Badezimmer in Japan – die Überlegenheit der japanischen Toilette

Bekanntmachung

Es ist nicht nur die japanische Sprache und Kultur, die sich von anderen Ländern unterscheidet. Es gibt Tausende von alltäglichen Elementen, die in Japan absurd anders sind. Heute werden wir uns etwas ziemlich Interessantes ansehen, die Toilette und das Badezimmer in Japan.

Es gibt Tausende von Kuriositäten und Unterschieden zwischen einer westlichen Toilette und einer japanischen Toilette. Zu Beginn befinden sich Toilette und Badeplatz an getrennten Orten. Sie finden selten eine Toilette sowie eine Dusche und einen Whirlpool.

Und wer hätte nie davon geträumt, zu Hause eine Badewanne zu haben? Luxusartikel, nur die Reichen haben ihn. In Japan ist Badewanne so verbreitet, dass Sie ohne Whirlpool kaum ein Zuhause finden. Das liegt daran, dass wir nicht einmal über Toiletten gesprochen haben.

Badezimmer in Japan - die Überlegenheit der japanischen Toilette

Die japanische Toilette

75% der Häuser in Japan verfügen über eine elektronische Toilette, die den Komfort, die Privatsphäre und die Sauberkeit erhöht. Sie kosten zwischen 500 und 5.000 US-Dollar. Es ist nicht teuer, wenn man diese einfachen brasilianischen Vasen mit nichts vergleicht.

Bekanntmachung

Japanische Töpfe haben auch 2 starke Düsen, von denen einer dazu dient, Ihren Hintern zu reinigen, der andere heißt Bidet es dient dazu, die Front von Frauen zu reinigen. Es ist möglich, die Geschwindigkeit des Strahls und die Kraft des Wassers zu steuern.

Fast jedes Haus in Japan ist in der Lage, die Wassertemperatur zu ändern, sogar in den Toiletten und natürlich im Whirlpool (Badewanne). Es ist nicht nur das Wasser, auch die Toilettensitze heizen sich auf.

Badezimmer in Japan - die Überlegenheit der japanischen Toilette

Toiletten haben normalerweise auch einen eigenen Desodorierer, um die Luft zu reinigen. Einige Badezimmer haben auch die Krachmacher das erzeugt Lärm oder Musik, so dass Sie in Ruhe scheißen und Ihre Privatsphäre haben können. Sie machen auch ihre automatische Reinigung.

Die Toiletten öffnen und schließen normalerweise auch den Sitz alleine. Diejenigen, die dies nicht tun, gehen beim Schließen des Deckels langsam und angenehm nach unten, ohne zu klopfen und Geräusche zu machen.

Toiletten haben oft einen Timer, mit dem Energie gespart wird. Beispielsweise können Sie Ihren Sitz so einstellen, dass er morgens angenehm warm und während der Arbeit kalt ist. Einige haben auch einen Knopf, mit dem Sie Ihre Toilettenschüssel automatisch waschen können.

Bekanntmachung
Badezimmer in Japan - die Überlegenheit der japanischen Toilette

Einige installieren auch Verkleidungen und Fernbedienungen, um die Temperatur der Badewanne und der Toilette in jedem Raum des Hauses zu regeln.

Es gibt einige spezielle Toiletten, die von Ärzten benutzt werden, die sogar mit dem Internet verbunden sind, um Informationen zu sammeln ... Es ist auch erwähnenswert, dass Toilettenpapier in die Toilette geworfen wird, es gibt keine Mülleimer in japanischen Badezimmern.

Die Bäder im Whirlpool sind eine alte Kultur, denn es gibt eine kleine abnehmbare Dusche, die die gewohnte Dusche ersetzt . Es kann in verschiedenen Höhen platziert und von Hand verwendet werden.

Badezimmer in Japan - die Überlegenheit der japanischen Toilette

Wie man das elektronische Badezimmer in Japan benutzt

Die Benutzung des Badezimmers in Japan scheint eine schwierige Aufgabe zu sein, um Touristen und Neugierigen zu helfen. Wir werden einige Tipps für Sie lernen, um das Badezimmer in Japan sicher zu benutzen. Es sei daran erinnert, dass nicht alle Badezimmer gleich und nicht immer elektronisch sind.

Einige Toiletten haben den Controller neben dem Sitz und in einigen öffentlichen Badezimmern befinden sie sich an der nahe gelegenen Wand. Die meisten Toiletten haben die Funktion, einen Wasserstrahl zu werfen, um die privaten Teile zu waschen. Mit den Tasten können Sie die Wassertemperatur und die Leistung steuern.

Einige Toiletten bieten die Möglichkeit, einen Umgebungsgeräusch- oder Entladungs-Soundeffekt zu spielen, um den Lärm zu verschleiern ...

Bekanntmachung

Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie ein Badezimmer finden, ist es (offensichtlich) zu benutzen. Dann müssen Sie sich entscheiden, ob Sie das traditionelle Toilettenpapier oder den Wasserstrahl verwenden möchten, obwohl es beängstigend ist, ist es ruhig.

Einige Badezimmer haben auch die Möglichkeit, nach dem Gebrauch des Strahls zu trocknen. Andernfalls verwenden Sie einfach das Toilettenpapier, werfen Sie es in die Schüssel und drücken Sie die Spülung. Es gibt kein Geheimnis über die Nutzung des japanischen Badezimmers. Das einzige, was sich ändert, ist, dass es Tasten zur Steuerung und Erwärmung des Wasserstrahls hat.

Wie man die elektronische Toilette in Japan benutzt

Elektronisches Badezimmervokabular

Unten sehen wir eine Liste von Wörtern, die Sie auf den Knöpfen der Paneele dieser elektronischen Badezimmer finden.

japanischHiraganaRomajiPortugiesisch
お尻おしりoshirihinter sich waschen, Hintern.
ビデBidetBidet.
やわらかYawarakamildere Wäsche.
とまるdauertehalt.
停止ていしTeishihalt.
乾燥かんそうkansoutrocken.
水勢すいせいsuiseiWasserdruck.
よわいYowaischwach.
つよいTsuyoistark.
音量おんりょうonryouLautstärke (Ton).
音停止おとていしOtoteishiTon stoppen.
流すながすNagasuerfüllen.
パワー脱臭パワーだっしゅうpawaa dasshuudesodorierende Kraft.

Jetzt haben Sie keine Probleme mehr, wenn Sie das japanische Badezimmer benutzen. In jeder peinlichen Situation drücken Sie einfach die rot gekennzeichnete Taste (止) oder (■), damit der Jet stoppt. Einige Badezimmer verfügen über 2 Spüloptionen. Sein (大) für große und starke Entladungen und (小) für kleine und leichte Entladungen, die Wasser sparen .

Washiki Toire - Badezimmer im japanischen Stil

Für einen Touristen ist das Reisen in ein Land auf der anderen Seite der Welt bereits ein großes Abenteuer. Sie werden auf jeden Fall neue Dinge sehen und neue Erfahrungen machen. Stellen Sie sich also vor, Sie kommen in Japan an und gehen auf die Toilette, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen und sehen sofort ein Loch im Boden? Es gibt ähnliche Toiletten an einigen Orten in Brasilien, die nur aus einem Loch bestehen, aber die in Japan geht weiter, wie Sie auf dem Foto sehen können.

Bekanntmachung
Badezimmer in Japan - die Überlegenheit der japanischen Toilette

Es mag seltsam und lustig erscheinen, denn ich denke, jeder erwartet, dass er neben dem berühmten Jet auch die High-Tech-Toiletten findet, die sich von selbst öffnen und aufheizen. Diese traditionellen Toiletten mit Löchern im Boden sind jedoch leicht an öffentlichen Orten, Bahnhöfen und anderen zu finden. 

Es ist eine Toilette, die sich auf dem Boden befindet. Um benutzt zu werden, müssen Sie hocken. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Position schlecht ist und Sie Angst vor einem Sturz haben, können Sie sicher sein, dass die meisten Wände oder ein Rohr in Ihrer Nähe haben, um sich zu stützen. Wenn Sie diese Art von Badezimmer immer noch nicht benutzen möchten, finden Sie an den meisten öffentlichen Orten die traditionelle Toilette.

Badezimmer in Japan - die Überlegenheit der japanischen Toilette

Private High Tech gegen Washiki

Aber warum die Toilette benutzen Washiki wenn Sie eine Toilette haben Hightech? Washiki ist hygienischer, da Sie die Toilette nicht berühren müssen, während das Ziel der High-Tech-Toilette darin besteht, mehr Komfort zu bieten.

In Privathaushalten ist es nicht üblich, eine Washiki-Vase zu finden , und sogar viele öffentliche Orte tauschen diese Lochvase gegen gewöhnliche Vasen mit Technologie aus, mit der Sie den Sitz vor dem Sitzen reinigen oder einen Einweg-Hygienedeckel auf den Sitz legen können. Ansonsten können beide japanischen Toiletten eine automatische Spülung oder unterschiedliche Spülstufen haben.

Badezimmerphrasen

Wo ist die Toilette?

  • トイレはどこですか?
  • Toire wa dokodesu ka?

Ich gehe zur Toilette.

  • トイレに行きます。
  • toire ni ikimasu;

Bist du beschäftigt.

  • 忙しいです。
  • isogashīdesu;

Ich möchte auf die Toilette gehen.

  • 私はトイレに行きたいです。
  • Watashi wa toire ni ikitaidesu;

Japanische Badezimmervideos

Um den Artikel zu beenden, werden wir einige Videos über die Badezimmer in Japan hinterlassen. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn mit und hinterlassen Sie Ihre Kommentare. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal!