Kuss in Japan – Wie wird es gesehen? In der Öffentlichkeit küssen?

Viele wissen, dass die japanische Kultur es ablehnt, sich in der Öffentlichkeit zu küssen, auch nebenbei. Aber ist es wahr, dass sich Japaner heute nicht in der Öffentlichkeit küssen? Wie sehen sie das? In diesem Artikel werden wir verschiedene Themen und Kuriositäten über Kiss in Japan ansprechen.

Wir können sehen, dass selbst in Anime und Dramen ein Kuss selten sein kann. Einige erfolgreiche romantische Dramen haben manchmal keinen Kuss. Wie sehen die Japaner das Küssen? Eine von SK Planet Japan durchgeführte Umfrage unter 400 Männern und Frauen zwischen 20 und 30 Jahren enthüllt interessante Dinge über das Küssen und bricht dieses Thema, das normalerweise tabu ist.

Etwa 60% der Befragten küssten nur 5 Personen. 90% der Frauen sagten, dass nicht alle ihre Küsse zum Dating führten. Das heißt, viele Frauen haben bestätigt, dass sie bereit sind, ohne Grund zu küssen, nur weil sie wollen. Das heißt, heutzutage ist gelegentliches Küssen in Japan üblich geworden, es ist nicht mehr das Versprechen, das es früher war.

Kuss in Japan - wie wird es gesehen? In der Öffentlichkeit küssen?
Bekanntmachung

Die Kultur des Küssens in Japan

Obwohl sich viele junge Leute heute nicht schämen, zu küssen oder sogar Fremde zu küssen. Es erweist sich als schwierig, eine „Kuss“-Situation zu finden, als ihre schüchterne Natur ihren Mut zerstört, sich den Mädchen zu nähern. Einige greifen auf Gruppentermine zurück, um näher zu kommen und ein Datum zu finden. Während des Schullebens gehen viele Japaner eine Beziehung ein, aber manchmal haben sie nicht einmal den Mut, sich zu küssen.

Manche Leute sagen, dass Küssen in Japan nur passiert, wenn beide Parteien Sex wollen, ein großes Stereotyp, eine große Lüge. Es ist wahr, dass viele es vorziehen, dies bequem von zu Hause aus zu tun, und einige Paare küssen sich möglicherweise nicht die ganze Zeit, z. B. wenn sie zur Arbeit gehen und nach Hause kommen. Es ist eine Tatsache, dass Japaner sich schämen und ihre Zuneigung in der Öffentlichkeit nicht gerne zeigen.

Kuss in Japan - wie wird es gesehen? In der Öffentlichkeit küssen?
Bekanntmachung

Eine andere Sache, die dem Küssen in der Öffentlichkeit im Wege steht, ist die Tatsache, dass das Gesetz in Japan Beziehungen zwischen Studenten unter 18 Jahren ohne das Gewissen des Landes verbietet. Obwohl Japan ein offenes Land ist und sich nicht auf das Leben anderer einlässt, fühlen sich viele schockiert oder unwohl, wenn sie sehen, wie sich Menschen in der Öffentlichkeit küssen.

  • Es gibt Legenden, die besagen, dass das Küssen von Tokugawa aufgrund der Tuberkulose-Epidemie, die Japan zu dieser Zeit heimgesucht hatte, verboten wurde.
  • Trotz der konservativen Kultur Japans haben einige Kinder und Jugendliche den Kuss auf die Wange als Gruß benutzt.

Japanische Frauen sehen aus, als würden sie gerne auf den Hals geküsst.

Der Kuss, der den Austausch von Speichel und Zunge beinhaltet, wurde Kuchizui (口吸い) genannt, was wörtlich übersetzt werden kann als Mund saugen. Als der Westen Japan in der Meiji-Ära beeinflusste, wurde der allgemeine Kuss Seppun (接吻) genannt, was wörtlich als Berührung der Lippen übersetzt werden kann. Bis mit der Zeit kam der häufigste Begriff vom englischen Kuss (kisu - キス).

Bekanntmachung
  • キスして - kisu shite - Verb zum Küssen
  • チュー / チュウ - chuu - Onomatopoeia küssen
  • Kissu (キッス) kann auch als Kuss verstanden werden. (Oder Name der Band Kiss);

In Japan in der Öffentlichkeit küssen?

Obwohl es tabu erscheint und selten vorkommt, ist es nicht ungewöhnlich, dass Menschen in großen städtischen Gebieten Japans sich küssen, Händchen halten oder in der Öffentlichkeit umarmen. Dies liegt daran, dass viele junge Menschen heute von den westlichen Medien beeinflusst werden und in die USA eintreten Welle. In der Tat zeigen Interviews, dass japanische Frauen sich in der Öffentlichkeit wohler küssen, wenn sie mit einem Ausländer zusammen sind.

Vielleicht küssen sich viele nicht in der Öffentlichkeit, weil Männer die Initiative nicht ergreifen. Manche sagen, sie würden sich nicht schämen, wenn sie sich an Orten mit romantischer Stimmung befinden. Umfragen zeigen, dass sich etwa 20% der jungen Menschen zwischen 17 und 29 Jahren in der Öffentlichkeit küssen. In Städten wie Osaka und Tokio steigt dieser auf 32%. Klicken Sie hier, um unseren Leitfaden zum Küssen in Japan zu lesen. 

Kuss in Japan - wie wird es gesehen? In der Öffentlichkeit küssen?
Bekanntmachung

Nur weil die Japaner in der Öffentlichkeit keine Zuneigung küssen oder zeigen, heißt das nicht, dass sie nicht liebevoll sind, sie zeigen es einfach anders. Tatsache ist, die Japaner sind Menschen wie überall. Und alle Menschen sind unterschiedlich und haben unterschiedliche Vorlieben. Ich bin selbst Brasilianer, ich gehe nicht raus und küsse niemanden, der nicht als meine Freundin gilt. Aber ich würde mich auch in Japan nicht schämen, mich in der Öffentlichkeit zu küssen.

Fremde in der Öffentlichkeit küssen?

Schließlich werde ich einige Videos hinterlassen, die ausländische Versuche zeigen, unbekannte japanische Mädchen auf der Straße zu küssen. Ich mag diese Art von Witz nicht wirklich, aber wen soll ich kritisieren?

Aber es ist interessant, die Reaktionen und Meinungen zu sehen, zu sehen, wie sie sich weigern oder sogar einige, die ohne Scham akzeptieren und küssen. Denke nicht, dass es einfach für sie ist, dies zu akzeptieren, da diese Videos normalerweise nur Erfolg zeigen.

Wir empfehlen auch zu lesen: