Kann man mit Anime Japanisch lernen?

Die Antwort ist ja! Aber lesen Sie weiter, denn in diesem Artikel werden wir Ihnen den Grund erklären.

Einige Leute behaupten, dass man kein Japanisch nur durch Animes lernen kann, aber das ist eine Unwahrheit. Natürlich wirst du durch Animes allein nicht fließend werden. Allerdings haben Animes die Fähigkeit, dich ausreichend an die Sprache zu gewöhnen, damit du zu anderen Arten von Inhalten wechseln und weiterhin verstehen kannst.

Einer der ersten Ziele, wenn wir anfangen, eine zweite Sprache zu lernen, ist das Verständnis, oder? Und da liegt der springende Punkt! Anime oder genauer gesagt japanischer Unterhaltungsinhalt wird dir das aufgrund eines einzigen Grundes mit einer viel höheren Geschwindigkeit als andere Arten von Materialien garantieren.

Engagement. Ja! Engagement ist eine der wichtigsten Waffen beim Erlernen einer zweiten Sprache, schließlich verbringst du Stunden um Stunden am Tag damit, dich mit etwas zu beschäftigen, sei es durch das Anschauen oder Lesen von Material, das von Muttersprachlern für Muttersprachler erstellt wurde.

Die Wahrheit ist, dass es nicht notwendig ist, über besondere Fähigkeiten zu verfügen, um eine zweite Sprache zu lernen. Es ist eine Kombination aus einer guten Methode und der Zeit, die man mit der Sprache verbringt, die man lernt.

Hier ist ein Video, in dem wir über das Thema dieses Artikels sprechen. Schau es dir an:

Lernen und Erwerben

Kann man mit Anime Japanisch lernen?
Kann man mit Anime Japanisch lernen?

Aber lassen Sie uns hier zwei Dinge trennen. Lernen und Erwerb. Das sind leicht zu verwirrende Begriffe, denn es scheint, dass sie dasselbe bedeuten, aber wir werden die Bedeutung jeder von ihnen festlegen. Lernen ist der Akt des Beherrschens, das bewusste Erlernen von etwas.

Zum Beispiel bist du in der Fahrschule und fängst an zu lernen, welche Pedale du drücken musst, um eine Steuerung im Fahrzeug auszuüben, was das Getriebe ist, usw. Das ist Lernen, du rationalisierst die Bewegung, die Handlungen, die Befehle, du musst jede Bewegung analysieren und darüber nachdenken, bevor du sie ausführst.

Die Akquisition ist, wenn Sie anfangen zu lernen, ohne es zu bemerken. Sie durchlaufen die Phase des bewussten Lernens und gehen in die Phase des unbewussten Lernens über. Sie lernen weiterhin, bemerken es jedoch nicht mehr, da Sie die Aktionen automatisiert haben.

Das Gleiche trifft auch auf das Erlernen einer zweiten Sprache zu. Die Phase des Erlernens des Wortschatzes, der Sätze und der Grammatik und die Phase des Erwerbs dieser Informationen durch den Konsum von Inhalten, die von Muttersprachlern erstellt wurden. Mit anderen Worten, Zuhören oder Lesen, ohne anhalten zu müssen, um nachzuschlagen oder nach Bedeutung zu suchen. Das ist der Erwerbsprozess.

Und wie passt Anime in diese Diskussion? Anime kann auf beide Arten verwendet werden, du kannst ganz einfach die Bedeutung der Wörter und Begriffe recherchieren oder du schaust ihn nur an und versuchst zu verstehen, was gesagt wird, basierend auf dem Wissen, das du bereits über die Sprache hast.

エンシェント・シティの美しさ。

Kann man mit Anime Japanisch lernen?
Kann man mit Anime Japanisch lernen?

Die Untertitel können hilfreich sein, wenn sie richtig gemacht werden, und störend, wenn sie falsch gemacht werden. Was ist der richtige Weg? Ideal wäre es, Untertitel in der Sprache anzusehen, die du lernst und nicht in der Sprache, die du bereits beherrschst. Das bedeutet, wenn du etwas auf Japanisch ansiehst, setze die Untertitel auf Japanisch.

Es gibt keine japanischen Untertitel. Wenn es keine gibt, fordere dich selbst heraus und schaue es trotzdem an! Sicherlich wirst du eine Serie finden, die dir gefällt und für die es keine Untertitel gibt, aber nachdem du mehr als 30 Animes mit japanischen Untertiteln gesehen hast, wirst du in der Lage sein, das zu tun.

Und dort wirst du tatsächlich die Fähigkeit entwickeln, ohne Untertitel zu verstehen.

Animelon - Japanisch mit Anime lernen

Was ändert sich vom Anime zur Realität?

Kann man mit Anime Japanisch lernen?
Kann man mit Anime Japanisch lernen?

Die Animes, genauso wie die Realität, verwenden die gleichen Strukturen. Merken Sie sich dieses Wort: "Strukturen". Das heißt, die Sätze, die in Animes verwendet werden, zum Beispiel im Alltagsgenre, treten auch in der Realität auf. Im obigen Video haben wir Beispiele dafür.

Aber was ändert sich? In einigen Kontexten neigt der Anime dazu, extrem informelle Sprache, Jargon, Slang, sehr spezifische Vokabeln, sehr nischige Themen zu verwenden und so weiter. Je fantasievoller es wird, desto stärker wird dies ins Gewicht fallen.

Wenn ich nur durch Animes lerne, spreche ich dann auf eine kindliche oder unrealistische Weise? Es kommt darauf an. Haben Sie nur Anime als Immersionsquelle? Lernen Sie nur durch fantasievolle Werke? Wenn das der Fall ist, dann ja, es besteht eine Chance. Aber keine Sorge, auch wenn das bei Ihnen passiert, ist das Gegenmittel einfach. Beginnen Sie andere Arten von Inhalten zu sehen. Japanisches YouTube, japanische Zeitungen, Radio, etc.

Die Tatsache ist, dass wenn du die Sprache wirklich verstehst, änderst du, was du ansiehst, um es an dein Niveau anzupassen und du identifizierst leicht, wo es natürlich klingt oder nicht. Und warum fange ich nicht gleich mit der japanischen Zeitung an?

Der Grund ist einfach. Du solltest etwas auswählen, das dich unterhält und auf deinem Niveau liegt. Manchmal verwendet die Zeitung etwas fortgeschrittenere Sprache. Eine weitere wichtige Beobachtung, die du machen solltest, ist, dass du keine Chance hast, dich weiterzuentwickeln, wenn du immer nur bei einer Sache bleibst. Das gilt unabhängig davon, ob es Anime, Zeitungen oder etwas anderes ist. Fordere dich selbst heraus und versuche, dich mit zunehmendem Fortschritt aus deiner Komfortzone herauszubewegen.

Der Artikel ist noch zur Hälfte fertig, aber wir empfehlen auch, bereits zu lesen:

Reise eines Anime-Neulings

Kann man mit Anime Japanisch lernen?
Kann man mit Anime Japanisch lernen?

Genau wie ich und viele andere Leute, die mit Anime angefangen haben, sind sie nach ein paar Monaten oder spätestens 1 oder 2 Jahren bereits mit unterschiedlichen Inhalten wie dem japanischen YouTube, dem japanischen Fernsehen, Radios etc. vertraut und es ist nicht so schwierig, sich an diese anderen Formate zu gewöhnen, da man bereits mit der Sprache vertraut ist.

Wie zuvor erwähnt, ist Anime nur der Treibstoff, um später zu anderen Themen überzugehen.

Spaß beim Lernen

Vielleicht überrascht es dich nicht, aber die mächtigste Waffe beim Lernen ist der "Spaß". Wenn du dich nicht von der Aktivität, die du in der Sprache, die du lernst, durchführst, stimuliert fühlst, endest du damit, zu verzögern oder es vielleicht sogar gar nicht zu tun.

Wie lerne ich Japanisch mit Manga und Anime?

Was ist die stärkste Kombination für Anfänger?

Wer gerade anfängt, muss sich alphabetisieren, das ist der erste Schritt, du musst die Grundlagen der Sprache kennen: Hiragana, Katakana, Partikel, einige Kanjis, die gängigsten grammatischen Strukturen und Punkte. Diese Alphabetisierung ist jedoch nicht der schwierigste Punkt, du kannst sie in wenigen Monaten beherrschen, wenn du dich anstrengst.

Japanisch Club - Der beste Online-Japanischkurs

Ich verstehe immer noch nicht, indem ich mir japanische Untertitel anschaue

Kann man mit Anime Japanisch lernen?
Kann man mit Anime Japanisch lernen?

Es gibt 2 mögliche Gründe dafür. Erstens weißt du wirklich nicht viel über Vokabular, Strukturen, grammatikalische Punkte und die Grundlagen zum Verständnis. Wenn das der Fall ist, fahre fort mit dem Lernen, besuche weiterhin deinen Kurs und lerne Sätze, am besten mindestens 3.000 Sätze. Dann wirst du ohne Schwierigkeiten eine Anime-Episode verstehen können.

Zweitens, du weißt genug, hast bereits verschiedene grammatische Punkte gemeistert, kennst viel Vokabular, aber wenn du anfängst zu schauen, verstehst du fast nichts. In diesem Fall leidest du an etwas, das im Ausland als "ambiguity" bekannt ist, was so viel wie Ambiguität bedeutet.

Wie beeinflusst sie uns? Ambiguität tritt auf, wenn wir ein Gefühl von Abscheu, Abneigung, Traurigkeit oder Wut haben, weil wir etwas nicht verstehen, das in einer anderen Sprache gesprochen wird.

Wie überwinden? Der erste Schritt ist Ihre Denkweise. Sie müssen sich klarmachen, dass es normal ist, etwas nicht zu verstehen, und dass Sie letztendlich, wenn Sie weiterhin studieren und zuschauen, es irgendwann verstehen werden. Der zweite Schritt sind die Handlungen, die Sie beim Anschauen von etwas unternehmen sollten. Die erste davon ist: Konzentrieren Sie sich darauf, den Kontext der Geschichte zu verstehen, worum es geht und welches Thema behandelt wird. Sie müssen nicht alles verstehen, sondern nur worüber gesprochen wird. Anfangs wird Ihre Deduktion und Intuition schwach sein, aufgrund der fehlenden Gewohnheit, Dinge zu verstehen, aber im Laufe der Zeit werden Sie beginnen, zu verstehen, worüber gesprochen wird.

Die dritte Einstellung besteht darin, sich nicht darüber zu ärgern, wie viel man nicht weiß oder nicht verstanden hat, sondern sich darüber zu freuen, einen Abschnitt zu verstehen, und gespannt auf den nächsten zu warten. Mit der Zeit wirst du nach und nach die Fähigkeit entwickeln, immer mehr zu verstehen.

Eine weitere kraftvolle Vorgehensweise ist es, etwas anzusehen, das du bereits auf Portugiesisch gesehen hast. Du kennst bereits die Geschichte, den Kontext und das Thema und kannst dich nur darauf konzentrieren, es mit dem zu verbinden, was gesprochen wird.

Abseits des Animes

Kann man mit Anime Japanisch lernen?
Kann man mit Anime Japanisch lernen?

Sie können all dies auch auf andere Dinge anwenden, die Sie zum Japanischlernen verwenden, wie zum Beispiel Doramas, Mangas, japanische YouTube-Kanäle und so weiter.

Je größer Ihre Fähigkeit zur Ambiguität ist, desto weiter werden Sie kommen, weil Sie versuchen werden, Dinge zu studieren, die Sie herausfordern. Der renommierte Linguist Stephen Krashen behauptet, dass man um eine zweite Sprache zu erwerben, mit Informationen in Kontakt kommen muss, die eine Stufe über dem liegen, was Sie bereits kennen. Das bedeutet, dass Sie, wenn der Anime oder jede andere Art von Inhalt, den Sie zum Lernen verwenden, zu einfach wird, nach neuen Herausforderungen suchen sollten.

Je mehr du dich herausforderst, desto weiter kommst du, aber immer mit Vorsicht, um nicht in den Perfektionismus zu verfallen, der etwas ist, das es nicht gibt.

Wir haben einen weiteren Artikel zum Thema, wenn Sie noch mehr Informationen dazu wünschen, besuchen Sie:

Ist es möglich, Japanisch zu lernen, indem man sich Anime und Dramen ansieht?

Lesen Sie weitere Artikel auf unserer Website

Danke fürs Lesen! Wir würden uns aber freuen, wenn Sie einen Blick auf weitere Artikel unten werfen:

Lese unsere beliebtesten Artikel:

Kennen Sie diesen Anime?