Wie sind japanische Dates? – Beziehung in Japan

[ADS] Werbung

Wenn Sie jemals einen japanischen Roman wie gesehen haben Dorama oder Anime, Sie müssen erkannt haben, wie extrem schüchtern die Japaner sind. Vielleicht warst du in dieser Angst, als sie sich küssen werden? Und manchmal passiert es gar nicht.

Das passiert nicht nur in Theater oder Anime. Obwohl Japan offen für sexuelle Angelegenheiten ist, ist es sehr eng mit Beziehungen verbunden. Sogar bis zu dem Punkt, dass Männer viel schüchterner sind als Frauen. Es ist erwähnenswert, dass: Die Japaner sind nicht alle gleich!

Wie sind japanische Dating? - Beziehung in Japan

Die Japaner drücken sich lieber mit Gesten und Einstellungen aus, aufgrund ihrer Schüchternheit loben sie wenig, sie sind nicht kalt, nur schüchtern, das sollten Sie bedenken.

In diesem Artikel werden wir ein wenig untersuchen, wie Japaner sich verhalten / datieren. Ich möchte klarstellen, dass alles, was in dem Artikel geschrieben steht, relativ ist! Heutzutage werden die Menschen immer radikaler und verändern sich ständig. Nehmen Sie nicht alles, was hier geschrieben steht, wörtlich, jede Person ist anders als die andere.

Wie viele Japaner datest du?

Dies ist auch ziemlich relativ. Wie jeder andere gibt es diese schönen Leidenschaften, die in der Kindheit auftauchen, wahrscheinlich weiß niemand etwas über diese Leidenschaften. Natürlich kann es vorkommen, dass junge Leute auch unschuldig miteinander auskommen. Die Wahrscheinlichkeit des Gehens ist aufgrund von Schüchternheit gering oder vielleicht auch nicht, da sich Schüchternheit zu entwickeln scheint, wenn sie wächst.

Dating beginnt mehr, wenn Sie in der Nähe sind Hochschule, Einige enden sogar nach dem College als Single. Doch selbst wenn selten, arrangierten diese Ehen, bekannt als "Omiai".

Wie sind japanische Dating? - Beziehung in Japan

Wie sind japanische Dating?

Schüchternheit stellt Paare in Japan vor eine große Herausforderung. Aufgrund der Kultur können Dinge wie das Ergreifen der Hand und das Küssen in der Öffentlichkeit ziemlich selten sein. Selbst wenn sie alleine sind, kann das Paar Schwierigkeiten haben, einen Kuss zu initiieren. Ein Blick von Auge zu Auge kann sie aufgrund extremer Schüchternheit unangenehm und sogar unangenehm machen.

Die Kommunikation erfolgt diskret, über Nachrichten, Hinweise und indirekt. Sie erwarten von der Person, dass sie versteht, was gesagt wird, da sie nicht den Mut hat, es zu sagen.

Wie beginnen die Japaner eine Beziehung?

Aufgrund der Schüchternheit kann es schwierig sein, sich jemandem zu erklären, den Sie lieben. Japaner warten normalerweise auf den richtigen Moment als das Ende des SchuljahresValentinstagweißer Tag es ist das Weihnachten. (In Japan ist Weihnachten ein Tag, an dem Paare ausgehen können.)

Japaner verwenden auch E-Mail und Nachrichten oder Telefon, um sich zu deklarieren. Diejenigen, die bereits volljährig sind und nach einem Date suchen, suchen nach Social-Networking-Sites, um den geliebten Menschen zu finden.

Freunde und Paare organisieren oft Gruppentreffen, bekannt als Gōkon (合コン). Wo jeder dafür verantwortlich ist, Freunde des gleichen Geschlechts zu treffen, um sich in Restaurants und Izakaya zu treffen und Freunde zu findenAndere Gruppen von Freunden bevorzugen es, Spaß zu haben Karaoke oder in Parks und nutzen Sie solche Gelegenheiten, um sich kennenzulernen und in der Hoffnung, eine Beziehung zu finden.

合コン gōkon

Japanische Dating-Intimität

Japan ist nicht nur von Schüchternheit geprägt. So wie ich spreche, scheint es sogar so, als hätten die Japaner kein Interesse an diesen engen Beziehungen ... Im Gegenteil, Japan ist berühmt für seine Motels aller Art. Obwohl es nicht sichtbar ist, lässt das Paar in fast allen Beziehungen seine Wünsche einfach nicht auftauchen, und manchmal landen sie sogar zum Zeitpunkt der Hochzeit. Obwohl die Religion vor der Heirat offen für Sex ist, können die Japaner warten, was einige christliche Religionen nicht konnten.

Der Mangel an Sex unter japanischen Paaren ist zu einem TV-Problem geworden, aber ich beschuldige die Überarbeitung. Zu sagen, dass alle Japaner schüchtern sind und dass es keine Datierung im westlichen Stil gibt, ist falsch. Japan hat seine Perversen, es ist sogar eines der Länder, die am meisten erotische Materialien konsumieren. Und Sie müssen sich nicht schämen, um einen Japaner zu finden, der in einem Zug einen erotischen Manga liest. Trotz der enormen Schwierigkeiten bei der Beziehung sind sie für dieses Thema ziemlich offen.

Wie sind japanische Dating? - Beziehung in Japan

Dies ist wahrscheinlich das Ergebnis von Schüchternheit, da die Menschen Schwierigkeiten haben, sich zu identifizieren, und ihr Leben mit Spielen, Beziehungen und erotischem Manga verbringen . Auf der anderen Seite hat dies zu einem Land mit einer geringeren Vergewaltigungsrate geführt, da perversen Japanern der Mut fehlt und sie höchstens Höschen stehlen.

Und wenn Sie sich mit Japanern verbinden möchten und Angst haben, dass sie das nicht ständig tun wollen, machen Sie sich keine Sorgen. Die Schuld daran sind die Paare, wenn Sie hochgehen und es bekommen, wann Sie wollen!

Ein bisschen Japanisch

Um ein wenig über die japanische Datierung zu beschreiben, werden wir auch eine Liste von Wörtern hinterlassen, die mit diesem Thema in japanischer Sprache zusammenhängen.

  • 恋 - Koi - Leidenschaft
  • 恋人 - Koibito - Freundin (o) / Paar (buchstäblich Leidenschaft + Person)
  • 恋してる - koishiteru - Verliebt / Verliebt
  • Ai - Ai - Liebe
  • 愛してる - Ich liebe dich - Wird zwischen Paaren verwendet;
  • TP きです - Ich mag dich / Ich liebe dich
  • 彼 - Kare - Er (bedeutet auch Freund)
  • 彼女 - Kanojo - Sie (es bedeutet auch Freundin)
  • 結婚 - Kekkon - Hochzeit
  • 妻 - Tsuma - Frau
  • 夫 - Otto - Ehemann
  • ラブ - Rabu - Entstanden das Wort Liebe

Kekkon

Beziehung zu Ausländern?

Viele suchen nach Artikeln dieser Art, die daran interessiert sind, ob es möglich ist, ein gutes Verhältnis zu Japanern zu haben. Ja, es ist möglich, es gibt keine solche Kälte, Vorurteile oder Machismo, über die die Leute sprechen.

Frauen: Die Japaner interessieren sich sehr für Ausländer, vor allem, weil sie weniger schüchtern sind und sich nicht schämen, sich auszudrücken. Untersuchungen zufolge heiratet jeder vierte Japaner lieber einen Ausländer.

Männer: Trotz so vieler Kommentare, dass japanische Männer ausländische Frauen nicht mögen, ist dies nicht wahr. Dieses Gerücht war wahrscheinlich auf die japanische Schüchternheit zurückzuführen.

Ausländer: Warum bevorzugen viele Ausländer eine Beziehung zu Japanern? Es ist wahrscheinlich, weil sie wahr, vertrauenswürdig und schüchtern sind.

Ich selbst mag die Japaner aus all den oben genannten Gründen, der Persönlichkeit und der Kultur und den schönen Haaren, Augen und dem kawaii Gesicht, das Zeit braucht, um alt zu werden.

Vorurteil? - Es gibt viele konservative und geschlossene Familien, die Ihre Beziehung zu einer japanischen Person behindern können, insbesondere wenn Sie nicht finanziell vorbereitet sind.

Tipps für die Beziehung zu einem Japaner

Wenn Sie beabsichtigen, eine Beziehung zu einer japanischen Person zu haben, beachten Sie die folgenden Tipps:

  • Japanischen Humor verstehen;
  • Respektieren Sie die japanische Kultur;
  • Lerne die japanische Sprache;
  • Sei geduldig! Mach langsam!
  • Erwarten Sie nicht zu viel!

Wenn Sie diese Punkte berücksichtigen, wird es einfacher sein, sich auf die Japaner zu beziehen. Es ist nicht schwierig, und lassen Sie sich nicht von anderen entscheiden! Obwohl es komplex und schwierig ist, japanische Beziehungen zu beschreiben. Wir können sie schüchtern und unschuldig zusammenfassen. Und wir müssen uns erinnern: Nicht alle Japaner sind gleich!

Sind Sie das? Erzählen Sie uns von Ihrer Beziehung zu den Japanern? Fühlen Sie sich frei, alles hinzuzufügen, was mit dem Thema zu tun hat.

Teile diesen Artikel: