesicht bekannt. Ein anderer Ausdruck, der das Gesicht eines Fisches anzeigt, heißt tarako-kuchibiru.

Torusoo - Modernes Wort (kein Kofferraum), das sich auf eine Schaufensterpuppe bezieht. Es entstand aus dem Ausdruck iru sarete Anzeige was bedeutet, Kleidung angezeigt.

Dotakyan (ドタキャン) - Bedeutet Last-Minute-Stornierung, ist eine Abkürzung des Ausdrucks dota nba kyan seru.

Majide (マジで) - Ausdruck, der „im Ernst?“ bedeutet.

Kuri botchi (クリぼっち) - kuri solitary - Ausdruck, der jemanden anzeigt, der Weihnachten alleine verbringt. Kuri stammt aus dem einheimischen Kurisumasu und Bocchi stammt aus dem Ausdruck hitori botchi.

Ossu (おっす) - Ein militärischer Gruß, der einst als sehr formell galt und unter Kampfkünstlern immer noch verbreitet ist. Wird normalerweise von Kindern anstelle von Hallo verwendet.

Nori nori (ノリノリ) - Abgeleitet vom Verb noru (乗る), was bedeutet, zu fahren oder weiterzumachen. Dieser Ausdruck wird oft verwendet, um eine lustige Person anzuzeigen, die von Hochstimmung begeistert ist.

Guroi (グロい) - Wird verwendet, um etwas Groteskes, Schreckliches, Abstoßendes, Unheimliches oder Blutiges zu beschreiben.

Internet-Slang der Japaner

Viele der in diesem Artikel erwähnten Slang-Wörter werden von Japanern im Internet und in sozialen Netzwerken ständig verwendet, aber es gibt einige spezifische Wörter, die hervorgehoben werden sollten und die exklusiv für das Internet sind. Bereit sie zu treffen?

Bevor wir uns die wichtigsten ansehen, möchte ich den Slang auflisten, der nicht viel Erklärung braucht:

- Kein übersetzbarer Text otsukaresama (お疲れ様) oder danke für deine harte Arbeit. All dies liegt daran, dass das Lesen von Kanji 乙 otsu ist.

△ (ema, taro) - Wird im Internet und bei Niconico, 2chan verwendet, um zu sagen, dass etwas cool ist.

  • 鯖 - Saba-Fisch-Ideogramm, aber im Internet bezieht es sich auf einen schlechten und fragwürdigen Service.
  • Mjk – Abkürzung für Majika Was bedeutet ernst?
  • Baka – Esel auf Japanisch;
  • DQN – Abkürzung für Dokyun, was „dumm“ bedeutet;
  • 888 – Bedeutet Glückwünsche und Applaus;
Japanischer Slang - Guide mit dem in Japan am häufigsten verwendeten
Der berühmte NicoNico Douga und sein beliebter Slang im Video-Chat

The Laughs Online - wwwww

Die Japaner verwenden den Buchstaben „W“, als wären sie unser brasilianisches „kkkkkk“. Einige verwenden mehrere wwww oder sogar eine W am Ende des Satzes im Internet zu lachen. Also, wann immer Sie viel WWWW sehen Nicole Douga weiß schon was es bedeutet.

Der Grund warum W wird verwendet, weil es von abgeleitet wurde warau [笑う] was bedeutet, auf Japanisch zu lachen. Eine andere Theorie besagt, dass sein Ursprung von [はは] stammt, was auch ein Lachen ist, aber kurz gesagt, sein Schreiben kann es sein Wawa. Eine andere Möglichkeit, online zu lachen, besteht darin, das lachende Kanji in Klammern (笑) einzugeben.

Im Internet wird auch das Gras-Ideogramm verwendet kusa [草] zu lachen, ähnlich Lol. Zum Beispiel: 寝たい〜草 in ernstem Portugiesisch „Ich möchte schlafen, lol“. Der Grund ist, dass mehrere W zusammen machen sie ein Gras [wwwwwwwwwwwwww].

Beste Freunde auf Japanisch

Japaner verwenden Slang, der oft im Internet verwendet wird, um auf gute und beste Freunde zu verweisen oder beste Freunde aus dem Englischen. Im Japanischen wird das Wort verwendet zuttomo [ずっ友], eine Abkürzung für zutto was immer bedeutet und ich nehme was bedeutet Freund.

orz – Seiza auf Japanisch

In die Welt von gehen Emoticons, orz Es sind nicht buchstäblich die Buchstaben orz aber ein Emoticon wie xD. Versuchen Sie, von der Seite zu schauen und das O mit Z zu verbinden, und mit R sehen Sie eine Puppe in Form von Seiza. Daher wird dies verwendet, um zu ehren oder entschuldigen.

Japanischer Slang - Guide mit dem in Japan am häufigsten verwendeten
Orz ist ein Emoji, das Seiza bedeutet!

Owakon – Alter Inhalt

Owakon ist Internet-Slang, der so etwas wie alten Inhalt bedeutet. Kennen Sie das alte Video oder den alten Artikel, der bereits veraltet ist? Die Japaner können es Owakon nennen, das die Kreuzung von ist Owatta [終わった] was bedeutet, mit zu enden kontento [コンテント] bedeutet Inhalt.

Lesen Sie weitere Artikel auf unserer Website

Danke fürs Lesen! Wir würden uns aber freuen, wenn Sie einen Blick auf weitere Artikel unten werfen:

Lese unsere beliebtesten Artikel:

Kennen Sie diesen Anime?

Vielen Dank fürs Lesen und Teilen! Holen Sie sich Ihr Geschenk: