Dekiru – Kannst du? 出来る

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Im heutigen Artikel kennen wir das einfache Verb Dekiru (出来る). Wahrscheinlich wissen einige bereits, wie man es benutzt, aber in diesem Artikel werden wir einige Beispiele und nützliche Informationen enthalten.

Das Verb dekiru es bedeutet "fähig sein", "erreichen" oder eine Möglichkeit, etwas zu tun oder nicht. Es ist eine "Macht und keine Macht auf Japanisch". Wie jedes japanische Verb wird es wie folgt konjugiert:

Bilden japanisch Romaji
Wörterbuch 出来る dekiru
Poliert 出来ます dekimasu
Negativ 出来ない dekinai
Höflich negativ 出来ません dekimasen
Vergangenheit 出来なかった dekinakatta
Polierte Vergangenheitsform 出来ませんでした dekimasendeshita
Passiv 出来られる dekirareru
Passiv poliert 出来られます dekiraremasu
Auslöser 出来させる dekisaseru

Beispiele

  • Ben をす Ben (Benkyō o suru) = Studieren勉強
  • 勉強ができる = Ich kann lernen

Beachten Sie, dass bei Verwendung von Dekiru oder einer möglichen Form im Verb das Partikel geändert werden muss を (wo) zum が (ga) oder は (wa).

Bekanntmachung
  • こんなうるさいところでは勉強ができません
  • Kon'na urusai tokorode wa benkyō ga dekimasen
  • Ich kann nicht an einem so lauten Ort lernen.

Sie können auch dekiru verwenden, um um Erlaubnis zu bitten, indem Sie か (ka) hinzufügen und eine Frage stellen. できますか gibt eine Vorstellung von "Kann ich etwas tun?".

  • これ, 試着できますか?
  • Kore Shichaku Dekimasuka?
  • Kann ich es versuchen?

Formellere Sätze - Sie können den Satz mit „using とがこき k (koto ga dekiru)“ formeller gestalten.

  • この漢字を読むことができます.
  • Kono Kanji oder Yomu Koto Ga Dekimasu;
  • Ich kann dieses Kanji lesen;

Denken Sie daran, dass es eine andere Möglichkeit gibt, die Fähigkeit anzuzeigen, eine Aktion auszuführen, bei der -eru verwendet wird. Ö dekiru wird verwendet, um das Verb "suru" zu ersetzen und ist formaler als nur die Verwendung der -eru-Form im Verb.


Wenn Sie einen gewissen Kontrast zeigen möchten, verwenden Sie das Partikelは (= wa) zwischen こと und できる, das ことはででき ist

Bekanntmachung
  • 返品することできません
  • Henpin suru koto wa dekimasen;
  • Sie können den Artikel nicht zurückgeben.

Wenn Sie sagen möchten, dass Sie etwas erledigt oder abgeschlossen haben, verwenden Sie 出来た!  / Dekita! /. Ich beendete! / Ich habe es gemacht! / Es ist fertig!

  • やっと, 宿題ができた.
  • Yatto shukudai ga dekita;
  • Ich habe endlich meine Hausaufgaben gemacht;

Natürlich gibt es viele andere Prinzipien innerhalb des Verbs 出来る, wie zum Beispiel zu sagen, dass es in etwas gut oder schlecht war, zum Beispiel:出来が悪い. (dekigawarui) Ich war schlecht, ich war schlecht (auf etwas). Sie müssen lediglich die verbalen und grammatikalischen Funktionen des Japanischen kennen, mit denen Sie automatisch neue Dinge entdecken できる。Wenn Sie Beispiele haben, hinterlassen Sie diese in den Kommentaren, um den Lesern zu helfen.