Wie werde ich Autor von Büchern und Mangas?

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

In Japan bewegen Bücher, Romane und Manga die Unterhaltung des Landes. Sowohl Anime als auch Spiele, Dramen und Filme basieren auf diesen Werken. Daher träumen viele davon, ein Manga-Autor (Mangaka) oder ein Schriftsteller von leichte Romane oder andere Buchformate. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, ob es einem Ausländer möglich ist, ein berühmter Autor zu werden, was die notwendigen Schritte dafür sind.

Bevor ich anfange, möchte ich etwas ganz Offensichtliches sagen: Sie müssen fließend schreiben und die japanische Sprache sprechen! Sie müssen mindestens in der N2 der JLPT sein, um Manga herstellen zu können, und vorzugsweise in der N1, um Bücher und Romane zu schreiben. Und es reicht nicht aus, Diplome zu haben, man muss die Dialekte, Keigo und Slang kennen, um gute Werke zu tun. Das Wichtigste ist, dass Sie etwas Akzeptables schreiben können, um vom Verlag akzeptiert zu werden! Der erste Schritt ist also, Japanisch zu sprechen! Es muss nicht perfekt sein, es wird immer Fehler in den Originalentwürfen und -dateien geben, die Sie dem Verlag präsentieren. Selbst die Japaner können nicht richtig Japanisch sprechen ...

Wenn du Manga schreiben willst Sie müssen wissen, wie man zeichnetmüssen Sie zeigen, dass Sie ein Profi sind! Das gleiche gilt für das Schreiben der Geschichte: Sie müssen ein Profi sein! Wir werden nicht darauf eingehen, wie Sie Ihre Geschichte schreiben, zeichnen oder wie Sie sie machen. Der Schwerpunkt des Artikels liegt auf der Erklärung, dass es Ihnen möglich ist, ein berühmter Autor zu werden, und was Sie tun müssen, um dorthin zu gelangen.

Bekanntmachung

Como se tornar um autor de livros e mangás e light novel

Kann ein Ausländer Bücher und Manga schreiben?

Einige glauben, dass die einfache Tatsache, ein Ausländer zu sein, es unmöglich macht, Autor von Büchern auf Japanisch oder Mangaka zu werden. Es ist wahr, dass sowohl für einen Japaner als auch für einen Ausländer die größte Schwierigkeit, ein berühmter Autor zu werden, darin besteht, das erfolgreiche Werk zu schaffen. Das einzige Hindernis, das einen Ausländer von einem Japaner trennt, ist die fließende Sprache.

Es gibt viele Ausländer, die Autoren von Büchern, Romanen und Manga sind. Selbst an einer Universität in Kyoto behauptet der Leiter der Manga-Abteilung, dass 600 Schüler der Schule Ausländer waren. Es sei daran erinnert, dass die meisten Autoren von Light Novels und Mangas Pseudonyme verwenden und nie öffentlich erschienen sind, so dass möglicherweise Ausländer unter ihnen sind.

Es gibt sogar einen brasilianischen Illustrator namens Lucas Thiago Furukawa (Pseudonym Yuu Kamiya), der berühmt wurde für das Schreiben von Light Novel von Kein Spiel Kein Leben das hat sogar anime gewonnen. Andere berühmte Ausländer sind Tony Valente, Åsa Ekström, Shindo L, Boichi und Hagin Yi. Trotz der Pseudonyme stammen einige aus Frankreich, Korea, Schweden und den USA.

Bekanntmachung

Es spielt keine Rolle, wie alt Sie sind, welches Geschlecht Sie haben, welche Erfahrung Sie haben oder aus welchem ​​Land Sie kommen. Entscheidend ist, ob das Buch oder der Manga das japanische Publikum anzieht und verkauft.

Como se tornar um autor de livros e mangás e light novel

Die ersten Schritte, um ein berühmter Autor zu sein

Jetzt, da Sie fließend Japanisch sprechen, sind Sie Schriftsteller oder Künstler und haben Ihre Erfolgsgeschichte geschrieben. Sie müssen bedenken, dass es ein Traum vieler Japaner ist, als Autor von leichten Romanen, Büchern oder Manga erfolgreich zu sein, und Sie konkurrieren mit ihnen! Es gibt Tausende hinter demselben Traum, aber es ist nicht unmöglich!

Bekanntmachung

Sie müssen Ihre Geschichte präsentieren! Sie haben zwei Möglichkeiten, versuchen Sie, einen Verlag zu kontaktieren oder Ihre Arbeit der Welt selbst zugänglich zu machen. Viele Menschen, bevor sie berühmte Manga-Autoren oder leichte Romanautoren werden, veröffentlichen ihre Geschichte im Internet oder bringen sie zu Veranstaltungen wie Comiket. Andere versuchen zunächst, an Wettbewerben oder Veranstaltungen teilzunehmen, die einige Zeitschriften, Verlage und Organisationen tun.

Um an den von uns erwähnten Veranstaltungen und Wettbewerben teilzunehmen, müssen Sie jeweils eine Umfrage durchführen und sich über alle Daten und Regeln auf dem Laufenden halten. In Anbetracht dessen, dass die Veröffentlichung Ihres Mangas oder Buches im Internet nicht unbedingt die Erstellung eines Blogs oder einer Website bedeutet, gibt es dafür spezielle Online-Sites, auf denen Tausende von Lesern auf unabhängige Werke warten. Lassen Sie uns nun über die häufigste Option sprechen, nämlich die Kontaktaufnahme mit dem Herausgeber.

Como se tornar um autor de livros e mangás e light novel

Bekanntmachung

Kontaktaufnahme mit dem Verlag

Sie müssen den Verlag auswählen, in dem Sie Ihre Werke veröffentlichen möchten, und ihn kontaktieren. Sie finden die Telefon- oder E-Mail-Adresse in Ihren Zeitschriften und Büchern. Versuchen Sie, Kontakt aufzunehmen oder sogar vor Ort zu erscheinen, und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit einem Redakteur, um Ihre Werke zu präsentieren. Jeder kann dies tun, unabhängig von seiner Erfahrung.

Wir empfehlen, ein persönliches Treffen zu vereinbaren, auch wenn einige Verlage den Kontakt über das Internet fördern. Wenn Sie versuchen, Ihre Arbeit über das Internet zu senden, erhalten Sie manchmal nicht immer Meinungen oder sogar eine Antwort. Denken Sie daran, dass Tausende von Menschen ihre Werke und Geschichten an den Verlag senden, insbesondere wenn es sich um einen berühmten Verlag handelt.

Bei diesen Treffen finden Sie einen Redakteur, der Ihre Arbeit liest und seine Meinung äußert. Wenn Sie wirklich eine erfolgreiche Arbeit schreiben, werden Sie wahrscheinlich akzeptiert, oder der Herausgeber gibt Ihnen Vorschläge und Verfahren, damit Sie erfolgreich sind, auch wenn dies nicht bei ihm der Fall ist. Sie können es so oft versuchen, wie Sie möchten. Die Redakteure empfehlen Ihnen, nicht aufzugeben, wenn sie eine Zukunft in Ihnen sehen.

Wenn Sie vom Verlag abgelehnt werden, geben Sie es nicht auf, Mangaka zu werden! Sie können Doujinshi (unabhängige Werke) schreiben und über das Internet Erfolg haben, bis Sie jemand bemerkt. Und geben Sie es nicht auf, Meetings abzuhalten und den Zeitschriftenredakteuren verschiedene Werke vorzustellen.

Como se tornar um autor de livros e mangás e light novel

Japanische Verlage

Die oben genannten Verlage sind dafür verantwortlich, ihre Geschichten in der Welt zu veröffentlichen. Die meisten Verlage, insbesondere Mangos, veröffentlichen wöchentliche oder monatliche Kapitel mit Werken verschiedener Autoren in Magazinen, die eher wie ein dickes Buch aussehen. Auf diese Weise haben Verlage festgestellt, dass sie den Erfolg von Autoren messen und feststellen können, ob ihre Werke so berühmt sind, dass sie eine Anime-Adaption gewinnen und weiterhin veröffentlicht werden.

Wir empfehlen auch zu lesen: Tipps, um ein Mangaka zu werden

Nachfolgend hinterlassen wir eine Liste der Herausgeber von Light Novels und Mangas. Es lohnt sich klar zu machen, dass Sie über sie recherchieren müssen, einige sind auf ein bestimmtes Genre oder einen bestimmten Typ spezialisiert.

Bekanntmachung

Die wichtigsten Light Novel-Verlage, an die Sie sich wenden können:

  • Dengeki Bunko;
  • Famitsu Bunkom;
  • Fujimi Fantasie;
  • GA Bunko;
  • Gagaga Bunko;
  • J-Books springen;
  • Kadokawa Benas Bunko;
  • Kodansha BOX;
  • Kodansha Ranobe Bunko;
  • MF Bunko J;
  • MF BÜCHER;

Die wichtigsten Manga-Verlage, an die Sie sich wenden können:

  • Akaneshinsha;
  • Akita Shoten;
  • ASCII Media Works;
  • Bunkasha;
  • Bushiroad;
  • Bungeishunjū;
  • Kernmagazin;
  • Chuokoron Shinsha;
  • Daitosha;
  • Enterbrain;
  • Fujimi Shobo;
  • Fusosha;
  • Futabasha;
  • Gakken;
  • Gentosha;
  • Hakusensha;
  • Hayakawa Publishing;
  • Houbunsha;
  • Ichijinsha;
  • Issuisya;
  • Kaiohsha;
  • Kadokawa Shoten;
  • Kobunsha;
  • Kodansha;
  • Mag Garden;
  • MediaWorks;
  • Nihon Bungeisha;
  • Ohzora Publishing;
  • Sansai Bücher;
  • Shinshokan;
  • Shinchosha;
  • Shodensha;
  • Shogakukan;
  • Shobunkan;
  • Shonen Gahosha;
  • Shonen Jump;
  • Shueisha;
  • Quadratisches Enix;
  • Tokuma Shoten;
  • Tokodo;
  • Ushio Shuppan;
  • Wani Bücher;

Jetzt wissen Sie, wie Sie ein erfolgreicher Autor von leichten Romanen oder Mangaka werden können. Haben Sie versucht, ein Werk an einen Verlag zu senden? Wettbewerb oder Website? Wir hoffen, Ihre Erfahrungen in den Kommentaren zu sehen.