Teilchen „BE“ – Das vergessene Teilchen der japanischen Sprache

Wussten Sie das unter den unzähligen Partikel der japanischen Sprache, es gibt solche, die nicht sehr bekannt sind, die aber, obwohl sie selten sind, von Zeit zu Zeit in Zeitungen, Spielen, Mangas oder während unserer Studien über die erscheinen Sprache. Ein Beispiel dafür ist das Partikel べ (be), auf das wir später in diesem Artikel noch genauer eingehen werden.

- Teilchen „be“ – das vergessene Teilchen der japanischen Sprache

Verwendungen und Bedeutungen

Wenn Sie bereits welche haben Sprachkenntnis, Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass jedes Teilchen in der japanisch hat eine Funktion und/oder eine Idee, die an den Satz weitergegeben werden soll, in den es eingefügt wird. DER Teilchen で (von) gibt beispielsweise den Ort oder die Mittel an, mit denen eine Handlung ausgeführt wird, während die Teilchen に (ni) gibt die Richtung an (obwohl es noch viele andere Verwendungen hat) oder wofür eine Aktion ausgeführt wird, und so weiter …

Das べ (be)-Partikel hingegen ist eine Partikelart, die „Satzende-Partikel“ genannt wird – wie die な、ね、わ、ぜ、ぞ、よ-Partikel (na, ne, wa, ze , zo, yo) – und das aus bestimmten Dialekten stammt und am häufigsten zu sehen ist Tohoku (nördliche Region Japans) und in Kanto.

Es hat im Grunde drei Funktionen: zeigen Spekulation (Ungewissheit) an, zeigen ein Testament an und/oder schlagen eine Einladung vor.

In vielen Sätzen ist es möglich, das Vorhandensein der Partikel さ, よ und か (sa, yo und ka) nach dem Partikel べ (be) zu beobachten, die die Paare べさ (besa), べか (beka) oder べえか bilden (beeka) und べよ (beyo).

Beispielsätze

Unten sind einige Beispielsätze mit dem Teilchen be (べ):

  • でもよ、おとうさんは良い気しねーと思うべさ。Aber einfach so, ich glaube, Dad wird es nicht gefallen …
  • 俺が負けるわっきゃねーべ。Ja ... Ich kann auf keinen Fall so richtig verlieren ...
  • 大したことでもねえべ。Es ist keine große Sache...
  • 明日は学校だから朝早く起きんべ。Da ich morgen Unterricht habe, werde ich (ich habe diesen Wunsch) früh aufstehen.

Wortschatz

  • 助詞 (じょし, joshi) = Teilchen.
  • 例文 (れいぶん, reibun) = Beispielsätze.
  • 日本語 (にほんご, nihongo) = japanische Sprache.
  • 言語 (げんご, gengo) = Sprache, Zunge.
  • 言葉 (ことば, kotoba) = Wort.
  • 語彙 (ごい, goi) = Wortschatz.

Hinweis: Dieser Artikel kann gemäß neuen Informationen zu diesem grammatikalischen Partikel aktualisiert werden.

Wie geht's? Hat Ihnen der Artikel gefallen? Kommentieren, liken und teilen Sie auf Social Media!

Teile diesen Artikel: