Temaki - Kegelförmiges Sushi

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Temaki Es ist nichts weiter als eine Art kegelförmiges Sushi, das von Hand mit dem umwickelt wird nori (Seetangblatt). Dieses Sushi ist normalerweise 10 Zentimeter lang und wird von Hand gegessen.

Dieses Gericht hat eine immense Vielfalt an Aromen und kann mit verschiedenen Fischen wie Lachs und Thunfisch gefüllt werden. Der japanische Name Temaki [手巻き] bedeutet wörtlich handgerollt, aufgrund seiner Vorbereitung und seines Aussehens ähnlich einem Kegel.

In diesem Artikel lernen Sie die wichtigsten Arten von Temaki, die Herkunft dieses köstlichen Gerichts, einige Beilagen kennen und am Ende bringen wir Ihnen ein Rezept bei, das Sie zu Hause zubereiten können, wenn Sie Zugang zu den Zutaten haben.

Bekanntmachung
Temaki – sushi em forma de cone

Der Ursprung von Temaki

Ö Temaki ist eine Art kegelförmiges Sushi, das von Hand hergestellt und gegessen wird. Dieses Gericht erschien im 19. Jahrhundert als Fast-Food-Option für die Japaner, die in Edo lebten, einer Stadt, die später zur Hauptstadt Tokio wurde.

Zu dieser Zeit waren Sushi-Kioske aufgrund der einfachen und schnellen Zubereitung und des Verzehrs die beliebteste Option. Die konische Form entstand so, dass die Shoyu-Sauce, die zusammen mit dem Temaki serviert wurde, nicht auf die Kleidung tropfte von Leuten.

Temaki war zu dieser Zeit gerade wegen seiner schnellen Zubereitung sehr erfolgreich, da dieses Gericht mit eigenen Händen zubereitet und verzehrt wird, da es sehr schwierig war, es mit Stäbchen zu fangen. 

Bekanntmachung
Temaki – sushi em forma de cone

Die verschiedenen Arten von Temaki

Es gibt eine Vielzahl von Temaki-Aromen und Füllungen, aber hier sind nur einige der verfügbaren Optionen:

Lachs und Ricotta Temaki: Diese Mischung aus Lachs und Ricotta-Creme mag etwas seltsam erscheinen, aber das Ergebnis ist sehr lecker. Darüber hinaus hat dieses Gericht nicht viele Kalorien.

Lachs und Schnittlauch Temaki: Dies ist eine traditionellere Option von Temaki, da es nur mit Nori, Lachs und Schnittlauch zubereitet wird. Obwohl es nur wenige Zutaten gibt, ist dies eine großartige Option für diejenigen, die ein gutes Temaki suchen.

Bekanntmachung

Lachs-Gurken-Temaki: Dies ist das perfekte Temaki für alle, die nach einem Rezept suchen, das Lachs enthält, aber inkrementeller ist. Diese Füllung besteht aus Lachs, Frischkäse, Schnittlauch und Gurke und ist eine nahrhafte Option, die verschiedene Texturen kombiniert.

Lachs Temaki mit Frischkäse: In diesem Gericht besteht die Füllung aus Lachsstücken, Schnittlauch und viel Frischkäse. Diese Kombination ist zwar etwas kurz, aber sehr lecker und kann vielen Arten von Gaumen gefallen.

Temaki Haut: Die Haut kann eine großartige Option für diejenigen sein, die nicht gerne rohen Fisch essen, da dieses Temaki mit gebratener Lachshaut gefüllt ist. Diese gebratene Haut verleiht dem Gericht eine sehr knusprige Note und macht das Endergebnis sehr lecker.

Bekanntmachung

Karotten-Gurken-Temaki mit Miso: Für diejenigen, die Gemüse mögen, ist es möglicherweise eine gute Option, dieses Temaki zuzubereiten, das Karotten und Gurken als Hauptzutaten enthält, aber mit einem Hauch von Miso, das den endgültigen Geschmack beeinflusst.

Shimeji Temaki: Eine andere Alternative für diejenigen, die den Fisch beiseite legen möchten, ist die Zubereitung des Temaki mit Shimeji. Dieser gut gewürzte Pilz verleiht dem Gericht einen sehr schönen Geschmack und es dauert nicht lange, bis er fertig ist.

Lachs Temaki mit Grünkohl: Die vielleicht ungewöhnlichste Option auf dieser Liste ist gebratener Kohl mit der Idee, dem Gericht einen knusprigen Touch zu verleihen. Dieses Temaki enthält Reis, Kohl, Lachs und Frischkäse als Hauptzutaten.

Temaki – sushi em forma de cone

Temaki Experience - Machen Sie das beste Temaki

Trotz des Rezepts und der Videos, in denen Sie in diesem Artikel lernen, wie man Temaki herstellt, möchten wir sagen, dass die Welt von Temaki weit darüber hinausgeht. Die Temaki-Erfahrung ist eine spezielle Ausbildung, um Temaki verschiedener Art und auf die richtige und professionelle Weise herzustellen.

Der Temaki Experience Online-Sushi-Kurs ist eine Methode, die von Hiro C. Ozono entwickelt und vorgestellt wurde, indem er mehr als 3.500 Studenten in seinem Live-Sushi-Kurs geschult hat.

In diesem Programm lernt der Schüler, in kurzer Zeit 10 Arten von Temakis zuzubereiten. Mit anderen Worten, der Schüler lernt effektiv, Temakis auszuarbeiten.

Dieses Training richtet sich an Personen ohne kulinarische Fähigkeiten, an Personen, die japanische Küche durch Therapie oder Hobby lernen möchten, an Personen, die ihre Freundin oder Frau mit einem besonderen Abendessen verwöhnen möchten.

Das Training richtet sich auch an Personen, die beabsichtigen, mit Sushi-Bestellungen zu arbeiten, die ein zusätzliches Einkommen von R $ 1.500,00 bis R $ 2.000,00 erzielen, sowie an Unternehmer, die in den Liefermarkt eintreten möchten.

Bekanntmachung

Das Training war in Themen unterteilt, in denen die Schüler lernen werden:

  • Welche Utensilien und Produkte werden zur Herstellung von Sushi verwendet?
  • Wie Su Sauce zuzubereiten;
  • Wie man Gohan (Reis vom japanischen Typ) zubereitet;
  • Zubereitung von Shari (Gewürzreis für die Zubereitung von Sushi);
  • Tipps zum Schärfen des japanischen Messers;
  • Wie man das Hot Roll (paniertes Sushi) macht;
  • Wie man Hossomaki macht;
  • Wie man Temaki mit gegrilltem Lachs macht;
  • Wie man Temaki mit Lachs und Crean macht;
  • Wie man Temaki mit Shimeji macht;
  • Wie man Temaki California macht;
  • Wie man Temaki mit japanischem Omelett macht;
  • Wie man paniertes Temaki macht;
  • Mit freundlicher Genehmigung werden Sie alle Aktualisierungen des Kurses für einen bestimmten Zeitraum vornehmen.

Um Temaki Experience zu kennen und zu kaufen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche unten. Denken Sie daran, wenn Sie wollen, die Sushibilidade-Programm Es kommt auch mit einem Bonus Temaki Experience, es kann für Sie vorteilhafter sein.

Lachs-Temaki-Rezept mit Shitake und Schnittlauch

Wie versprochen, bringen wir Ihnen ein Rezept bei, damit Sie Ihr Temaki in Ihrem eigenen Zuhause zubereiten können. Wir hoffen, dass Sie dieses köstliche Gericht genießen.

Temaki Zutaten:

  • 1 Blatt Seetang für Temaki;
  • 1 Hand von Gohan
  • 1 Esslöffel gewürfelter roher Lachs
  • 1 Esslöffel Shitake (in Butter und Sojasauce gebraten)
  • 1 Teelöffel Frischkäse 
  • 1 Teelöffel fein gehackter Schnittlauch
  • 1 Löffel (Kaffee) Teriyaki-Sauce
  • Ein wenig Wasser (um die Hände nass zu machen)
  • Shoyu nach Geschmack 

So bereiten Sie das Temaki vor:

1. Schritt: Schneiden Sie das Algenblatt in zwei Hälften.

2. Schritt: Dann machen Sie eine Mischung aus Lachs, Shitake, Frischkäse und Schnittlauch.

Bekanntmachung

3. Schritt: Eine Hand mit Wasser benetzen

4. Schritt: Die oben hergestellte Mischung über den Reis geben

5. Schritt: Rollen Sie die Alge in der unteren linken Tür vorsichtig nach oben und drücken Sie gleichzeitig die Mischung zusammen, bis sie einen Kegel bildet. Befeuchten Sie die Spitze der Algen, um sie zu schließen.

6. Schritt: Und zum Schluss noch ein wenig Schnittlauch darüber geben, die TERIYAKI-Sauce und SHOYU nach Geschmack.

Temaki Rezept Videos

Wenn dieses Rezept nicht ausreicht, können Sie sich lieber Videos mit Rezepten von einem Temaki ansehen:

Bekanntmachung

GENIESSE DEIN ESSEN!