Warum benutzen Japaner Moshi Moshi, wenn sie telefonieren?

GESCHRIEBEN VON

Haben Sie bemerkt, dass die Japaner beim Beantworten eines Telefons oder Mobiltelefons sprechen? Moshi Moshi? Bedeutet dieser Ausdruck wirklich Hallo? In diesem Artikel werden wir den Ursprung des Ausdrucks verstehen Moshi Moshi, seine wahre Bedeutung, wo und wann man es benutzt.

Was bedeutet Moshi Moshi?

Laut dem Wörterbuch Jisho das Wort Moshi Moshi [もしもし] bedeutet Hallo am Telefon oder Hallo, und es bedeutet auch Entschuldigung! jemanden anrufen ... Wie wenn die Person in deinem Kopf unterwegs ist und du versuchst, Aufmerksamkeit zu erregen, indem du hallo sagst, Hallo, ist da jemand?

Es wird angenommen, dass das Wort vom Verb mousu [申す] stammt, was bedeutet zu sagen, zu rufen, zu sprechen und zu tun. Kategorisiert als Kenjougoein bescheidener Weg. Im gesamten Artikel erfahren Sie mehr über die Bedeutung dieses Verbs und dessen Verwendung.

Es wird auch geglaubt, dass Moshi Moshi hat Wurzeln im Ausdruck Tomoushimasu [と申します] was "mein Name ..." oder "mein Name ..." bedeutet, das macht sehr viel Sinn, aber beide haben ihren Ursprung im Verb Mousu [申す].

Das Verb Mousu [申す] wurde in der Edo-Zeit häufig verwendet, wenn mit jemandem mit höherem Status gesprochen wurde. Anfangs waren die verwendeten Wörter moushiagemasu [申し上げます], moushimasu [申します] wobei beide "Ich werde sagen (sprechen)" bedeuten.

Schließlich wurde es auf verkürzt Moushi [申し] und wurde verwendet, um jemandes Aufmerksamkeit zu erregen, als wäre es ein “Hallo!"Oder"Ich werde reden!“. Später wurde es auf Japanisch noch weiter verkürzt Moshi, aber nur, wenn Sie das Wort zweimal verwenden [もしもし].

申し上げます > 申します > 申す > 申し
Warum benutzen Japaner Moshi Moshi, wenn sie telefonieren?

Warum telefoniert Moshi Moshi?

Dieses Wort und dieser Ausdruck scheinen etwas groß für jemanden zu sein, der es gewohnt ist, Hallo, Hallo oder Hallo zu sagen. Warum benutzen die Japaner es? Warum zweimal wiederholen? Es gibt verschiedene Geschichten, um zu diesem Brauch zu gelangen.

Viele merken es am Ende nicht, aber Moshi Moshi Es wird meistens vom Anrufer gesagt, normalerweise sagt der Anrufer nur hai [はい]. Beide können sagen Moshi Moshi Wenn Sie Aufmerksamkeit erregen möchten, hören Sie nicht zu oder prüfen nicht, ob die Person in der Leitung ist.

Es wird angenommen, dass zu der Zeit, als das Telefonsystem in Japan implementiert wurde, während der Tests gesagt wurde: „Mousu ​​Mousu", Was wörtlich" Sprachrede "bedeutet, als würden Sie das Gerät testen und sagen: 1,2,3 ...

Warum benutzen Japaner Moshi Moshi, wenn sie telefonieren?

Kitsune - Füchse können Moshi Moshi nicht sprechen

Eine Legende besagt, dass Füchse Yokai Kitsune Wer sich normalerweise in Menschen verwandelt, kann nicht sprechen Moshi zweimal. Laut Folklore können Füchse Wörter nicht vollständig sprechen, was zur Gewohnheit führt, zweimal zu sprechen Moshi.

Eine andere Geschichte ist, dass Geister nicht erzählen können Moshi zweimal, so dass dieser Ausdruck zweimal verwendet wurde, um Geister zu erschrecken oder Yokai das Telefon beantworten. Wenn jemand nicht sprach Moshi zweimal war es wahrscheinlich ein Geist.

Schütze von Fairy Tail hat die Angewohnheit, ihre Sätze mit zu beenden Moshi Moshi. Er benutzt diese Kündigung wahrscheinlich, um Aufmerksamkeit zu erregen, genau wie Dattebayo von Naruto. Wer sich nicht an den Zelda-Zeichnungslink erinnert, sagt "Entschuldigung, Prinzessin?". Das Wort Moshi Moshi es kann auch bedeuten Entschuldigen SieEs ist, als würde der Schütze sagen: „Entschuldigung! Ich spreche...”.

Warum benutzen Japaner Moshi Moshi, wenn sie telefonieren?
Japanische Füchse

Die Geschichte des Telefons in Japan

Am 16. Dezember 1890 wurden Telefone erstmals in Japan eingeführt. Heute ist dieses Datum der Tag des Telefons denwa nein hi [電話の日]. Zu dieser Zeit konnten nur wohlhabende Leute telefonisch bezahlen. Da sie reich waren, waren sie es gewohnt, schlecht über andere zu reden.

Früher wurde es gesagt Hi Hi [おいおい] beim Anrufbeantworter. Die Person am anderen Ende würde mit antworten Hai, du genießt [はい、良うございま which] was so etwas wie “Ja, ich bin bereitDas bedeutet, dass die Person, die den Anruf erhält, bereit ist zu sprechen.

Das Hi Hi Am Ende irritierten sie die Bediener, was den Brauch dazu veranlasste, zu moushimasu das wurde später mousu mousu und schlussendlich Moshi Moshi Es wurde von weiblichen Telefonisten benutzt und am Ende als allgemeine Begrüßung ausgewählt.

Die Person, die die Änderung vorgenommen hat, war Shigenori Katougi (加藤木重教). Er war Elektriker im Ministerium für Ingenieurwesen und begann für zu arbeiten Anaka Seisakusho (田中製作所). Er reiste 1889 in die USA, um sein Telefonsystem zu studieren.

Warum benutzen Japaner Moshi Moshi, wenn sie telefonieren?
Death Note L Anrufbeantworter!

Japanische Telefonphrasen

Im Folgenden finden Sie einige japanische Sätze, mit denen Sie lernen können, wie man am Telefon spricht:

田中さんのお宅ですか?
Tanaka-san no otaku desu ka?
Ist es der Wohnsitz von [Name]?
Moshimoshi Yamada iindesu. Hallo, das ist Dr. Yamadas Büro.
Hoshimoshi, Kochira wa Maikudesu. Hallo, das ist Mike.
はい,そうです
Hai, ich bin desu.
Ja, so ist es.
ちょっとお待ちください.
Chotto Omachi Kudasai.
Einen Moment bitte.
どなたですか?
Donata desu ka?
Wer ruft an?
失礼ですが、どちらさまですか?
Shitsurei desu ga, dochira sama desu ka?
Wer spricht?
何かお伝えしましょうか。
Nanika otsutae shimashou ka?
Können Sie eine Nachricht geben?
伝言をお願いします.
Dengon das Onegaishimasu
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht
もうすぐ戻ると思います.
Mousugu modoru zu omoimasu.
Bald wird er / sie zurück sein
また電話しますとお伝えください.
Töte denwa shimasu zu otsutae kudasai.
Sagen Sie ihm, dass ich Sie später anrufen werde
間違えました.
Sumimasen, Machigaemashita.
Entschuldigung, ich habe die falsche Nummer gewählt
すみません, ただいま外出しております.
Sumimasen, Tadaima Gaishutsu Shite Orimasu
Entschuldigung, er ist im Moment nicht hier
Wie ist deine Telefonnummer?
Denwa Bango wa nan ban desu ka?
電話番号は何番ですか.
いいえ,違います.
Iie Chigaimasu.
Nein, Sie haben die falsche Nummer angerufen
Er ist nur beschäftigt.
Hanashi-chuu desu.
話中です.
Compartilhe com seus Amigos!