Geben und empfangen – Ageru, Kureru und Morau

Im Japanischen gibt es mehr als ein Verb , das „geben, bringen, empfangen“. Die Wahl davon Verb hängt von der Richtung der Transaktion ab. In diesem Artikel werden wir 3 Verben untersuchen, die einen großen Einfluss auf dieses Thema haben.

Ageru und Kureru

Die gebräuchlichste Art, das Verb „Geben oder Empfangen“ zu sagen, ist あげる (ageru) und くれる(kureru), aber wann soll jeder verwendet werden?

  • あげる - Ageru wird verwendet, wenn ich dir gebe, du anderen gibst, ich anderen gebe, jemand jemandem gibt;
  • くれる - Das Kureru wird verwendet, wenn jemand es mir gibt, Sie es mir geben, jemand es mir gibt;

Wir müssen uns daran erinnern, dass der Spender Gegenstand des Urteils ist und von der Teilchen は oder が. Der Empfänger wird von dem Partikelに begleitet.

  • (Spender)は/が (Empfänger) (Objekt) (Verb ageru / kureru)

Beispielsätze:

ねえ、朝ご飯作ってくれる?
Nee asagohan tsukutte kureru?
Hey, kannst du Frühstück machen?

昨日作ってあげたから今日は君の番だよ!
Kinou tsukutte ageta kara kyou wa kimi kein Verbot dayo!
Ich habe es schon gestern gemacht, also bist du heute dran!

Wie jedes Verb werden sie auf die notwendige Weise konjugiert. Es gibt eine formale Art zu sprechen るげる, die差し s げる (Sashiageru) ist, und eine formale Art zu sprechen くれる, die下さる ist (Kudasaru).

Morau

もらう - Morau wird verwendet, wenn aus Sicht des Empfängers etwas von jemandem empfangen wird.

Aber wie so? Wir können auf Portugiesisch vergleichen:

  • Lucas gibt mir ein Buch;
  • Ich erhielt ein Buch von Lucas;

Während im Fall von Kureru und Ageru der   (Spender) es dem (Empfänger) gibt, geben wir unter Verwendung des Morau die Idee, dass   (Empfänger) von (Spender) empfängt. Im Falle eines Ausfalls invertieren wir den Empfänger mit dem Spender.

  • (Empfänger)は/が(Spender)に…
  • (Empfänger)は/が(Spender) から(Kara) + (Objekt) を もらう

Beispielsätze: 

私はケビンにお菓子をもらった。
Watashi wa Kevin ni okashi o moratta.
Ich habe Süßigkeiten von Kevin bekommen.

この花は誰からもらったの?
Kono hana wa dare kara moratta nein?
Von wem haben Sie diese Blumen erhalten?

Wie wir im ersten Beispiel von くれる bemerkt haben, können wir くれる verwenden, um nach Dingen zu fragen, während wir もらう nur verwenden, um zu sagen, dass wir etwas erhalten haben. Die formale Art, もらう zu sagen, ist頂く (=Itadaku).

Verwenden von Shite して

Wir verwenden あげる, くれる und もらう zusammen mit dem Verb して, um zu sagen, dass wir Aktionen empfangen oder geben. Beispiele:

  • (し) Someone くれる - Jemand tut Ihnen einen Gefallen
  • (し)てあげる – Jemand tut jemandem etwas an (aus der Sicht des Sprechers)
  • (し) てもらう - Jemand hat etwas für Sie getan (aus Ihrer Sicht)

Beispielsätze: 

鈴木さんがおごってくれた。
Suzuki-san ga ogotte kureta
Suzuki hat mich behandelt.

鈴木さんにおごってもらった。
Suzuki-san ni ogotte moratta.
Ich wurde von Susuki behandelt.

ケビンにおごってあげた。
Kevin ni ogotte ageta.
Ich habe Kevin behandelt.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihre Zweifel an diesen 3 Verben ausgeräumt. Gehen Sie einfach tiefer in die Sprache ein und die Zeit wird uns lehren.

Haben Sie noch Zweifel? Dieses Video auf Englisch kann ein wenig helfen, es ist alles illustrativ, es ist nicht notwendig, Englisch zu verstehen, um Folgendes anzusehen:

Quelle:   maggiesensei.com

Teile diesen Artikel: