Taiyaki – Der berühmte fischförmige Knödel

GESCHRIEBEN VON

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Taiyaki (鯛焼き) bedeutet wörtlich Gegrillter Schnapperfisch, nur Fisch sieht so aus. Taiyaki ist ein süßer (oder salziger) Kuchen aus Teig, Wasser und Hefe ... Er wird normalerweise mit süßer roter Bohnenpaste (Azuki) gefüllt und in einer Pfanne gegrillt, die wie Schnapperfisch geformt ist . Viele kaufen Taiyaki wegen seiner Symbolik, da der Red Snapper Fisch Glück und Glück symbolisiert.

Taiyaki ist im Grunde ein normaler fischförmiger Pfannkuchen oder eine Waffel. Es wird auf ein Gitter mit Schimmel auf beiden Seiten gelegt. Es ist denen ziemlich ähnlich Schweizer Crepes. Und es wird normalerweise goldgelb gegrillt. Es ähnelt auch Imagawayaki, einem dicken, runden Kuchen, der ebenfalls mit Azuki-Bohnenpaste oder Sahne gefüllt ist. Dies ist der berühmte Cupcake, den die Figur Yami aus To Love Ru normalerweise isst.

Taiyaki - o famoso bolinho em formato de peixe

Kuriositäten über Taiyaki

Sein erster Auftritt war 1908 in einem Süßwarenladen namens Naniwaya in Azabu, Tokio. Heute ist es überall in Japan zu finden, aber nach und nach hat es den Glanz verloren, den es einst hatte. Es wurde noch populärer, nachdem 1975 eine Single (ein Song) in Japan veröffentlicht wurde. Die Single namens Oyoge! Taiyaki-kun erzählt die Geschichte eines Taiyaki, der es satt hatte, sich in Form zu bringen und ins Meer floh.

Sie finden Taiyaki nicht nur aus süßen Bohnen, sondern auch aus Schokolade, Sahne, Käse, grünem Tee und anderen. Die Realität ist, dass es endlose Möglichkeiten bietet, genau wie der Pfannkuchen. Sie haben sogar Eis erfunden, und es gibt auch herzhafte Aromen, die mit Fleisch und Hühnchen gefüllt sind Straßenessen es ist von Feste, kann aber in Märkten und Food Courts gefunden werden. Sie kosten normalerweise jeweils etwa 100 bis 300 Yen. Die Größe hängt davon ab, wo Sie es kaufen, beträgt aber normalerweise etwa 15 cm.

Taiyaki - o famoso bolinho em formato de peixe

Taiyaki Rezept

Zutaten:

  • 2 Tassen Weizenmehl;
  • 2 Eier; (Es gibt Rezepte ohne Eier);
  • 5 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • 1/2 Esslöffel Salz

Wie man ... macht:  

  1. Schlagen Sie die Eier mit dem Zucker, bis sie schäumen, und fügen Sie nach und nach Mehl und Wasser hinzu.
  2. Zum Schluss das Salz und die Hefe hinzufügen;
  3. Erhitzen Sie die Taiyaki-Pfanne, fetten Sie sie ein und gießen Sie genug Teig ein, um den Boden zu bedecken.
  4. Füllen Sie die gewünschte Stelle und bedecken Sie sie mit etwas mehr Teig, schließen Sie die Pfanne, drehen Sie sie und backen Sie, bis beide Seiten goldbraun sind.

Einige hatten die Idee, eine Form von Taiyaki zu kaufen und auf Messen in Brasilien anstelle des traditionellen Schweizer Crêpes zu verkaufen. Vielleicht ist dies eine Option für Sie. So ist es einfach, sie bei Veranstaltungen über Japan und Anime zu finden. Haben Sie die Gelegenheit gehabt, es zu versuchen? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit und teilen Sie diesen Artikel mit Freunden.