Valentinstag und Weißer Tag – Valentinstag in Japan

Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Japaner den Valentinstag feiern? Haben Sie schon einmal vom Valentinstag und Weißen Tag in Japan gehört? In diesem Artikel sehen wir alles über diese und andere Gedenktermine für Paare im Land der aufgehenden Sonne.

Wir empfehlen auch zu lesen:

Valentinstag – 14. Februar

Am 14. Februar findet der Feiertag Valentinstag [バレンタインデ]) statt, so wird der Valentinstag in einigen Ländern genannt.

Der Valentinstag wurde 1936 in Japan eingeführt, beeinflusst vom Westen und mit Hilfe der Schokoladenindustrie, um den Verkauf von Schokolade anzukurbeln.

In den 1960er Jahren entstand die berühmte Tradition, dem geliebten Menschen Schokolade zu schenken. Und wer macht es? Es sind keine Männer! Am 14. Februar bereiten Tausende von Frauen ihre Pralinen vor, um sie nicht nur ihren Lieben zu schenken, sondern jedem, der Teil ihres Lebens ist.

Valentinstag in Japan - Valentinstag
Schokoladengeschäft in Japan

Arten von Valentinstag Schokolade

Unten lassen wir die Arten von Pralinen, die normalerweise Jungen gegeben werden. Einige sind für geliebte Menschen, andere für Freunde oder aus Verpflichtung.

  • 本命 チョコ (Honmei choco) - Werden die Pralinen einem geliebten Menschen, Freund, Liebenden oder Menschen mit einer romantischen Beziehung gegeben?
  • 義理 チョコ (Giri choco): Es ist obligatorische Schokolade. Der Begriff "Giri" bedeutet "Verpflichtung", daher haben diese Schokoladensorten keine romantische Assoziation. Sie sind für Freunde, Mitarbeiter, Chefs und Personen gedacht, mit denen Sie eine soziale Verbindung haben.
  • 友チョコ (Tomo choco): Dies ist die Schokolade, die engen Freunden gegeben wird, um Zuneigung und Freundschaft zu zeigen;
  • ファミリーチョコ (Family Choco): Wie der Name schon sagt, handelt es sich um Pralinen zum Verschenken von Familienmitgliedern, Ehemann, Eltern, Cousins und anderen;
  • 逆チョコ (Gyaku choco): Es ist nicht üblich, aber es bezieht sich auf den Akt des Austauschs von Pralinen zwischen Männern und Frauen;
Valentinstag in Japan - Valentinstag
Schokolade zum Valentinstag herstellen

Vorbereitung auf den Valentinstag

Das Gute an diesem Datum ist, dass nicht nur Menschen geliebt, sondern die meisten Freunde und Verwandten Schokolade erhalten. Anschließend bereitet die Schokoladenindustrie eine gigantische Vermarktung ihrer Geschäfte für diese Zeit vor und schafft verschiedene Anzeigen und Pralinen, um die öffentliche Aufmerksamkeit zu lenken. Mädchen müssen ihre Taschen vorbereiten, wenn sie allen geben wollen.

Es ist keine gute Idee, der Person, die Sie gewinnen möchten, gekaufte Schokolade zu geben. Einige Mädchen bereiten ihre hausgemachte Schokolade zu, geben sich alle Mühe und Zuneigung, schreiben mit Deckung, suchen nach einem perfekten Rezept, um die beste Schokolade zu kreieren und geben dem geliebten Menschen, andere mit der Absicht, sich selbst zu erklären.

Valentinstag und weißer Tag - Valentinstag in Japan

Bizarre Fälle am Valentinstag

Leider sind diese verliebten Mädchen manchmal tabu. Es gibt zahlreiche Gerüchte und bizarre Fälle mit Mädchen, die Pralinen für ihre Schwärmereien herstellen.

Einige Mädchen geben Haare, Speichel, Blut, Schamhaare und manche sogar Menstruationsblut bei der Schokoladenherstellung hinzu. Sie können nicht wissen warum, es ist wahrscheinlich ein wunderbarer Pakt, um den geliebten Menschen zu erobern.

Auch Otaku-Männer überschreiten die Linie. Einige unterprivilegierte Jugendliche kaufen oft Pralinen für ihre Waifu-Anime-Figur, um sie sich selbst zu schenken.

Valentinstag und weißer Tag - Valentinstag in Japan

Weißer Tag – 14. März

Genau einen Monat nach dem Valentinstag findet ein weiterer Feiertag namens Weißer Tag statt, an diesem Datum müssen Männer ihrer Liebsten weiße Schokolade oder ein anderes Geschenk überreichen.

An diesem Tag, an dem die erhaltenen Pralinen zurückgegeben werden, haben einige Männer normalerweise romantische Abendessen, Ausflüge oder schenken ihrer Freundin Schmuck. Einige Jungen warten auf dieses Datum, um die Antwort auf das Valentinstagsgeschenk zu geben.

Der Tag funktioniert wie folgt: Alle Liebhaber müssen die erhaltenen Pralinen zurückgeben. Aber auch Männer, die sich nicht verabreden und es von Freunden, Arbeitskollegen oder sogar Familienmitgliedern erhalten haben, nutzen dieses Datum, um Geschenke zu machen, auch mit dem Bewusstsein, dass das betreffende Mädchen es aus Mangel an Mut nicht gegeben hat.

Eine optionale Regel ist, dass junge Männer Geschenke mit dreimal teureren Geschenken zurückgeben müssen.

Manche Geschenke haben eine Bedeutung. Das Verschenken von Keksen kann „Ich liebe dich“ bedeuten, Süßigkeiten bedeuten „Ich mag dich“ und weiße Schokolade bedeutet „Lass uns Freunde sein“.

Weißer Tag? Der Rückkampf zum Valentinstag!

Der Ursprung des Weißen Tages

Der weiße Tag entstand aufgrund einer Werbung für Marshmallows. Dank dieser Propaganda, die die Vergeltung des Valentinstags förderte, entstand der Weiße Tag und wurde populär.

In den Anfangsjahren war der Tag nur als „Marshmallow-Tag“ bekannt. Mit dem Aufkommen und der Werbung für neue Süßwaren- und weiße Schokoladenfabriken wurde der Name White Day.

Neben Japan feiern auch Länder wie Taiwan und Südkorea den Weißen Tag.

Valentinstag und weißer Tag - Valentinstag in Japan

Orange Tag

Der 14. April wird immer noch gefeiert Orange Tag (Orangentag). An diesem Tag werden der geliebten Person Orangen oder orangefarbene Geschenke überreicht, um die Beziehung weiter zu stärken.

Bräute in Europa tragen die Orangenblüte oft als Schmuck, ein Symbol für Produktivität und Wohlstand. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieses Datum aufgrund dieses Brauchs zustande kam, und logischerweise aus kommerziellen Gründen.

In Korea heißt dieses Datum Schwarzer Tag, reserviert für diejenigen, die an den vorherigen Daten keine Schokolade erhalten haben, sie feiern, indem sie Chajan-Männer mit schwarzer Brühe essen.

Der Artikel ist noch zur Hälfte fertig, aber wir empfehlen auch, bereits zu lesen:

Weihnachten ist in Japan Valentinstag

Eve and Christmas in Japan ist ein Date für Paare. Dieses Datum ähnelt eher dem Valentinstag im Westen, an dem Paare sich gegenseitig Geschenke machen und romantische Abendessen haben oder in Hotels übernachten.

An Heiligabend verabreden sich in der Regel Paare, Singles bemühen sich, dieses Date nicht alleine zu verbringen, sondern lieber den Valentinstag selbst. Dieser Brauch, dass Paare Weihnachten zusammen verbringen, gibt es seit den 1930er Jahren.

Wir empfehlen zu lesen: Weihnachten in Japan – Wie feiern Japaner Kurisumasu?

Weihnachten asiatisches Paar

Andere Gedenkdaten für Paare in Japan

Am 14. Mai findet der Tag des Sturms statt, ein Datum, an dem sich Liebespaare problemlos trennen können. Auf Englisch heißt das Datum „May Storm Day“.

Der 12. Juni wird in Japan auch oft als Valentinstag bezeichnet. Obwohl es bei den Japanern überhaupt nicht beliebt ist, versuchen einige Unternehmen, das Datum durch Geschenke mit Fotorahmen bekannt zu machen. Manche nennen es Frame Day.

Videos über den Valentinstag in Japan

Kurz gesagt, diese beiden Tage, sowohl der Valentinstag als auch der Weiße Tag, sind gute Tage, um jemandem, den Sie interessieren, ein Geschenk zu machen und zu versuchen, Kollegen nahe zu kommen, Freunde zu finden oder eine Bindung zu stärken!

Lassen Sie uns zum Abschluss dieses Artikels einige Videos hinterlassen, die über diese besonderen Daten sprechen:

Video von unserem Japan:

Schokoladenladen:

Lesen Sie weitere Artikel auf unserer Website

Danke fürs Lesen! Wir würden uns aber freuen, wenn Sie einen Blick auf weitere Artikel unten werfen:

Lese unsere beliebtesten Artikel:

Kennen Sie diesen Anime?