Inemuri – Japanisches Nickerchen an öffentlichen Orten

GESCHRIEBEN VON

Matrículas Abertas para o curso de Japonês do Ricardo Cruz Nihongo Premium! Clique faça sua matrícula!

Haben Sie jemals ein Video oder Bild eines Japaners gesehen, der in einem Zug in Japan extrem unvorstellbar geschlafen hat? In diesem Artikel werden wir über die Inemuri, das berühmte japanische Nickerchen.

Das Wort Inemuri Es kann sich auf jedes Nickerchen beziehen, das Japaner an öffentlichen Orten, bei der Arbeit und insbesondere in Zügen machen, was sehr häufig und häufig ist. Sogar ich hatte bereits die Gelegenheit, dieses Nickerchen zu machen.

Die Bedeutung von Inemuri

Inemuri [居眠り] ist ein japanisches Wort, das wörtlich Schlafen in Gegenwart bedeutet. Es kann übersetzt werden als wach schlafen, ein Nickerchen machen, schlafen, sitzen oder ein Nickerchen machen.

Inemuri Es bezieht sich hauptsächlich auf das Schlafen während einer Aktivität. Dieses Wort beinhaltet das Schließen der Augen, während Sie auf Ihre Umgebung achten, sei es bei der Arbeit, im Unterricht, bei Besprechungen, Veranstaltungen oder Zügen. Nicht dass dies immer der Fall wäre.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

Ö inemuri Es ist ein leichtes Nickerchen, das einfache Schließen der Augen, Schlafen im Sitzen oder Stehen. Es bezieht sich hauptsächlich auf mehrphasigen Schlaf, kleine kurze Nickerchen von 20 Minuten, die bei mehrstündiger Anwendung einem guten Schlaf entsprechen.

Einige Wörter können abgeleitet werden von Inemuri wie im Fall des Wortes Schlaf am Steuer, das auf Japanisch gesagt wird inemuriunten [居眠り運転]. Das Wort kann auch ein Verb sein Inemuru [居眠る] bedeutet Nickerchen machen und verschieben.

Japaner schlafen an öffentlichen Orten

In Japan in der Öffentlichkeit schlafen zu sehen, ist in Japan kein Problem, die Praxis ist seit Tausenden von Jahren üblich. Die Menschen schlafen überall, in Zügen, Geschäften, Restaurants, Cafés und sogar auf Bänken und Gehwegen.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

In einigen Fällen ist es kein kurzes Nickerchen. Die meisten Fälle von Japanern, die auf der Straße schlafen, sind betrunken oder haben den letzten Zug verpasst. Im schlimmsten Fall kann es ein sein obdachlos.

Trotzdem macht es den Japanern nichts aus, an einem öffentlichen Ort zu schlafen. Andere Japaner, die vor Ort sind, kümmern sich normalerweise nicht darum und ignorieren es einfach.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

Glauben Sie, dass manche sogar mit einem Haarschnitt schlafen können? In einigen Schulen ist es üblich, dass Kinder während des Unterrichts schlafen, und das meiste, was passiert, ist ein Sensei-Ohrzucker oder ein Schubs.

In der Schule macht man sich normalerweise nicht über Klassenkameraden lustig oder geht ins Büro, um eine Warnung zum Schlafen zu erhalten. Natürlich gibt es Grenzen, wie viel und wie Sie dösen. Schnarchen ist bereits ein großes Problem.

Japaner schlafen in Zügen

In Japan ist es sehr häufig, dass Menschen in Zügen schlafen. Einige schlafen auf ihren Füßen, andere scheinen sich auf die Haltung zu konzentrieren, aber sie schlafen.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

Andere überschreiten die Grenze und dehnen sich, liegen und rollen im Zug, was notwendig ist, um einen Schubs zu geben. Die meisten Leute üben Inemuri in Zügen, zu der einen oder anderen Zeit habe ich es selbst gemacht.

Zugreisen sind sehr entspannend und normalerweise schläfrig. Obwohl ich die ganze Nacht geschlafen habe, bin ich in einem Zug eingeschlafen. Es scheint, als würde man mit einem Zug in Japan ASMR-Videos ansehen.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

Inemuris Praxis hat dank der Popularisierung von Smartphones immer mehr abgenommen, insbesondere in Zügen. Jetzt schlafen junge Menschen immer weniger, wenn sie in sozialen Medien surfen oder Spiele spielen.

Trotzdem ist es sehr verbreitet, lustige Szenen von Menschen zu finden, die in Zügen schlafen. Die Zusammenstellung des folgenden Videos zeigt sehr gut, wie Japaner in Zügen und an öffentlichen Orten schlafen.

Japaner schlafen bei der Arbeit

Einige haben gehört, dass es in Japan erlaubt ist, bei der Arbeit zu schlafen, stimmt das? In einigen Jobs lautet die Antwort ja. Einige Japaner haben die Kühnheit, auch bei Arbeitstreffen zu schlafen.

Während der Arbeit ein Nickerchen machen können als Zeichen dafür gesehen werden, dass Sie Ihr Bestes geben. Es kann sein, dass die Person von so viel Arbeit erschöpft ist oder einfach lange in einer Bar geblieben ist.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

Leider kann nicht jeder das Privileg haben, bei der Arbeit zu schlafen, nur hochrangige Personen oder Personen in wichtigen Berufen haben dieses Privileg. Andere schlafen einfach versteckt, wenn es der Job erlaubt.

Fabrikarbeiter oder Untergebene können bei der Arbeit nicht schlafen, wenn sie dies tun, können sie sogar ihren Arbeitsplatz verlieren. Natürlich hängt alles von Ihrem Chef, Job, Position, Bedingungen, Arbeitszeiten usw. ab.

Sie können arbeiten und Ihrem Chef beim Nickerchen zuschauen, aber Sie können nicht dasselbe tun. Wie auch immer, übe das inemuri es bedeutet nicht, dass die Person faul ist. Stellen Sie einfach sicher, dass es kein Problem ist.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

Was denkst du über Inemuri?

Wir wissen, dass es aus gesundheitlichen Gründen notwendig ist, mindestens 8 Stunden am Tag und höchstens 10 Stunden zu schlafen. Leider schlafen fast 40% der japanischen Bevölkerung nachts weniger als 6 Stunden am Tag.

Nicht weil sie arbeiten, sondern weil sie gerne auf der Straße und in Bars übernachten oder im Internet und in sozialen Netzwerken surfen. Die japanischen Freunde, mit denen ich spreche, verbringen zwei Uhr morgens in den sozialen Medien.

Einige arbeiten zu hart, was zu geistigem und körperlichem Stress führt, der die Gesundheit beeinträchtigt. Ich erinnerte mich daran, dass wir nicht verallgemeinern müssen und dachten, dass sich Japaner durch Arbeit umbringen, und sprach bereits in ein anderer Artikel.

Inemuri - japoneses cochilando em locais públicos

Die kurzen Schlafzeiten der inemuri Sie helfen, den Geist zu entspannen, sich besser zu konzentrieren und sogar Ideen zu verjüngen und zu klären. Vielleicht ist dies einer der großen Verantwortlichen Japanischer Geheimdienst. 

An einigen Orten gilt die Regel, sich zu entspannen, ohne gesehen zu werden. Die Person muss physisch anwesend und sozial engagiert sein. Leider kann nicht jeder die Regeln befolgen.

Im Allgemeinen gilt Inemuri als eine Frage des Stolzes auf die japanische Kultur, während es in anderen Teilen der Welt als Scham und Fremdheit angesehen wird. Was denkst du darüber?

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, hoffe ich, dass Sie ihn mit Freunden teilen und Ihre Kommentare hinterlassen. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal!