Was ist Manhwa, Manhua und Manga? Was sind ihre Unterschiede?

Ich denke, die meisten Leute kennen Manga, aber hast du schon einmal von Manhwa und Manhua gehört? In diesem Artikel werden wir ein wenig über diese Comics chinesischen und koreanischen Ursprungs und ihre Unterschiede zu den japanische Mangas.

Die berühmten Geschichten des Ostens faszinieren Tausende und Abertausende von Lesern aus dem Westen. Angesichts der phantasievollen Handlung koreanischer, chinesischer und japanischer Erzählungen sind Comics auf der anderen Seite der Welt in Amerika und Europa sicherlich erfolgreich.

Da der Manga unter asiatischen Comics am beliebtesten ist, kennen nur wenige die Variationen von Korea und China, die als Manhwa und Manhua bekannt sind. Heute werden Sie endlich Ihre Unterschiede kennen und kennen!

Was ist Manhwa, Manhua und Manga? Was sind ihre Unterschiede?
Bekanntmachung

WAS SIND Manhwa? Koreanische Comics

Der erste Punkt auf unserer Liste ist der manhwa. Der Begriff koreanischen Ursprungs bedeutet wörtlich Comic. Sie werden oft als vermarktet Manga.

Das manhwa unterscheiden sich vom traditionellen japanischen Stil und sind näher an westlichen Comics. Es wird von links nach rechts gelesen und seine Schöpfer heißen manhwaga.

Anpassungen in animierten Versionen von Morgen. Da sind Animationsfilme beliebter als Serien und live-aktionen. Ein Beispiel für live-action Das Ergebnis war der Film Priester (2011). Eine Anpassung von manhwa im Hyung Min-Woodo.

Bekanntmachung
Was ist Manhwa, Manhua und Manga? Was sind ihre Unterschiede?

Eine Neugier ist der Unterschied zwischen Morgen Nordkoreaner und Südkoreaner. Aufgrund der sozialistischen Regierung sind die Werke von Manhwagas Sie preisen immer ihre Heimat und ihre Liebe zur Nation. Während südkoreanische Werke völlig frei von politischen Konzepten sind.

Was sind Manhua? Chinesische Comics

Das Manhua sind chinesischen Ursprungs und ihre wörtliche Übersetzung bedeutet „unverantwortliche Designs”. Sein erster Auftritt war im Jahrhundert XVIII durch die künstlerischen Arbeiten der Maler der Zeit.

Bekanntmachung

Wir können nicht darüber reden Morgen ganz zu schweigen von der Arbeit der 80er Jahre, die der Pionier auf dem Markt war: Chinesischer Held: Geschichten vom Blutschwert. Der Autor Ma Wing-Shing brachte japanischen Einfluss auf seine realistischen, innovativen und detaillierten Designs.

Was ist Manhwa, Manhua und Manga? Was sind ihre Unterschiede?

Im Jahr 1954 jedoch mit der Eröffnung einer Kultur von Hongkong, gab es großen amerikanischen Einfluss - aus den Cartoons von Walt Disney - Bei der Manhua im Kleine Angeli (1954).

Ein interessanter Punkt von Manhua ist, dass es lokalen Einfluss hat. Einige Autoren verwenden das japanische Lesemuster und beginnen rückwärts mit Dialogen von rechts nach links. Andere genießen den westlichen Weg.

Bekanntmachung

Was hat einige Änderungen in verursacht Manhua Es war die chinesische kommunistische Regierung. Mehrmals haben sie das Schreibmuster geändert. Zu einer Zeit nahmen sie horizontales Schreiben an, genau wie im Westen. In der anderen verwendeten sie das konventionellere Schreiben von Ländern, die Ideogramme verwenden, das vertikale Schreiben.

Neben chinesischen Mangas kennen Sie die Chinesische Lichtromane?

Was ist Manhwa, Manhua und Manga? Was sind ihre Unterschiede?

Was sind Manga und was sind die Unterschiede zu MANHUA und MANHWA?

Schließlich, Manga Sie sind in der fanatischen Öffentlichkeit am bekanntesten für die Kultur des Ostens. Der Begriff ist wiederum ein Verweis auf "Comics", Oder"Comics".

Mit einem größeren Publikum unter den dreien hat der Manga seine eigenen Veröffentlichungsstile. Da sind die Berühmten shonen, Dies ist der Manga-Stil, der sich an das junge männliche Publikum richtet.Shoujo richten sich an junges weibliches Publikum und Josei an das erwachsene weibliche Publikum. Im Gegensatz dazu ist O. Seinen ist für erwachsene Männer klassifiziert.

Da die Japaner eine Kultur für Bücher und fruchtbareres Lesen haben als andere Länder, gibt es auch den Manga-Stil Kodomo, vor Kindern. Jungen und Mädchen werden daher schon früh von der Gewohnheit des Lesens beeinflusst.

Das Manga-Lesemuster folgt dem Modell: Rückwärts lesen, wobei die Dialoge von rechts nach links organisiert sind.

Was ist Manhwa, Manhua und Manga? Was sind ihre Unterschiede?
Bekanntmachung

Ein wichtiger Punkt, der hervorgehoben werden muss, ist, dass die überwiegende Mehrheit des Anime aufgrund des herausragenden Erfolgs seines Mangas entsteht. Es gibt mehrere Produktionen, die dem Modell folgten. Unter ihnen können wir die berühmtesten erwähnen: Ein Stück, Dragon Ball, Naruto, Todesmeldung, Fullmetal Alchemist, Bleichen und so weiter ...

Während für Westler das Wort Manga hat die Bedeutung von “japanische Comics”- streng für die Japaner ist es nur eine Bezeichnung für Comics. Es ist auch eine Verwandtschaft der anderen hier vorgestellten Wörter: manhwa und Manhua.

Disney hatte nach dem Zweiten Weltkrieg einen großen Einfluss auf japanische Comics. Wenn Sie etwas über die Geschichte der Mangas verstehen möchten, empfehle ich Ihnen, unsere zu lesen Artikel über Osamu Tezuka, als der Gott des Manga.