Warum sind Japaner schlau? "Ja wirklich?"

Bekanntmachung

Viele Leute sagen, dass Japaner und andere Asiaten viel intelligenter sind als Westler usw. Ist das wirklich wahr? Wenn wir über Japan sprechen, sehen wir eine Gesellschaft voller Technologie und innovativer Erfindungen, 90% der Bevölkerung, die in Hochschulbildung ausgebildet wurde, und ein zivilisiertes und gebildetes Volk. In der Tat ist die Intelligenz der Japaner in der Welt weit verbreitet.

In diesem Artikel werden wir versuchen zu verstehen, was die Japaner so schlau macht. Versuchen wir herauszufinden, ob es wirklich einen Unterschied zwischen der Intelligenz der Westler und der Ostler gibt. Haben sie wirklich einen zusätzlichen IQ und sind sie den Westlern überlegen?

Haben Japaner einen zusätzlichen IQ?

Viele Artikel oder Leute neigen dazu zu sagen, dass Japaner oder Asiaten im Allgemeinen einen höheren IQ haben als Westler und eine andere Rasse. Eine völlig falsche und rassistische Idee, die sowohl den Westlern als auch den Japanern selbst schadet.

Diese weit verbreitete Vorstellung, dass die Japaner klug sind, schafft eine Verpflichtung für Japaner, die es nicht gibt, insbesondere für diejenigen, die im Westen leben. Bereits viele Beschwerden von Nachkommen, die Kritik und Anklage erhalten.

Bekanntmachung

Ganz zu schweigen davon, dass IQ etwas Individuelles ist und nicht durch Rasse oder Aussehen definiert wird. Die Japaner können in der Tat einen hohen IQ haben, ebenso wie Brasilianer, Mexikaner, Afrikaner und andere, alles hängt vom Gehirn und dem Leben ab, das die Person führt.

Jetzt gibt es keine wissenschaftliche Studie, die behauptet, dass Japaner auf natürliche, genetische Weise oder was auch immer Sie sich vorstellen, einen hohen IQ haben. Tatsächlich beeindruckt mich die kreative Kapazität der Brasilianer viel mehr.

Es ist keine Intelligenz, es ist Anstrengung und Bildung

Es gibt keinen Unterschied im IQ oder in der Überlegenheit zwischen Japanern und Westlern. All diese Intelligenz, die weltweit Aufmerksamkeit erregt, ist das Ergebnis einer Bildung und Kultur. Jeder kann diese japanische Intelligenz haben, das Wichtigste ist, sich anzustrengen!

Wenn wir aus einem anderen Blickwinkel denken, sollten die Japaner nicht klug sein. Japan ist seit langem vom Rest der Welt isoliert, lebt im Krieg, verwendet Ideogramme in ihrer Sprache, die auch wirklich simpel und doch ist mit Stäbchen essen.

Por que os japoneses são inteligentes? Será mesmo?

Jede japanische Kultur und Bildung, die sie erhalten, beeinflusst ihren Lebensstil. Wenn wir es aus einem anderen Blickwinkel betrachten, können wir fragen, ob die Japaner intelligent sind oder ob unsere Nation zu dumm ist.

Bekanntmachung

Wir leben in einem Land, in dem sich die Mehrheit der jungen Menschen überhaupt nicht darum kümmert, Wissen zu erlangen. Sie verschwenden nur ihr Leben damit, selbstsüchtig zu trinken, Drogen zu nehmen, zu stehlen und ihren Geist mit unmoralischem und gewalttätigem Mist wie Musik, Fernsehen und Computer zu füllen .

Wir finden junge Erwachsene, die nicht einmal in der Lage sind, richtig zu lesen, ganz zu schweigen von der Anzahl der unwissenden und ungebildeten Menschen, die nur an sich selbst denken, sich nur beschweren, die Meinungen anderer nicht leicht akzeptieren oder ihnen zuhören wollen Lassen Sie sich beeinflussen, ohne an das Leben oder die Zukunft zu denken. Diese Art von Person gibt es auf der ganzen Welt, und sie sind wirklich dumm.

Deshalb sind Japaner und Asiaten dafür bekannt, intelligent zu sein. Sie führen einen völlig anderen Lebensstil und üben omotenashi, Demütig, höflich sein und an andere denken anstatt an sich selbst. Natürlich gibt es Ausnahmen!

Por que os japoneses são inteligentes? Será mesmo?

Andere Einflüsse auf den japanischen Geheimdienst

Die japanische Sprache regt das Gedächtnis an - Durch die japanische Schrift haben sie ein besseres Gedächtnis, eine Intelligenz auf einer anderen Ebene. Sie können eine Welt sehen, die wir nicht sehen, und die Bedeutung jedes Wortes aufgrund der Kombination von Ideogramm und Wortbildung in der japanischen Sprache wirklich verstehen.

Die Orientalen füttern - Orientalen essen wirklich gut, Fisch und Gemüse schaden der körperlichen und geistigen Gesundheit sehr. Sie meiden Fett, Salz und Zucker und würzen ihr Essen anders und trotzdem sehr saftig. Die japanische Küche ist reich an Omega-3-Fettsäuren und mehreren anderen Vitaminen, die sogar dazu beitragen, jung zu bleiben.

Unabhängigkeit seit der Kindheit - Seit ihrer Kindheit werden Kinder ermutigt, unabhängig und verantwortungsbewusst zu sein. Sie gehen alleine in die Schule und reinigen Zimmer und sogar Badezimmer. Diese Unabhängigkeit und Verantwortung hat großen Einfluss auf die Entscheidung und das Leben eines Menschen, sodass er sich darauf konzentriert, wirklich nützliche Dinge zu tun.

Bekanntmachung
Por que os japoneses são inteligentes? Será mesmo?

Gruppenzusammenarbeit - Anders als die Leute denken, sind Japaner normalerweise nicht individuell, aber sie arbeiten immer zusammen. In Japan hilft einer dem anderen, und es ist erwähnenswert, dass zwei Köpfe besser sind als einer. Japan hat einen großartigen Geist, in Gruppen zu arbeiten.

Alles in Japan macht es einfach - Alles in Japan soll den Japanern, Bahnhöfen, Läden, Restaurants und Brotdosen, Verkaufsautomaten und vielem mehr das Leben erleichtern. Ein einfaches Leben zu haben hilft sehr, wenn man das Gehirn für wichtigere Dinge benutzt, die Intelligenz erfordern.

Sind alle Japaner so?

Wir werden nicht verallgemeinern, so wie viele Brasilianer einen gebildeten und respektvollen Lebensstil führen, führen viele Japaner einen dummen und selbstsüchtigen Lebensstil. Nicht nur, weil die Person Japanerin ist, wird sie heterosexuell sein, sie lernt gerne und befolgt alle Regeln.

Japan ist eines der Länder mit den größten Problemen von TyrannisierenViele Selbstmorde werden aufgrund des sozialen Drucks begangen, unter dem Menschen leiden. Ganz zu schweigen davon, dass es im Land immer noch Traditionalismus und Hierarchie gibt.

Por que os japoneses são inteligentes? Será mesmo?

Japan hat große Probleme mit Spielsucht, Pferdewetten, Anime und Spielen. Das Ergebnis sind viele isolierte Menschen zu Hause, die nicht arbeiten und von ihren Eltern unterstützt werden.

Bekanntmachung

Ganz zu schweigen von der Anzahl der Männer, die Beziehungen zu Frauen gegen Maschinen und virtuelle Charaktere eingetauscht haben. Wir können Menschen oder Länder nicht definieren, weil einige anders sind.

Schande - Eines der Dinge, die die Japaner dazu bringen, sich zu bemühen, sich zu widmen und ihr Bestes zu geben, ist Scham. Einige vermeiden Fehler und schämen sich, Fehler zu werden. Dies ist etwas, was es in Japan seit der Zeit der Samurai gibt, einige haben sogar Selbstmord begangen Seppuku wenn Sie einen schwerwiegenden Fehler machen.

Ethische und moralische Werte - Wie bereits erwähnt, ist meine Meinung, dass der Hauptgrund, warum Westler weniger intelligent sind als Orientalen, darin besteht, dass sie ethische und moralische Werte nicht so sehr schätzen.

Das ist sehr wichtig im Leben, es ist das Fehlen davon, das heute alle zerstört hat. Die Japaner, auch unvollkommen, bemühen sich, der Öffentlichkeit den besten Service zu bieten, fair und ehrlich zu sein, als Team zu arbeiten, sich zu bemühen und zu verbessern, demütig zu sein, zu respektieren und dankbar zu sein. Alle japanische Intelligenz und der Erfolg sind darauf zurückzuführen.