Wie man ein japanisches Mädchen erobert und datiert – Tipps und Kuriositäten

Bekanntmachung

Kannten Sie eine Japanerin und haben keine Ahnung, wie Sie sie erobern sollen? Sie haben keine Ahnung, wie japanische Datierung funktioniert? In diesem Artikel sehen wir alle Details, wie Sie eine Japanerin erobern und datieren können.

Die Tipps in diesem Artikel helfen nicht nur Männern, japanische Mädchen zu gewinnen, sondern auch Frauen zu verstehen, wie ein japanischer Kopf funktioniert. Nur die Mädchen entwickeln diesen Artikel zurück und wenden einige der hier geschriebenen Ratschläge an. Mädchen können unseren Artikel über lesen wie man japanische Männer erobert.

Definitive Anleitung, wie man eine Japanerin erobert und datiert

Dies ist keine Flirtanleitung

Ich möchte das klarstellen Kein Mensch ist wie der andereWir möchten nicht, dass Sie mit diesem Artikel Erwartungen und Stereotypen erzeugen. Viele sind von dieser Art von Artikel und Leitfaden angewidert und verstehen die wahre Absicht des Artikels nicht.

In diesem Artikel wird angegeben, wie die japanische Datierung funktioniert und wie Sie in die japanischen Bräuche einsteigen und die Dinge so korrekt und angemessen wie möglich erledigen können. Wir verwenden den Begriff "Japanisch erobern", um mehr Leser anzulocken, aber wir beabsichtigen nicht, diese Art von koketten Inhalten zu unterstützen.

Bekanntmachung

Denken Sie daran, dass viele Japaner oder Nachkommen, die in Brasilien leben, keine Kenntnisse der japanischen Kultur oder Sprache haben. Stellen Sie sich nicht vor, dass wir einen unfehlbaren Leitfaden erstellen oder sagen, dass alle Mädchen gleich sind.

Manchmal müssen Sie Standardmethoden anwenden, um ein Mädchen zu gewinnen, das wahrscheinlich kein Interesse an Japan hat, geschweige denn Anime und Manga.

Ich möchte nicht, dass sie glauben, ich würde japanische Frauen stereotypisieren. Es gibt kein Regelwerk oder einen Leitfaden, um bestimmte Mädchen für sich zu gewinnen. Ich muss immer noch den Begriff Japanisch erobern verwenden, wenn die Leser den Artikel nicht finden.

Obwohl es bestimmte Kulturen gibt, können die Tipps für jedes Mädchen funktionieren oder auch nicht, unabhängig von der Nationalität. In diesem Leitfaden geht es vielmehr um wissenschaftliche und kulturelle Studien zu gängigen Verhaltensweisen, nicht um Verallgemeinerungen oder Machismo.

Was müssen Sie wissen, bevor Sie eine Japanerin gewinnen?

Das erste, was Sie wissen müssen, ist das Viele Japaner sind extrem schüchtern. Dies ist der Hauptfaktor, der verhindert, dass viele Beziehungen zustande kommen. In japanischen Beziehungen geht es so langsam wie möglich. Vielleicht können Ihre brasilianischen Sozialisierungsfähigkeiten Sie hervorheben oder das Mädchen wegschieben.

Bekanntmachung

Wenn Sie daran interessiert sind, nur ein japanisches Mädchen zu bleiben oder zu nehmen, ist es meiner Meinung nach am besten, sich darüber im Klaren zu sein, dass die meisten japanischen Frauen empfindlich sind und eine gute Zeit haben. Moral-. In diesem Handbuch werden Sie verstehen, dass das Gewinnen eines japanischen Mädchens Anstrengung und echte Liebe erfordert und nicht nur Wünsche.

Definitive Anleitung, wie man eine Japanerin erobert und datiert

Die japanische Kultur ist oft äußerst beschämend, wenn es um öffentliche Zuneigung geht. Dinge wie Küsse, Umarmungen und sogar Händchenhalten können zu Beginn der Beziehung aufgrund der Schüchternheit des Paares eine Schwierigkeit sein.

Natürlich finden Sie japanische Frauen herumgeworfen und schamlos, genauso wie Sie japanische Frauen finden, die erst nach der Heirat Sex haben, obwohl es keine religiösen Gesetze gibt. Lassen Sie es sich klar sein keine Frau ist die gleiche, Stereotypisieren Sie Frauen nicht, nur weil sie Japaner sind oder weil es in Japan bestimmte kulturelle Bräuche gibt.

Es ist unmöglich, einen Leitfaden zur Eroberung der Japaner zu schreiben, denn selbst wenn sie einem kulturellen Muster folgen, gibt es immer noch Subkulturen wie moekei, tsundere, Burikko, Kigatsuyoi, Gyaru und viele andere. Ganz zu schweigen von den Nachkommen und den regionalen kulturellen Unterschieden des Landes. Ein Mädchen aus Osaka ist ganz anders als ein Mädchen aus Tokio oder Okinawa.

Der beste und wichtigste Tipp ist: Lerne das Mädchen kennen, zeige Interesse an ihr und sei ihre Freundin. Wenn Sie jedes Mädchen einzeln kennenlernen, können Sie es für sich gewinnen! Trotzdem hoffe ich, dass die Tipps in diesem Artikel Ihnen helfen, eine Vorstellung davon zu bekommen, was zu tun ist, wenn Sie versuchen, ein japanisches Mädchen zu gewinnen.

Hauptmythen in der japanischen Beziehung

Viele Leute denken das Japaner sind kalte Leute, einer der größten Mythen der Menschheit. Diese gewisse Kälte, von der einige Brasilianer glauben, dass sie existiert, ist eines der Ergebnisse extremer Schüchternheit und japanischer Bräuche. Die große Wahrheit ist, dass den Japanern immer beigebracht wird, andere vor sich selbst zu stellen.

Bekanntmachung

Es ist unwahrscheinlich, dass eine japanische Freundin explodiert und ihre Gefühle und ihren Ärger preisgibt. Sie müssen sehr aufmerksam sein, um zu wissen, was das Mädchen über Sie denkt. Wenn Sie eine Beziehung zu einer Japanerin haben, werden Sie verstehen, dass sie es selbst dann kaum aufdecken wird, wenn sie über etwas sehr wütend ist. Da dies nur ein Stereotyp ist, haben Sie möglicherweise die Chance, eine Japanerin zu gewinnen, die alles spricht, was sie denkt.

Definitive Anleitung, wie man eine Japanerin erobert und datiert

Ein weiterer Fehler ist zu denken, dass Sie mit einem japanischen Mädchen keine Chance haben, weil Sie kein Japaner sind. Diese Idee der alten japanischen Tradition, japanische Frauen zu treffen, existiert nicht mehr. Im Gegenteil, die Japaner bevorzugen Ausländer genau deshalb, weil sie nicht so schüchtern sind.

Stimmt es, dass japanische Eltern Beziehungen zu Ausländern nicht gutheißen? Es ist wahr, dass viele Eltern konservativ sind, aber die meisten Eltern versuchen zu sehen, ob der Bewerber richtig auf eine Beziehung vorbereitet ist. Sie betrachten normalerweise ihren Job, ihre finanzielle Situation, ihre Bräuche und ihre Kultur. Sei einfach respektvoll wie ein Japaner!

Trotz des Brauchs, in der Öffentlichkeit keine Zuneigung zu zeigen, heißt das nicht, dass man sie nicht auf der Straße findet. Es ist viel seltener als in Brasilien, aber Sie werden in der Öffentlichkeit auf den Straßen Zuneigung wie Küsse und Umarmungen finden. Dies ist eher ein Stereotyp, das die Menschen über Japan schaffen. Es gibt kein Gesetz, das Zuneigung in der Öffentlichkeit verbietet.

Wie man eine Japanerin erobert und datiert - Tipps und Kuriositäten

Tipps, wie man eine Japanerin erobert

Sie sollten sich der traditionellen Tipps bewusst sein, um ein Mädchen unabhängig von seiner Nationalität für sich zu gewinnen. Mädchen haben die gleichen Eigenschaften, als würden sie sich mit den Händen durch die Haare fahren und ihre Beine auf Sie richten, wenn Sie interessiert sind. Sie sollten immer ein Beobachter sein und versuchen, diese Signale im Gespräch zu erfassen.

Bekanntmachung

Sie sollten die berühmten Klischeetipps berücksichtigen, wie man elegant, sanft und gesellig ist. Sie müssen die Schande loslassen, Gelegenheiten schaffen und das Mädchen zum Lachen bringen (das ist der Schlüssel). Versuchen Sie nicht zu sehr, das Mädchen zu erschrecken, sprechen Sie und nehmen Sie sich mindestens 30 Sekunden Zeit, bevor Sie eine Nachricht anzeigen und beantworten.

Einige japanische Mädchen mögen es, auf süße und sanfte Weise wie eine Prinzessin behandelt zu werden. Natürlich sollten Sie dies nicht auf erschreckende Weise tun, nicht matschig sein und es nicht übertreiben, sondern nur einfache Dinge und Gentleman-Gesten wie das Öffnen der Tür, das Tragen von etwas Schwerem oder das Senden einer Nachricht mit der Frage, wie Ihr Tag verlaufen ist . Vor allem, weil es die Pflicht eines jeden Mannes ist, ein Gentleman zu sein.

Es gibt Dinge, die das Herz eines japanischen Mädchens zum Flattern bringen können (doki-doki), wie das Aufrollen der Hemdsärmel, das Herausnehmen von etwas aus einem hohen Regal für sie und sogar das Klopfen auf den Kopf. Um diese Gesten zu machen, ist es natürlich gut, eine gewisse Intimität zu haben und dies zur richtigen Zeit zu tun. Dies sind einfache Gesten, mit denen Sie jedes Mädchen beeindrucken können.

Definitive Anleitung, wie man eine Japanerin erobert und datiert

Treffen und Sprechen mit einer Japanerin

Sei zuerst du selbst! Niemand mag jemanden, der sich als jemand anderes ausgibt. Dann versuchen Sie herauszufinden, was die Japaner mögen. Versuchen Sie, in Ihren sozialen Netzwerken wie Instagram nach Gemeinsamkeiten zu suchen und diese in einem Gespräch anzuwenden. Grundkenntnisse der japanischen Kultur und der japanischen Sprache sind unerlässlich, wenn Sie eine gebürtige Japanerin erobern möchten, die kulturellen Gepflogenheiten folgt.

Eine der großen Schwierigkeiten, eine Japanerin zu gewinnen, besteht darin, dass sie fast nie zuerst Interesse zeigt. Es sei denn, Sie sind eine Japanerin in den Dreißigern, wo es kulturell das Alter ist, in dem einige verzweifelt nach einem Ehemann suchen (ich sage das nicht, schauen Sie sich nur ein Drama an), sage ich aus Erfahrung.

Versuchen Sie niemals etwas vor anderen Menschen, manche Japaner hassen es einfach, sich unter Druck gesetzt zu fühlen. Zum Beispiel ist es eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können, etwas vor ihren Freunden auszuprobieren. Keine Frau mag es, erstickt oder unbehaglich zu sein. Erwarten Sie also, dass sie alleine ist, um bestimmte Bewegungen auszuprobieren.

Definitive Anleitung, wie man eine Japanerin erobert und datiert

Wenn sie mit einer Japanerin alleine spricht, kann es für sie viel einfacher sein, sich auszusetzen und über die Dinge zu sprechen, die sie mag, oder über bestimmte Themen, die sie in der Öffentlichkeit kaum sprechen würde. Denken Sie immer daran, es langsam anzugehen. Schüchterne Frauen schätzen bestimmte Gesten oder Einstellungen, die zu direkt sind, nicht. Der Versuch, sich zu beeilen, gräbt dein eigenes Grab und macht dem Mädchen Angst.

Zu sagen, er mag das Mädchen und fragt sie aus

Sie müssen selbstbewusster sein und zeigen, dass Sie ein entschlossener Mann und ein Freund sind. Die Japaner bevorzugen Menschen, die als Freunde nahe sind. Vielleicht ist die Freundeszone kein so gefährlicher Ort, wie er aussieht. Nachdem Sie eine Freundschaft, viele gemeinsame Gespräche und Hinweise, an denen sie interessiert ist, haben, können Sie versuchen, sich zu erklären oder sie nach einem Date zu fragen.

Die Japaner erklären normalerweise ihre Liebe (Kokuhaku) bevor sie sich verabreden oder sogar gehen. Es ist logisch, dass Sie dazu absolut sicher sein müssen, dass Sie Ihre Gefühle offenlegen und den richtigen Zeitpunkt dafür finden möchten. Wenn Sie das Mädchen für sich gewinnen, kann es vorkommen, dass sie ihre Liebe zu Ihnen gesteht. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Zeit mit ihr verbringen.

Definitive Anleitung, wie man eine Japanerin erobert und datiert

Kulturell sind japanische Frauen äußerst höflich und können Ihre Anfrage nach einem Date problemlos annehmen. Das bedeutet nicht, dass sie sich für dich interessiert, vielleicht hat sie einfach nicht nein gemeint. Andere weigern sich zu gehen, aber es bedeutet nicht, dass sie dich nicht mag, sie ist vielleicht nur ängstlich und schüchtern.

Bekanntmachung

Einige japanische Frauen warten auf das richtige Datum, um eine Beziehung einzugehen oder ein Datum zu haben. Das Ende des Schuljahres, Valentinstag und Weihnachten sind die Hauptdaten für romantische Daten. Pass nur auf, dass du das Mädchen nicht einlädst, ohne zu verstehen, wie diese Daten kulturell funktionieren.

Weitere Tipps zu japanischen Beziehungen

Denken Sie nicht daran, sie zu bitten, bei Ihnen zu leben, es sei denn, Sie möchten heiraten. Wenn Sie zusammen leben, ohne zu heiraten, sollten die Eltern bereits die Hochzeitszeremonie vorbereiten, und das Mädchen denkt wahrscheinlich über die Namen der Babys nach. Dies ist ein Witz, aber es ist gut, Ihre Absichten in der Beziehung sicherzustellen oder klar zu machen.

Wie man eine Japanerin erobert und datiert - Tipps und Kuriositäten

In Japan sind Mädchen in der Valentinstag am 14. Februar. Am 14. März müssen die Jungen dieses Geschenk an einem Feiertag namens zurückgeben weißer Tag. Der wahre Valentinstag im Westen findet in statt Heiligabend. Denken Sie daran, es mit Ihrem Mädchen und nicht mit der Familie zu verbringen.

Natürlich hören die Dinge hier nicht auf, es gibt mehrere Artikel auf unserer Website, die sich eingehender mit den Beziehungen zu Japanern befassen. Nachfolgend hinterlassen wir eine Liste von Artikeln, die Sie später lesen können.

Definitive Anleitung, wie man eine Japanerin erobert und datiert

Punkte für den Erfolg in einer japanischen Beziehung

Ich möchte diesen Artikel beenden, indem ich eine Checkliste mit Punkten erstelle, die wir behandelt haben. So können Sie eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte erstellen, die Sie bei der Eroberung und Datierung eines Japaners oder eines anderen Mädchens unabhängig von der Nationalität berücksichtigen sollten.

Bekanntmachung
  • Sei du selbst;
  • Haben Sie gesunden Menschenverstand, seien Sie gemäßigt;
  • Kein Mädchen (o) ist das gleiche, passen Sie sich an;
  • Japaner sind schüchtern,   beschämend und ängstlich;
  • Eltern sind keine Schwierigkeit;
  • Japanische Frauen drücken normalerweise ihre Gefühle nicht aus;
  • Sie müssen die japanische Kultur verstehen und respektieren.
  • Sie müssen die Grundlagen der japanischen Sprache lernen.
  • Sie müssen wissen, was sie mag;
  • Sie müssen geduldig sein und es langsam angehen lassen;
  • Behandle das Mädchen wie eine Prinzessin, mache kleine Gesten;
  • Erkläre dich auf japanische Weise (kokuhaku);
  • Verbringen Sie viel Zeit mit dem Mädchen, werden Sie eine Freundin;
  • Drücken Sie das Mädchen nicht unter Druck.
  • Vergessen Sie nicht die wichtigen Daten;
  • Versuche nicht zu sehr, das Mädchen zu erschrecken;

Zum Abschluss des Artikels werde ich ein schönes Video von einem Ausländer hinterlassen, der Japaner über Beziehungen und Ehen mit Ausländern interviewt. Aktiviere einfach die Untertitel von Youtube, um zu verstehen, was sie auf Portugiesisch sagen: