Ist es möglich, den Aufenthalt in Japan zu verlängern?

Teilen und ein geheimes Geschenk gewinnen!

Vielen Dank fürs Teilen! Dein Geschenk befindet sich am Ende der Seite! Viel Spaß beim Lesen!


Ist es möglich, Ihren Aufenthalt in Japan zu verlängern? Viele fragen, ob es möglich ist, die maximale Laufzeit des Visums zu verlängern, sei es für Touristen, Studenten oder andere. In diesem Artikel werden wir sehen, wer das Japan-Visum verlängern kann, wie die Situation ist und wie es geht.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten und Gründe, Ihren Aufenthalt oder Ihr Visum in Japan zu verlängern. Es gibt verschiedene Formulare für verschiedene Aktivitäten als Lehrer, Schüler, Komponist und Fotograf. Es gibt nur wenige Fälle, in denen Inhaber eines vorübergehenden Besuchervisums (Touristenvisums) ihren Aufenthalt in Japan verlängern können.

Es kann unterschiedliche Regeln und Ausnahmen für Personen aus verschiedenen Ländern oder unterschiedliche Pässe geben. Die Situation ändert sich auch je nachdem, wo eine Person eine Visumverlängerung beantragt oder in Japan bleibt. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie sich an diese Büros wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Kann man den Aufenthalt in Japan verlängern?

Können Touristen ihren Aufenthalt in Japan verlängern?

Leute mit Touristen Visa verlängern Sie Ihren Aufenthalt, es sei denn, es handelt sich um eine schwere Krankheit oder besondere Umstände. Diejenigen, die Probleme mit ihrer Reservierung oder ihrem Flug hatten, können bis zu 15 Tage nach dem Ende des Aufenthalts bleiben. Dafür muss er seinen Rückflug neu organisiert haben.

Länder wie Irland, das Vereinigte Königreich, Österreich, die Schweiz, Mexiko, Deutschland und Liechtenstein können ihr Visum von 90 Tagen auf 180 Tage verlängern, indem sie sich vor dem Ablaufdatum an eine örtliche Einwanderungsbehörde wenden. Beachten Sie, dass Inhaber eines vorübergehenden Besuchervisums (Touristenvisum) unter keinen Umständen ausnahmslos länger als 180 Tage in Japan bleiben dürfen.

Um Einwanderungsabteilungen in jeder Stadt zu finden, suchen Sie sie einfach auf Google. Jede Stadt hat normalerweise ihre Einwanderungsabteilung und veröffentlicht normalerweise Informationen, Telefone und Standorte auf Portugiesisch. Hauptsächlich große Städte wie Tokio, Nagoya und Osaka.

Kann man den Aufenthalt in Japan verlängern?

Was ist erforderlich, um das Visum in Japan zu verlängern?

Das wichtigste sind die Visumverlängerungsformulare, die Sie unter diesem Link finden. Für jede Art von Visum gibt es ein anderes Formular. Die Formulare sind auf Japanisch und müssen mit Hilfe ausgefüllt werden. Dokumente und Erklärungen, die den Grund für die Verlängerung des Visums und die Fähigkeit belegen, sich in diesem Zeitraum in Japan zu ernähren.

Es wird empfohlen, dass die Person die örtliche Einwanderungsbehörde besucht, um etwaige Zweifel auszuräumen. Es gibt Agenten, die auf den gesamten Prozess spezialisiert sind. Es ist jedoch besser, das Verfahren genau und mit möglichst vielen Informationen zu verfolgen. Die Gebühr für die Verlängerung des Visums beträgt rund 4.000 Yen.

Es ist kein einfacher Prozess, insbesondere für vorübergehende Besucher. Japan unterstützt weiterhin die 67 Länder, die vom Visum befreit sind, so dass die Situation für Brasilianer noch komplizierter ist. In jeder unvorhergesehenen Situation ist es besser, sich keine Sorgen zu machen und nach Informationen in Ihrer eigenen Gerichtsbarkeit und Ihrem eigenen Büro zu suchen, da sich die Dinge von einem Ort zum anderen ändern.

Ich hoffe, Ihnen hat dieser kurze Artikel gefallen, der alle Fragen zur Möglichkeit der Verlängerung Ihres Visums und des Aufenthalts in Japan beantwortet hat. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn mit Freunden und hinterlassen Sie Ihre Kommentare.

Lesen Sie weitere Artikel auf unserer Website

Danke fürs Lesen! Wir würden uns aber freuen, wenn Sie einen Blick auf weitere Artikel unten werfen:

Lese unsere beliebtesten Artikel:

Kennen Sie diesen Anime?

Vielen Dank fürs Lesen und Teilen! Holen Sie sich Ihr Geschenk: