Cup Nudeln und Nudeln – Es ist schlecht machen? Herkunft und Kuriositäten

Werden die Nudeln oder Cup-Nudeln fett? Es ist schlecht machen? Krebs? Ist Cup Noodles gesund oder kalorienreich? In diesem Artikel werden wir ein wenig über diese traditionellen japanischen Instantnudeln, einige Kuriositäten und ihre Gefahren sprechen.

Cup Nudeln und Instant-Nudeln sind eine der größten Erfindungen Japans, die sich auf der ganzen Welt verbreitet haben. In Japan gibt es Tausende verschiedener Geschmacksrichtungen und sie sind viel füllender als die in Brasilien verkauften.

Aufgrund des niedrigen Preises und der kurzen Vorbereitungszeit wird es von einem großen Teil der japanischen Bevölkerung konsumiert. Es wird hauptsächlich von vielbeschäftigten Menschen konsumiert oder Neets.

Einige Leute denken fälschlicherweise, dass Instant-Ramen gesund sind, nur weil sie in Japan hergestellt werden und voller Gemüse sind. Wie die meisten industrialisierten Produkte die Cup Nudeln und japanische Instantnudeln haben auch ihre Gefahren.

Geschichte der Cup Nudeln und Instant Nudeln

Instant-Nudeln wurden 1958 von Momofuku Ando (1910–2007), einem taiwanesisch-japanischen Geschäftsmann, Gründer der Firma Nissin, erfunden. Ando entwickelte einige vorgekochte und dehydrierte Nudeln mit Hühnchengeschmack.

Am 18. September 1970 eröffnete Ando eine Tochtergesellschaft, um seine Instantnudeln in den USA zu verkaufen, da sie in diesem Land nicht an die traditionelle Verpackung dieser Lebensmittel gewöhnt waren.

Ando schuf ein großes Glas wiederverwendbares Polystyrol, das nur heißes Wasser und Warten benötigte. Die Akzeptanz des Produkts veranlasste Ando, ​​eine Tochtergesellschaft namens Cup Noodles zu gründen, um Instantnudeln im Ausland zu lagern.

Cup Nudeln

Gefahren von Cup Noodles

Warum sind Cup Noodles gefährlich? &Nbsp; Alle wegen ihres Herstellungsprozesses. Ziel der Fabriken ist es, eine trockene, langlebige Pasta zu kreieren, die in wenigen Minuten gekocht werden kann.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wird es in Öl gebraten und seine dehydrierte Suppe enthält neben Mononatriumglutamat (MSG) und mehreren anderen Konservierungsstoffen und chemischen Bestandteilen viel mehr Fett und Natrium.

Die größte Gefahr ist der hohe Natriumgehalt mit mehr als 1060 mg und 13 g Fetten. Ein Nudelbecher hat ungefähr 380 Kalorien, von denen 126 nur Fette und der Rest Weißmehl sind. Die Gewürz- und Instant-Nudelsuppe ist maßgeblich dafür verantwortlich.

Ich denke, jeder sollte die Gefahr von Natrium kennen, die Druckprobleme und Geschwüre verursacht. Das Glutamat-Mononatrium Sie werden verwendet, um den Geschmack der Inhaltsstoffe zu maskieren und zu verbessern. Bei manchen Menschen können sie Kopfschmerzen, Übelkeit und Brennen verursachen.

Nach 20 Jahren kann dies sogar dazu beitragen, Krebs zu entwickeln. Wir müssen nicht einmal über Fett sprechen. Das heißt, wenn Sie zu der einen oder anderen Zeit Cup Noodles essen, werden Sie nicht getötet, nur wenn Sie zu viel essen. Wer wird 20 Jahre lang ohne Pause essen?

Sie müssen keine Angst haben, einen zu essen Cup Nudeln, Es ist wahrscheinlich viel gesünder als jede Woche einen Hamburger oder eine Pizza zu essen, wie es viele heute getan haben. Die Gefahren von Instant-Ramen sind die gleichen wie bei jedem Arzneimittel in Ihrer Packungsbeilage.

Die Gefahr, Instant-Ramen und Cup-Nudeln zu essen

Alternativen zu Cup Noodles

So wie wir nicht aufhören können, Limonaden zu trinken, Snacks oder Fleisch zu essen, müssen CUP-Nudeln nicht zu 100% vermieden werden, nur um das Gleichgewicht zu haben. Unter allen Cup Noodles ist eines der gesündesten Hühnchen mit Gemüse, das nur 290 Kalorien enthält.

Sie können auch andere Arten von Instantnudeln ohne Gewürze und Zutaten verwenden. Sie können sogar würzen und natürlich mit Produkten füllen, die Sie kaufen. Sie können beispielsweise einen Ordner kaufen Mission oder Shoyo um es zu würzen.

Beachten Sie auch Sofortprodukte, deren Vorbereitung länger dauert. Je länger es dauert, desto gesünder sollte es sein. Kaufen Sie auch andere Nudeln, die nicht in Öl gebraten sind.

Wenn Sie in Japan leben, ist es viel besser, in ein Restaurant mit Ramen, Soba oder Original-Udon zu gehen, als Instant- und Industrieprodukte zu essen. In Brasilien kann man sogar Kaufen Sie eine Nudel und versuchen Sie, Ihre eigenen Ramen zu machen.

Die Gefahr, Instant-Ramen und Cup-Nudeln zu essen

Das Cup Noodles Museum

Lassen Sie uns hier natürlich nicht nur über schlechte Dinge sprechen, heutzutage ist alles schlecht, es gibt kein Problem mit dem Essen von Zeit zu Zeit. Wenn Sie Japan in Tokio besuchen, empfehlen wir Ihnen, in das nahe gelegene Yokohama zu gehen, um das Cup Noodles Museum zu besuchen.

Das Cup Noodles Museum befindet sich in Yokohama in Minato Mirai und ist sehr beliebt bei Kindern und Familie. Das Museum erzählt die ganze Geschichte von Nissin und ihren Kreationen. Momofuku Ando, ​​Gründer von Nissin, hat die japanische Ernährung dramatisch verändert.

Instantnudeln sind heute weltweit eine Sensation. Es galt als die wichtigste japanische Erfindung des 20. Jahrhunderts. Das Museum zeigt alle Erfindungen von 1958 bis heute.

Cup Nudeln und Nudeln - ist es schlecht? Herkunft und Kuriositäten

Erstellen Sie Ihre eigenen Nudeln

Das Museum ermöglicht es den Besuchern, ihre eigene Tasse Nudeln zu kreieren, die Gewürze, Zutaten usw. auszuwählen. Stellen Sie sich vor, wie wunderbar es sein muss, seinen eigenen Geschmack zu erfinden und ihn mit Zutaten zu füllen? Das Beste ist, dass Sie es mit nach Hause nehmen können. Es ist nicht erforderlich, es sofort zu konsumieren. Das Video unten zeigt ein großes Abenteuer im Museum:

Der Eintritt zum Veranstaltungsort beträgt 500 円 Erwachsene und Kinder zahlen nicht. Sie können das Ticket den ganzen Tag über für den Wiedereintritt verwenden. Um Ihre eigenen Cup Noodles zu kreieren, zahlen Sie 300 円. Das Museum hat auch ein Restaurant in der obersten Etage, Sie können verschiedene Nudeln aus verschiedenen Ländern probieren.

Unterschiede zwischen Ramen und Nudeln

Nudeln ist eine industrielle Instant-Nudel, die verspricht, den Geschmack von Lamen zu Ihnen nach Hause zu bringen. Trotz der Versuche wird Miojo niemals in die Nähe eines Ramen handgemacht und original.

Ö Ramen Das Handwerk braucht Stunden und Stunden, um sich fertig zu machen, während die Nudeln in nur 5 Minuten hergestellt werden. Nur die Sauce eines Ramen Die Vorbereitung kann bis zu 20 Stunden dauern. Nicht einmal die Cup Nudeln kommt einem nahe Ramen

Ramen - Kuriositäten und Rezept

Ö Ramen Es hat eine völlig andere Textur, Aroma und Geschmack, eine völlig einzigartige Sauce und nicht den Beutel mit Gewürzen, der mit Instant-Nudeln geliefert wird. Es braucht viel, um einen Ramen zu machen.

Wenn Sie ein natürliches Ramen herstellen möchten, empfehlen wir Ihnen, den Kurs zu kennen Lamen Gourmet Klicken Sie hier. In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie ein perfektes Ramen erstellen. Es gibt mehr als 5 Arten von Ramen, die Sie lernen werden.

Arten von koreanischen Lamen

Kennen Sie die Cup Noodles oder koreanischen Lamens? Sie sind den nationalen mit einem einzigartigen Geschmack und einem hervorragenden Kosten-Nutzen-Verhältnis weit überlegen. Diese Art von Pasta ist sehr einfach zuzubereiten und lecker. 

