10 Möglichkeiten, Glück auf Japanisch zu sagen

[ADS] Werbung

Die japanische Kultur ist uralt und voller Aberglauben von Glück und Pech. Historisch glaubte man, dass alles mit Hilfe von Amuletten, Handlungen, Zahlen und anderen Glücksdingen zum Guten und zum Bösen beeinflusst werden könne. Ein weiterer interessanter Faktor sind die Kanji oder Ideogramme der japanischen Sprache, die unterschiedliche Ideen und Bedeutungen ausdrücken können. Daraus entstand eine Sprache voller Glückswörter, jedes für einen bestimmten Anlass. In diesem Artikel lernen wir verschiedene Möglichkeiten, Glück auf Japanisch zu sagen.

Es ist interessant, die mit Glück verbundenen Wörter zu analysieren, da wir sehen können, dass sie Verbindungen zu mehreren anderen Wörtern haben, die buchstäblich mit Glück und Unglück verbunden sind oder nicht. Worte wie Glück, Sicherheit, Wohlstand usw. Dieser Artikel ist besonders für diejenigen sehr interessant, die Japanisch lernen oder ihre Neugier befriedigen möchten.

Wir empfehlen auch zu lesen:

Japanische Wörter und Möglichkeiten, Glück zu sagen

Fuku - 福 - Glück auf Japanisch

Fuku ist ein Substantiv, das viel Glück bedeutet, und auch ein Ideogramm (福), das Segen, Glück, Glück und Reichtum bedeutet. Sein Kanji wird in Dutzenden von Wörtern verwendet, die Glück oder glücksbezogene Dinge beschreiben. Zum Beispiel ist ein Fukubukuro eine „Glückstüte“, die traditionell am japanischen Neujahr verkauft wird und mysteriöse Gegenstände enthält.

Lesen Sie auch: Fukubukuro - Glückstaschen

Sehen Sie unten einige Wörter, die mit Fuku-Kanji abgeleitet und geschrieben wurden:

  • 福祉 - Fukushi - Wohlbefinden, Versicherung;
  • 福音 - Fukuin - gute Nachrichten, Evangelium, gute Nachrichten;
  • 福岡 - fukuoka - (Name einer Stadt);
  • 福引 – fukubiki – Lotterie;
  • 福寿 - fukujyu - langes Leben, Glück;
  • 福徳 - Fukutoku - Vermögen, Glück und Wohlstand;
Japanische Wörter und Möglichkeiten, Glück zu sagen

Engimono - 縁起物 - Glücksbringer

Engimono bedeutet „Glücksbringer oder Talisman“. Es ist ein allgemeiner Begriff, um alles oder jeden Gegenstand zu beschreiben, der als Glücksbringer gilt, wie z. B. eine Daruma-Puppe. Dieses Wort kann verschiedene Dinge wie Essen, Taschen, Puppen, Früchte, Blumen, Weihrauch, Musik usw. umfassen. Alles, was Glück bringen kann, kann Engimono oder buchstäblich Glücksbringer genannt werden.

Japanische Wörter und Möglichkeiten, Glück zu sagen

Ungaii - 運がいい - Adjektiv

Ungaii ist ein Adjektiv, um etwas oder jemanden zu beschreiben, der Glück hat. Sein Charakter (運 – un) bedeutet Vermögen, Glück, Schicksal, Fortschritt, Fortschritt und wird auch in Wörtern verwendet, die mit Glück zu tun haben.

  • 運命 - unmei - Schicksal;
  • 運良く - unyoku - zum Glück;
  • 運勢 - Unsei - Glück, Glück;

Tsuiteru - 付いてる - Verb

Tsuiteru ist ein Verb, das verwendet wird, um den Zustand des Glücks zu beschreiben. Die negative Form des Verbs Tsuitena bedeutet Pech oder Pech. Das Verb bedeutet auch angehängt, haben, eingeschlossen sein, enthalten und in einem Zustand sein.

Japanische Wörter und Möglichkeiten, Glück zu sagen

Rakkii - Luck ッキー - Glück

Rakki ist Glück, abgeleitet vom Wort „Luck“ in der englischen Sprache. Dies wird gelegentlich in Japan verwendet. Wenn Sie Glück auf Englisch sagen, werden viele verstehen.

Wir empfehlen auch zu lesen:

Yatta - やった - Wie viel Glück!

Yatta bedeutet "Aeee!" Es wird häufig verwendet, um ein plötzliches Glücksgefühl auszudrücken. Wenn Sie zum Beispiel im Lotto gewinnen, können Sie yatta sagen! Eine der möglichen Übersetzungen ist Glück!

Japanische Wörter und Möglichkeiten, Glück zu sagen

Andere Möglichkeiten, Glück auf Japanisch zu sagen

Um den Artikel zu beenden, werden wir andere Wörter hinterlassen, die auf Japanisch Glück bedeuten, und einige verwandte Artikel. Einige von ihnen sind:

  • 吉 - kichi - Ein anderes Wort ist Kanji, was Glück oder Glück bedeutet
  • 幸せ - shiawase - Es bedeutet Glück, aber manchmal die Idee des Glücks;
  • 不運 - fuun - Es bedeutet Pech;

Teile diesen Artikel: