Wissen Sie, was Lolita, Loli oder Lolicon bedeutet?

Bekanntmachung

Haben Sie sich jemals gefragt, was es ist? lolita? Oder was ist ein Loli oder eins lolicon? Diese Begriffe wurden im Westen aufgrund von Anime und Manga sehr beliebt, aber hinter diesen Wörtern steckt eine lange Geschichte und Kultur, ganz zu schweigen davon, dass es sich um Wörter mit völlig unterschiedlichen Bedeutungen handelt.

Um die Navigation zu erleichtern, habe ich unten eine Zusammenfassung erstellt. Ich hoffe, dass Sie durch das Lesen dieses Artikels, den ich mit großer Zuneigung geschrieben und mehrmals aktualisiert habe, endlich die volle Bedeutung des Wortes Lolita und die Unterschiede zwischen Lolita, Loli und Lolicon vollständig verstehen.

Der Unterschied zwischen Loli, Lolita und Lolicon

Diese 3 Wörter sind völlig unterschiedlich voneinander. Während des gesamten Artikels werde ich die 3 Wörter zitieren und Probleme ansprechen, die miteinander zusammenhängen, aber bevor ich verwirrt werde, möchte ich die Bedeutung dieser 3 Wörter kurz zusammenfassen.

  • Loli - Bezieht sich auf jüngere Mädchen oder die versuchen, jünger auszusehen;
  • Lolita - Bezieht sich derzeit auf eine japanische Mode;
  • Lolicon - Bezieht sich auf Personen, die minderjährige Mädchen mögen oder minderjährig zu sein scheinen;
Você sabe o que significa lolita, loli ou lolicon?

Nachdem Sie nun die kurze Definition und den Unterschied zwischen diesen drei Wörtern kennen, sollten Sie darauf achten, die Erklärungen des Artikels nicht zu verwechseln oder Schlussfolgerungen zu ziehen, da ich am Ende alles zusammen geschrieben habe, anstatt es in mehrere Artikel zu unterteilen.

Bekanntmachung

Ich entschied mich, die 3 Wörter in einem einzigen Artikel zusammenzufassen, um genau ihre Beziehung, ihre Unterschiede und auch weil es drastisch hilft, zu zeigen WENN DAS. Im Allgemeinen haben diejenigen, die Lolita-Mode schätzen, normalerweise keine Wertschätzung für Anime Lolis.

Die Bedeutung und Herkunft des Wortes Lolita

Lolita ist ein Begriff, der einen japanischen Stil / Mode definiert, in dem Puppenkleider verwendet werden, inspiriert von kawaii Kultur. Solche Kleidung beinhaltet manchmal Nostalgie für andere Zeiten und Perioden (viktorianisch oder rokoko) oder einfach von Kindheit an.

Dieser Modestil ist auch in verschiedene Unterstile und Kategorien unterteilt Gyaru Dies ist ein weiterer beliebter Modestil in Japan. Wer sich an Lolita-Mode hält, kann auch als Loli bezeichnet werden, aber dieses Wort bezieht sich wörtlich auf minderjährige Mädchen, die sexy sind.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Die Lolita-Mode entstand in den 70er Jahren lautlos, stach jedoch erst in den 90er Jahren hervor. Lolitas sind auf den Straßen Japans leicht zu finden und werden mit ihren Accessoires, Kleidern und Verhaltensweisen identifiziert. Heutzutage hat sich diese Mode sogar im Westen durchgesetzt. Leider das Wort lolita Am Ende entsteht eine falsche Vorstellung von den Mädchen, die an dieser Mode festhalten.

Diese seltsame Idee entstand, weil lolita ist eine Figur in Vladimir Nabokovs Buch. Obwohl nicht im Mittelpunkt des Buches, versuchen Mädchen, jünger auszusehen als sie sind. Einige behaupten, Lolita sei ein Synonym für Nymphe, dh ein jugendliches Mädchen, das sich dem Sex zugewandt hat oder erwacht sexuelles Verlangen.

Bekanntmachung

Leider tun es die meisten japanischen und westlichen Mädchen, die sich an Lolita-Mode halten, weil sie es süß finden. Viele halten diese Kleidung nicht für sinnlich und fühlen sich unwohl, wenn jemand dies glaubt. Tatsächlich sind die Kleider, die Lolitas normalerweise tragen, viel anständiger als die populäre Mode.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Was ist ein Loli und ein Lolicon?

Das Wort Loli Es bezieht sich insbesondere auf Mädchen zwischen 9 und 14 Jahren, mit niedlichen und kindlichen Eigenschaften und oft sinnlich. Grundsätzlich sind Lolis Minderjährige oder auch ältere mit kindlichen Aspekten, die sich wie Mädchen unter 14 Jahren verhalten.

Es gibt kein Alter, in dem man sich an die Lolita-Mode halten kann. Tragen Sie nur Puppenkleider oder Kinderlooks. Viele neigen dazu, sich zu assimilieren Loli mit Lolita, aber nicht alle Loli-Charaktere tragen Kleidung, die Lolita-Mode ist.

Einige behaupten, dass Lolis kleine Mädchen sind, die vorwärts sind und bereits ein aktives Sexleben haben, eine sehr falsche Idee. Dies ist nur eine Verallgemeinerung, die von Lolicons und Animes erstellt wurde. Im Allgemeinen haften Lolitas nur an Kleidung und benehmen sich nicht einmal wie Kinder.

Mädchen, die sich an die Lolita-Mode halten, obwohl sie volljährig sind, verwenden möglicherweise das Wort Loli, Dies ist einfach eine Abkürzung für das Wort Lolita. Menschen, die diesen Lebensstil annehmen, neigen auch dazu, einen kindlichen Aspekt in psychologischer Hinsicht beizubehalten.

Das große Problem sind die Lolicons. Der Begriff „Lolicon"Ist die Abkürzung für"Lolita-KomplexIn Japan verwendete Bezeichnung für Verbrechen im Zusammenhang mit Pädophilie und Efebophilie. Das heißt, im Grunde sind Lolicons die Fanatiker und leidenschaftlich über Loli.

Bekanntmachung

Dieser Begriff wird auch verwendet, wenn ein Minderjähriger in einem Anime erotisch oder in sinnlichen oder sogar sexuellen Situationen dargestellt wird. Lolicons außerhalb Japans sind die Menschen, die sich nach Mädchen sehnen, die Kinder oder süße Schulmädchen zu sein scheinen.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Die Lolita-Kultur kennenlernen

Lolita ist ein Stil und eine Mode, geht aber am Ende über Kleidung hinaus und beinhaltet eine Persönlichkeit, das heißt eine Kultur. Natürlich folgen nicht alle Lolitas einer kindlichen Persönlichkeit, die nur an der Mode festhält.

Obwohl einige Leute ohne Wissen diesen Stil erotisch oder vulgär finden, folgen Loli einem Muster von Größen und Stilen. Echte Lolitas bewahren immer die Bescheidenheit und Eleganz der Kleidung und wollen bei einigen Modellen mit runden Röcken immer kindisch aussehen Kniehöhe, Spitze, Schleifen und Rüschen.

Loli gehen oft zum Karaoke, machen Picknicks, halten regelmäßige Treffen zum Tee ab oder gehen in Cafés und Konditoreien.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Die verschiedenen Arten von Lolita

Es gibt verschiedene Arten von Loli-Stilen und Unterstilen. Nachfolgend finden Sie eine kurze Liste, in der die einzelnen Stile zusammengefasst sind:

Bekanntmachung

Süße Lolita - Süß, vom englischen "süß", ist der sogenannte "süße" Stil, bei dem Farben wie Pink, Pastell und manchmal Braun oder Schwarz verwendet werden. Immer mit niedlichen Motiven, ist es der Stil, der in seiner Kindheit am meisten Inspiration sucht, mit seinen Drucken von Süßigkeiten und Tieren.

Klassische Lolita - Der klassische Stil, der an die originale viktorianische und Rokoko-Mode erinnert. Die verwendeten Farben sind gealterte Töne. Braun und Rosenrosa sind üblich, und die beliebtesten Motive sind Blumendrucke.

Land Lolita - Es ist ein „frischer“ und bescheidener Stil, der normalerweise in heißen Zeiten wie dem Sommer verwendet wird. Es bringt Strohhüte und -taschen mit Spitze und Schleifen, Drucken und Blumen-, Obst- oder zarten Plaidmotiven wie Gingham.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Hime Lolita - Stil, der dem Bild europäischer Prinzessinnen am ähnlichsten ist. Obwohl es Sweet Lolita sehr ähnlich ist, insbesondere in Bezug auf die Farben, unterscheidet es sich durch die Kleidermodelle, Accessoires (Kronen, Diademe, Perlen) und sogar durch die Frisur.

Lässige Lolita - Ein Stil, der alltägliche und gewöhnliche Kleidung verwendet. Zum Beispiel: glockenförmige Röcke mit Spitze, Schleifen und Rüschen und ein T-Shirt im Baby-Look mit süßem Aufdruck.

Shiro Lolita - Wird von einigen als Unterteilung der süßen Lolita angesehen, bei der die Kleidung nur aus Weiß besteht, da Shiro Weiß bedeutet.

Você sabe o que significa lolita, loli ou lolicon?

Dunkle Loli-Stile

Gotische Lolita - Eine Mischung aus "Gothic" und Lolita-Mode. Die verwendeten Farben sind dunkel und elegant, wobei Schwarz vorherrscht. Lebendige Farben können ein gewöhnliches Aussehen im Kontrast zu Schwarz ergeben. Daher werden blasse und nüchterne Farben empfohlen. Trotz der Inspiration der gotischen Mode bilden Es sollte hell und natürlich bleiben, ohne übermäßigen schwarzen Lidschatten und sehr dunkle Lippenstifte.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Kuro Loli- Von manchen Menschen als Unterteilung der süßen Lolita angesehen, ist es das Gegenteil von Shiro Lolita, einfach eine Loli, die nur in Schwarz gekleidet ist.

Guro Lolita - Eine Art grotesker Stil, bei dem Loli Bandagen, Kunstblut und dergleichen tragen, die das Aussehen einer zerbrochenen Puppe vermitteln können.

Punk Loli - Die Mischung aus Mode & Punk & Loli Mode. Überlagerungen, Steine ​​und Streifen sind weit verbreitet. Das häufigste Zubehör sind Schädel und möglicherweise Stacheln.

Bekanntmachung

Thematische Loli-Stile

Deko Lolita - Eine Mischung aus Decora-Stil und Lolita. Es werden viele farbenfrohe und abwechslungsreiche Accessoires verwendet, wie Haarnadeln, riesige Schleifen am Kopf, Perücken und farbenfrohe Drucke. Die Farben sind normalerweise in Pastelltönen und Zitrus-, fluoreszierende oder sehr auffällige Farben werden sparsam verwendet oder vermieden.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Ero Loli - Trotz des Namens besteht es nicht aus Dessous oder sehr kurze Röcke und sinnliche Schnitte. Dies liegt daran, dass die Regel von Lolis Bescheidenheit und Eleganz beinhaltet. Wenn sie Korsetts tragen, tragen sie immer eine Bluse darunter, und obwohl die Ausschnitte größer sind, erreichen sie die Brustlinie immer noch nicht. Der Rock kann vier oder fünf Finger über dem Knie sein, aber es ist gut, die Menge der gezeigten Haut auszugleichen, um nicht gewöhnlich auszusehen.

Seemann Lolita - Es ist ein Stil, der in Matrosenkleidung gekleidet ist. Dies kann Matrosenketten und -krawatten, Matrosenhüte und -streifen umfassen. Er sollte nicht mit der üblichen japanischen "Seifuku" - oder Matrosenschuluniform verwechselt werden.

Wa & Qi & Loli - Der erste Sub-Style basiert auf der Kombination von japanischen Accessoires und traditioneller Kleidung, wobei die Manga der Kleider und der durchbohrte Kragen Kimonos ähneln und sich vom sperrigen Rock abheben. Qi Lolita hat praktisch das gleiche Konzept, mit dem Unterschied, dass Accessoires und Kleider von traditioneller chinesischer Kleidung inspiriert sind. Beide werden häufig bei Veranstaltungen verwendet, nicht täglich.

Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Anime über Loli

Der fragliche Anime kann nur den Kleidungsstil darstellen und nicht, dass sich der Anime mit Mode oder Loli als Fokus befasst. Es kann sein, dass der Anime sich nicht einmal mit Lolita-Mode beschäftigen will, sondern nur Loli-Charaktere, die Aufmerksamkeit erregen.

Bekanntmachung

Rozen Maiden - Aufgrund eines tiefen Traumas in der Schule weigert sich Jun Sakurada, wieder zur Schule zu gehen und das Haus zu verlassen. Sein Hobby ist es, zusammen mit seiner Schwester verfluchte Gegenstände über das Internet zu kaufen und vor Ablauf der Rückgabefrist zurückzugeben.

Eines Tages erhält er ein unaufgefordertes Paket, das eine schöne Puppe enthielt, die zu schlafen schien. Neugierig beginnt Jun es herauszufinden. Als sie zu ihrer Überraschung zeigt, dass sie lebt und ihn bald zu ihrem Diener macht. Und jetzt müssen sich beide einem tödlichen Gegner stellen, um in Alices tödlichem Spiel zu gewinnen.

Andere Animes konzentrierten sich auf Loli-Charaktere:

  • Ryo-Kyu-Bu! - Lolis, der Basketball spielt;
  • Astarotte bei Omocha!
  • Kodomo no Jikan
  • Renkin San-kyuu Magisch? Pokaan
  • Hexen angreifen;
  • Mitsudomoe;
  • Higurashi no Naku Koro Ni;
  • Schwarze Kugel;
Lolita - conhecendo as loli e seu estilo

Top Charaktere Loli

Lassen Sie uns zum Schluss eine Liste berühmter Loli-Charaktere hinterlassen. Es sei daran erinnert, dass das, was den Charakter als Loli definiert, nicht nur sein Alter oder sein kindliches Aussehen ist, sondern auch die Kleidung, die sie tragen. Viele treffen sich am Ende mit Charakteren, haben aber keine Ahnung, dass das Outfit, das sie tragen, Teil des Lolita-Stils ist.

  • Suzu Hagimura (Seitokai Yakuindomo);
  • Megumin (Konosuba);
  • Taiga Aisaka (Toradora);
  • Hasegawa Kobato (Boku Wa Tomodachi Ga Sukunai);
  • Aihara Enju (Schwarze Kugel);
  • Shiro (kein Spiel, kein Leben);
  • Nunnally (Code Geass);
  • Elizabeth Midford (Kuroshitsuji);
  • Irisu Makina (Grisaia no Kajitsu);
  • Takanashi Rikka (Chuunibyou Demo Koi ga Shitai!);
  • Celestia Ludenberg (Danganronpa);
  • Yui (Schwertkunst Online);
  • Chii (Chobits)
  • Rinko Ogasawara (Shirobako);
  • Minene Uryuu (Mirai Nikki);
  • Kaolla Su (Liebe Hina);
  • Ruri Goko - Gothic Loli (Oreimo);
  • Sumiki Miniwa (Acchi Kocchi);
  • Remilia Scarlet (Touhou-Projekt);
  • Kuroko Shirai (Railgun);
  • Rin Kagamin (Vocaloid);
  • Konata Izumi (Glücksstern);
  • Yui (Schwertkunst Online);

Wir empfehlen auch zu lesen:

Bekanntmachung

Gothic Lolita Anime Charaktere

In Anime ist es neben Loli-Charakteren üblich, alternative Lolita-Moden zu haben. Die überwiegende Mehrheit kleidet sich in gotischer Lolita-Mode, darunter schwarze oder dunkle Kleidung, Spitze mit Rüschen, Petticoats und zarte Regenschirme. Eine Liste anzeigen:

  • Kuroneko [Oreimo];
  • Victorique [Gosick];
  • Kurumi Tokisaki [Daten a Live]
  • Kobato Hasegawa [Kobato Hasegawa]
  • Hildagarde [BEelzebub]
  • Rory Mercury [Tor]
  • Strumpf [Höschenstrumpf]
  • Celestia Ludenberg [Danganronpa]
  • Perona [Ein Stück]
  • Beatrice [Re: Zero]
  • Anna Kushina [K]
  • Sunako Kirishiki [Shiki]
  • Shalltear Bloodfallen [Overlord]
  • Anju Maaka [Karin]

Videos über Lolis, Lolitas und Lolicons