Nationale Lamellen haben nicht die gleiche Textur und den gleichen Geschmack wie Koreanische Lamens, Aus diesem Grund sind die koreanischen Lamens in Brasilien zunehmend erfolgreich.

Die bekannteste koreanische Marke der Welt ist Nong Shim Wer hat Lamellen würzig die sehr beliebt sind wie: Shin Ramyun, Shin Cup, Kimchi Ramyun, Yuguejang und andere. Einige Markenlamellen Paldo Sie haben eine spezielle Verpackung, mit der Sie Ihr Lamen in wenigen Minuten in Ihrer Mikrowelle zubereiten können.

Koreanische Lamellen und Werbung im Konbini Store

Eines der bekanntesten ist das Shin Ramyeon, wo das Wort shin scharf bedeutet, aber es ist nicht so scharf, wie es sich anhört. Andere würzige Aromen sind Jin Ramen, Paldo Rabokki, Nongshim Jinjja Jinjja ... Andere interessante Aromen sind Jalapeno mit Hühnchen.

Abgesehen von der superwürzigen gibt es Aromen kein Pfeffer was der Fall ist von Oolongmen mit Aromen von Huhn, Fleisch und Meeresfrüchten. Ein weiterer beliebter Geschmack ist der Chajanmen Das nicht scharf ist und aus schwarzen Bohnen hergestellt wird und einen süßeren Geschmack hat. Es ist in Südkorea sehr beliebt.

Darüber hinaus gibt es die traditionellen Lamellen in Form einer Tasse, die sehr praktisch für die Zubereitung sind, da Sie bereits den richtigen Behälter für die Zubereitung Ihrer Lamen haben. Die Hühner- und Garnelenlamellen sind großartige Optionen ohne Pfeffer. Andere interessante und beliebte Aromen sind Udon, Neoguri, Cham Pong, Shrimps und andere. Es gibt sogar vegetarische Optionen.

Koreanische Lamellen und Werbung im Konbini Store

Probieren Sie die Oriental Cup Nudeln

Warum nur sehen, ob Sie eine dieser koreanischen oder japanischen Lamellen kaufen können? Wie gesagt, Instant-Nudeln sind nur schlecht, wenn Sie zu viel essen. Hin und wieder ist es okay, in der Tat müssen Sie sie ausprobieren. Ich garantiere, dass sie gesünder sind als die brasilianischen Cup-Nudeln. Wie wäre es, einige auf Amazon Brasilien zu sehen?

Aromen von Cup Nudeln in Japan

Um den Artikel zu beenden, hinterlassen wir unten eine vollständige Liste der Cup Noodles-Aromen:

  • Kürbis
  • Gekochtes Garnelenöl
  • China Furong Krabbe
  • Topffleisch;
  • Chile mit Tomate
  • Chowder
  • Hühnergrill
  • Würzige Schweinerippchen
  • Gegrillte Rippen in schwarzer Sojasauce;
  • Brasilianischer Nudelbecher (zur Feier des Bechers, Meeresfrüchtegeschmack)
  • Cup Noodle China (Geschmack von Austern mit Sojasauce)
  • Miso Nudelbecher
  • Italienischer Nudelbecher
  • Cup Noodle X (geheimer Geschmack)
  • Italienisches Curry
  • Ebichiri (eine Garnelensauce);
  • Bologneser Stil
  • Singapurische Laksa-Art (Kokosmilch + Suppe);
  • Huhn mit würzigem Curry
  • Glattes cremiges Huhn
  • Meeresfrüchte
  • Hayashi
  • Hot Chili Pepper
  • Reisnudeln;
  • Schaltier
  • Mie Goreng (indonesisches Gericht)
  • Sojasauce
  • Japanischer Kabeljaurogen;
  • Roter Pfeffer trocknen
  • Italienische Pizza
  • Gebratenes Schweinefleisch und Sojasauce
  • Käse mit Knoblauch
  • Risotto
  • Chizukare-Geschmack (Curry-Käse)
  • Curry-Geschmack;
  • Hong Kong Geschmack;
  • Brasilianisches Hühnchenaroma
  • Ratatouille-Geschmack
  • Salzgeschmack (verschiedene Arten)
  • Pflanzlicher Geschmack
  • Wasabi-Geschmack und Mayonnaise;
  • Yakisoba Geschmack
  • Haifischflossensuppe;
  • Schildkrötensuppe
  • Tofu
  • Tomaten Somen
  • Tonkatsu
  • Tonkotsu
  • Speck mit Sojasauce
  • Vongole (Mollusken)
  • Yum Goong

Teile diesen Artikel: