Was heißt Mada Mada auf Japanisch?

[ADS] Werbung

Haben Sie sich jemals gefragt, was Mada Mada auf Japanisch bedeutet? In diesem Artikel werden wir seine wahre Bedeutung sehen, wo wir diesen Begriff normalerweise hören und was sein Ursprung ist.

„Mada mada“ ist ein japanischer Ausdruck und bedeutet „Ich bin noch nicht gut genug“ oder „Ich bin noch nicht bereit“. Es wird allgemein verwendet, um sich auf Fähigkeiten oder Kenntnisse zu beziehen, die noch entwickelt oder verbessert werden müssen.

Der Ausdruck ist in Japan weithin bekannt und wird in einer Vielzahl von Zusammenhängen verwendet, darunter Sport, Training und Studium. Es wird oft als Motivation verwendet, weiter hart zu arbeiten und Fähigkeiten zu verbessern.

Wir empfehlen auch zu lesen:

Was ist die wahre Bedeutung von Ganbatte?

Bedeutung Mada Mada

Wir haben gerade den Kern des Wortes gesehen, aber mada mada「未だ未だ」 kann wörtlich übersetzt werden als „noch nicht“, „viel mehr“ und „es ist noch ein langer Weg (zu gehen)“.

Es ist eine Wiederholung des Wortes mada 「未だ」, das ein Adverb ist, das noch, nur, mehr, zumindest vergleichsweise, relativ bedeuten kann und auch ein Adjektiv von unvollendet und unvollständig darstellt.

Der Ausdruck „Mada Mada“ kann je nach Kontext, in dem er verwendet wird, auch mehrere andere Bedeutungen haben. Einige der häufigsten Bedeutungen sind:

  1. „Ich bin immer noch nicht gut genug“: So lautet die häufigste Interpretation des Ausdrucks. Es wird verwendet, um sich auf Fähigkeiten oder Kenntnisse zu beziehen, die noch entwickelt oder verbessert werden müssen.
  2. „Ich bin noch nicht bereit“: Der Ausdruck kann auch verwendet werden, um anzuzeigen, dass jemand für etwas noch nicht bereit ist, sei es eine Prüfung, ein Wettbewerb oder eine andere Aufgabe.
  3. „Ich bin mit meinen Fortschritten nicht zufrieden“: Der Ausdruck kann verwendet werden, um die Unzufriedenheit mit den Fortschritten in einem Bereich oder einer Tätigkeit auszudrücken.
  4. „Ich werde mich nicht mit meinem derzeitigen Können zufrieden geben“: Der Ausdruck kann als Erinnerung daran verwendet werden, dass es wichtig ist, weiter hart zu arbeiten und nach ständiger Verbesserung zu suchen.

Im Allgemeinen wird der Ausdruck „Mada Mada“ verwendet, um Menschen zu motivieren, weiter zu streben und nach Verbesserungen zu suchen, sei es in Fähigkeiten, Wissen oder einem anderen Bereich.

Japanische Overwatch-Trivia und -Phrasen

Charaktere, die Mada Mada sprechen

Viele Leute suchen nach diesem Wort, weil sie oft Anime-Figuren hören, die es sagen. Dieser Ausdruck wurde dank Genji von Overwatch populär, der immer wieder „Mada Mada“ sagte.

Lesen Sie auch: Überwachen Sie Kuriositäten und Redewendungen auf Japanisch

Andere Anime-Charaktere, die häufig den Ausdruck „Mada Mada“ verwenden, sind:

Toru Oikawa, eine Hauptfigur in „Haikyuu!!“, einem Volleyballsport-Anime und -Manga. Oikawa ist dafür bekannt, ein talentierter Spieler zu sein, aber auch sehr anspruchsvoll gegenüber sich selbst und anderen zu sein. Mit dem Ausdruck „Mada Mada“ ermutigt er sich und andere, immer noch besser zu werden.

Ryoma Echizen, eine Hauptfigur in „The Prince of Tennis“, einem Sport-Anime und Manga über Tennis. Ryoma ist ein sehr talentierter junger Tennisspieler, aber er ist auch sehr selbstbewusst und hat nichts dagegen, seine Meinung zu sagen. Er verwendet den Ausdruck „Mada Mada“, um zu sagen, dass es noch Raum für Verbesserungen gibt, und um andere Spieler zu ärgern.

Gon Freecss, eine Hauptfigur in „Hunter x Hunter“, einem Action-Adventure-Anime und -Manga. Gon ist ein junger Jäger auf der Suche nach seinem Vater, und er verwendet den Ausdruck „Mada Mada“, um sich selbst und andere zu ermutigen, sich auf ihrer Reise weiter zu bemühen.

Was bedeutet Mada Mada auf Japanisch?

Sätze, die den Ausdruck 「まだまだ」 verwenden

Unten sind einige japanische Sätze, die den Ausdruck „mada mada“ enthalten:

(まだまだどうでもいい)
Mada mada dou demo ii 

Der obige Ausdruck bedeutet „egal, es ist noch viel Zeit“. Es ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um zu sagen, dass noch Zeit ist, etwas zu tun, also kein Grund zur Eile.

まだまだくせに
Mada mada kuseni

Der obige Ausdruck bedeutet "Ich bin immer noch nicht zufrieden". Es ist ein Ausdruck, der ausdrückt, dass noch mehr zu tun ist oder dass es noch Raum für Verbesserungen gibt.

まだまだ終われない
Mada mada owarenai

Der obige Satz bedeutet „es ist noch nicht vorbei“. Es ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um zu sagen, dass etwas noch nicht abgeschlossen ist.

まだまだ歩きたい
Mada mada arukitai

Der obige Satz bedeutet „Ich möchte noch mehr laufen“. Es ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um zu sagen, dass Sie immer noch Energie oder Bereitschaft haben, etwas weiter zu tun.

Teile diesen Artikel: