Lohnt es sich, Light Novel zu lesen?

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Viele Animes sind Adaptionen von Manga und leichten Romanen. Beide Medienformen sind in Brasilien und weltweit bekannt. Trotzdem gibt es immer noch eine große Lücke zwischen der Popularität von Manga und der Romane hier in Brasilien. Einfach ausgedrückt ist das Lesen von Manga viel beliebter als das Lesen von leichten Romanen.

Der Punkt ist, es gibt so viele leichte Romane wie Manga. Aber wenn Sie hier in Brasilien ein Otaku sind, werden Sie sehen, dass am meisten über Manga gesprochen wird. So sehr, dass es sehr schwierig ist, Light Novels auf Portugiesisch zu finden, selbst wenn sie von Fans übersetzt wurden.

Die größten Fansubs sind Manga, die größten Youtube-Kanäle sprechen normalerweise über Manga, und selbst Verlage, die japanische Werke lizenzieren, bevorzugen Manga.

Bekanntmachung
Vale a pena ler light novel?

Dies macht es leicht zu wissen, dass das Lesen von leichten Romanen hier viel weniger beliebt ist als das Lesen von Manga. Daher spiegelt sich dies auf andere Weise für Otaku wider, zum Beispiel sind Übersetzungen von leichten Romanen auf Portugiesisch nicht üblich, so dass es etwas schwieriger ist, eine Kopie von einem zum Lesen zu erhalten.

Warum sollte man sich die Mühe machen zu lesen? leichter Roman? Manga hat zumindest die Zeichnungen und kann viel mehr Aufmerksamkeit der Leser auf sich ziehen und auf sich ziehen. In diesem Sinne wird das Lesen von leichten Romanen von Tag zu Tag weniger populär.

Warum Lichtroman lesen?

Es mag nicht so scheinen, aber das Lesen von leichten Romanen kann die Vorstellungskraft viel mehr steigern als Manga und Anime. Unsere Vorstellungskraft ist sehr wichtig, um ein kritisches Muster der Dinge zu etablieren.

Um es besser zu erklären, folgte ich immer gerne dem Overlord Light Roman. Seit Band 10 hatte ich Raubkopien des Internets in englischer Sprache erstellt und selbst übersetzt. Und das Beste an diesem Roman ist, wie viel es von Ihrer Fantasie verlangt.

Bekanntmachung
Vale a pena ler light novel?

Angenommen, Sie müssen sich eine völlig neue Fantasiewelt ohne jede Art von Grundzeichnung vorstellen, nur mit den Informationen, die der Autor Ihnen gegeben hat. Und wenn Sie sich nicht einmal eine ungefähre Vorstellung davon machen können, verlieren Sie sich irgendwann im Kontext.

Aber der Punkt ist, Ihre Fantasie wird verrückt. Und das tut nicht nur Overlord, fast alle Romane verlangen es von Ihnen, manche mehr, manche weniger. Aber einige Anforderungen werden sie für Ihre Fantasie stellen.

Vorstellen macht Spaß

Und wie ich immer sage, amüsiert es jeden, wenn man seine Fantasie für so etwas einsetzt. Allein die Erfahrung, diese Welt, dieses Ding oder in unserer Vorstellung sehen zu können und ihr Eigenschaften zu verleihen, ist bereits sehr angenehm.

Bekanntmachung

Ein weiterer Punkt ist, dass die Vorstellungskraft etwas ist, das die Welt immer mehr fordert. Immer mehr Werke entstehen ausschließlich auf der Grundlage der Vorstellungskraft, und wer die beste Vorstellungskraft hat, ist derjenige, der miteinander auskommt.

Vale a pena ler light novel?

Außerdem neigen diese Leute immer dazu, offener für Dinge zu sein. Daher können Situationen, die schwierig wären, für sie recht einfach sein. Alles nur, weil sie eine Vorstellungskraft haben, die es ihnen ermöglicht, so zu sein.

Je mehr Sie Ihre Fantasie trainieren, desto besser wird es natürlich. Trotzdem ist das Lesen eines leichten Romans nicht nur dafür gedacht. Es ist auch ein großartiger Zeitvertreib, eine großartige Verkleidung für einen kultivierten Menschen.

Bekanntmachung

Neben der Unterstützung von Menschen mit ihren Lese- und Wortschatzschwierigkeiten. Und wenn Sie eine Stufe höher sind, hilft es Ihnen, Englisch zu lernen. Kurz gesagt, die Gründe für das Lesen von leichten Romanen sind zahlreich.

Die Situation ändert sich

Tatsache ist, dass sich dies ändert. Die leichten Romane gewinnen zunehmend ein Publikum, insbesondere die seinen, das sich an junge Leute und Erwachsene richtet, so dass immer mehr Titel in den populären Geschmack fallen und für Anime angepasst sind.

Ein Beispiel für einen erfolgreichen Anime, der auf einem leichten Roman basiert, ist Read or Die, geschrieben von Hideyuki Kurata. Read or Die wurde in Manga, Anime und einer Live-Action-Serie adaptiert. Ein weiterer erfolgreicher adaptierter Anime war Sword Art Online. Die beiden verkauften mehr als 300.000 Bände leichter Romane und der Anime war gleichermaßen erfolgreich.

Derzeit veröffentlichen in Brasilien dieselben Verlage, die Manga veröffentlichen, einige leichte Romane wie Newpop, JBC und Conrad, die neben Übersetzungen auf Websites von Blog-Teams ins Portugiesische übersetzt werden.

Es gibt bereits viele ins Englische übersetzte leichte Romane, die für Anime, die derzeit ausgestrahlt werden, noch nicht ins Portugiesische übersetzt wurden. Je mehr Publikum Sie hier haben, desto mehr Romane und desto schneller werden sie übersetzt.