Werkzeuge für Otakus, um ihren eigenen Manga zu erstellen

Bekanntmachung

Bist du ein Otaku? Wenn Sie ein begeisterter Fan von Comics wie Vagabond, Evangelion, Akira und Alita Battle Angel sind, lautet die Antwort ja. Otakus sind diese Fans von Mangas, den im Osten produzierten Comics.

Der Begriff Otaku stammt aus dem Japanischen und bezeichnet Menschen jeden Geschlechts jeden Alters, die ein umfassendes Wissen über Manga-Charaktere und Erzählungen nachweisen. Mit anderen Worten, die Otakus sind die Geeks des Landes der aufgehenden Sonne.

Wie die Geeks im Westen können sich die Otakus, weil sie diese Geschichten von Fantasy und Science Fiction so sehr schätzen, für die Kunst des Zeichnens interessieren und so ihre eigenen Geschichten kreieren.

Ferramentas para os otakus criarem seu próprio mangá

Dank des Internets kann heutzutage jeder, der einen Raum für die Verbreitung und Veröffentlichung seiner eigenen Mangas und Zeichnungen haben möchte, ein Blog erstellen, umso mehr, als Plattformen wie WordPress intuitiv und voller Ressourcen sind.

Bekanntmachung

Und um Ihrem Projekt ein sehr professionelles Aussehen zu verleihen, lohnt es sich auch, in ein Projekt zu investieren Domainname und gutes Website-Hosting.

Die Herstellung von Mangas

Manga, japanische Comics, unterscheiden sich in Bezug auf das im Westen produzierte Material. Das erste Detail, das ins Auge fällt, sind die Merkmale der Gesichter der Charaktere.

Ein typischer Charakter in einem Manga hat ein dreieckiges Gesicht, eine kleine Nase und große Augen. Tatsächlich sind die prall gefüllten Augen nicht zufällig da. Durch das Aussehen der Figuren gibt der Künstler Ausdruckskraft, die sie im Moment präsentieren.

Ferramentas para os otakus criarem seu próprio mangá

Die brasilianische Öffentlichkeit begann Manga in den 80er Jahren mit Zuneigung zu betrachten, dank des Tokusatsus, einer Live-Action-Serie mit Helden wie Jaspion und der gesamten Bande, die sich über die ausgestorbene Station Manchete hier einschiffte.

In den 90er Jahren hat Manga mit der Popularisierung von Werken wie Akira, Ghost in the Shell und Os Cavaleiros do Zodíaco mehr Platz bei brasilianischen Lesern gewonnen.

Bekanntmachung

Zu dieser Zeit stießen diese japanischen Helden frontal mit den „allmächtigen“ Charakteren von Marvel und DC zusammen. Es dauerte nicht lange, bis die Faszination für Manga brasilianischen Otakus hervorbrachte.


Elemente und Werkzeuge zur Herstellung von Mangas

Wenn ein bestimmter künstlerischer Ausdruck in den populären Geschmack fällt, ist es normal, dass Künstler, die an der Produktion ihrer Werke interessiert sind, erscheinen.

Ferramentas para os otakus criarem seu próprio mangá

Die Zutaten für die Herstellung von gutem Manga bestehen aus ein wenig Talent und viel Engagement und Studium. Es ist notwendig, Zeichentechniken ständig zu üben und zu erforschen. Das Internet zum Beispiel ist voller Tipps zu diesem Thema.

Und da wir über Technologien sprechen, die bei der Verbreitung dieser Kunst helfen, können angehende Künstler auch einige Werkzeuge finden, die die Erstellung und das Layout von Manga ermöglichen. Mal sehen, was sie sind?

Medibang Farbe

Es ist eine kostenlose und kompatible Anwendung für Desktops und mobile Geräte. Medibang Paint ist intuitiv und bietet verschiedene Funktionen, die den Künstler bei der Erstellung seines eigenen Mangas unterstützen.

Bekanntmachung

Einige dieser Ressourcen sind farbige Pinsel, verschiedene Schriftarten und vorgefertigte Hintergründe, um die Gestaltung der Szenarien zu erleichtern.

Einer der Vorteile dieser Software besteht darin, dass sie die Seitensteuerung sowie die Möglichkeit ermöglicht, in Ebenen zu arbeiten.

Sprungfarbe

Es gibt eine Anwendung, die Otakus lieben wird. Es ist außerdem kostenlos, intuitiv und weiterhin kompatibel mit Desktop, Smartphones und Tablets.

Da es intuitiv ist, wird es für Otakus empfohlen, die noch neu in der Kunst des Zeichnens sind, aber es verfügt auch über erweiterte Funktionen, die für noch erfahrenere Künstler ein Traum sein können.

Ferramentas para os otakus criarem seu próprio mangá

Unter einigen Vorteilen von Sprungfarbe Es lohnt sich, die Anzahl der Schichten und verschiedene Farbtöne hervorzuheben. Es ist in mehreren Sprachen verfügbar, einschließlich Japanisch und Portugiesisch.

Bekanntmachung

Ein weiterer Vorteil von Jump Paint ist, dass es auch Tutorials enthält. Auf diese Weise kann der Benutzer das Erstellen von Skizzen, das Finalisieren von Zeichnungen und das Färben üben.

MangaName

"Name" ist ein japanischer Begriff, der sich auf die Skizzen des Mangas bezieht. Daher ist MangaName eine Anwendung zum Entwerfen von Skizzen.

Unter den Funktionen, die diese Anwendung bietet, findet der Benutzer verschiedene Arten von Stiften und Radiergummis. Es ist intuitiv und ideal zum Zeichnen.

Ferramentas para os otakus criarem seu próprio mangá

Mit diesem Werkzeug kann der Mangaka - Künstler, der Manga produziert - die Anzahl der Seiten verwalten, die Position der Zeichen definieren und verschiedene Winkel der Bilder festlegen.

Fazit

Manga ist nicht nur heute auf der ganzen Welt erfolgreich und wird zu Werken, die mehrere andere Medien inspirieren. Beachten Sie die Anzahl der Filme, Spiele und Cartoons, bei denen es sich um Adaptionen von Manga handelt.

Die Faszination für dieses Format ist offensichtlich, dass es eine Legion von Fans und Künstlern hervorbringen würde, die ihre Werke präsentieren möchten.

Angesichts der Entwicklung der digitalen Software verfügt Otakus daher über Tools, um eigene Mangas zu erstellen und zu verbreiten.