Kostenlose freiwillige Reiseleiter in Japan

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Viele reisen lieber alleine und machen ihre eigenen Routen, da die Buchung eines Reiseleiters sehr teuer sein kann. Wussten Sie, dass es in Japan möglich ist, einen kostenlosen Reiseführer zu bekommen? Es gibt Hunderte von freiwilligen Führern und kostenlosen Organisationen, die gerne Ihre Reise leiten. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie Sie diese kostenlosen Reiseführer finden können.

Die Freiwilligen sind Japaner, die ihre Fremdsprachenkenntnisse einsetzen und trainieren möchten, um der Welt von ihrem charmanten Land zu erzählen. Viele haben vordefinierte Routen und Gruppenreisen, während andere sehr flexibel sind und sogar Ihrer Reiseroute folgen können. Das heißt, es ist sogar möglich, einen persönlichen Reiseleiter zu finden. Und sie sind wirklich völlig kostenlos. Manchmal werden Sie nur gebeten, den Zug, das Essen oder die Eintrittskarten für bestimmte Orte zu bezahlen.

Guias turísticos voluntários e gratuitos no japão

Bekanntmachung

Gruppen freiwilliger Reiseleiter

Es gibt mehrere Gruppen mit dem Ziel, Touristen in ganz Japan kostenlos zu führen. Eines der beliebtesten ist das TKG (Tokyo Free Guide). Eine freiwillige gemeinnützige Organisation wurde 2004 mit dem Ziel gegründet, ausländischen Besuchern zu helfen, die japanische Kultur und die lokalen Bräuche kennenzulernen. Es gibt mehr als 350 Mitglieder in dieser Organisation, neben Japanisch sprechen einige Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch. Es gibt Führer aller Arten und Altersgruppen, von Studenten bis zu Rentnern, die über Musik, Anime, Popkultur, Tradition und andere sprechen können.

Da die meisten Freiwilligen im Ruhestand sind, müssen Sie manchmal nicht für Zugpässe bezahlen. Sie haben normalerweise auch freien Zugang zu touristischen Orten wie einigen Burgen und Museen. Einige Freiwillige, wie die auf der Burg von Matsumoto, werden vor Ihnen springen, wenn Sie auf der Baustelle auftauchen, um Ihnen anzubieten, Sie kostenlos zu führen. Wenn Sie eine Gruppe von Freiwilligen online kontaktieren, um Ihre Reservierung vorzunehmen, werden Sie Ihren Reiseleiter wahrscheinlich per E-Mail treffen, er wird sich vorstellen und ein wenig über ihn sprechen. Dann wird er einen Treffpunkt einrichten, von denen einige sogar in seinem Hotel auftauchen.

Guias turísticos voluntários e gratuitos no japão

Möglicherweise werden Sie eine gute Freundschaft mit Ihrem freiwilligen Reiseleiter schließen. Vielleicht möchten Sie es ihm geben, aber einige akzeptieren es aus Gründen der Ehre und Etikette nicht.

Bekanntmachung

Liste der Freiwilligengruppen

Nachfolgend finden Sie eine Liste freiwilliger Organisationen, die in verschiedenen Teilen Japans als Reiseleiter fungieren. Wir empfehlen, diese Organisationen und Orte zu durchsuchen, um Ihren Reiseleiter zu buchen. Leider sind die meisten Reiseführer nur in Japanisch und Englisch verfügbar, andere beliebte Sprachen sind Chinesisch, Koreanisch und Spanisch.

Diese zwischen / sind verschiedene Organisationen, aber wir haben uns entschieden, in derselben Zeile zu bleiben, um Platz zu sparen. Sie können andere Organisationen mit dem Namen der Stadt, die Sie besuchen möchten, mit verwandten englischen Wörtern wie googeln SGG und Goodwill-Leitfaden. Einige Gruppen von Freiwilligen sind spezifischer und bestimmen nur das Gebiet oder den Touristenort, in dem sie als Führer dienen.

  • Tokio - SGG der Hauptstadt Tokio West (CTW);
    • Edo Tokyo Guide Group / Shinagawa SGG Club;
    • Die Freiwilligen des Japanischen Rotkreuz-Sprachdienstes;
    • Tokyo Free Walking Tour / Tokio Free Guide;
    • Tokyo International Student Guide / TOKYO SGG CLUB;
  • Kanagawa - Kanagawa Systematized Good Will Guide Club;
    • Odawara Hakone Systematisierter Goodwill Guide Club;
  • Niigata - DSI Volunteer Guide;
  • Ishikawa - Kanazawa Goodwill Guide Network;
  • Fukui - Fukui Phoenix SGG;
  • Hokkaido - Furano Ski Host / Hakodate Goodwill Guide Association;
  • Iwate - Hirazumi Goodwill Guides / Morioka Goodwill Guides;
  • Miyagi - Matsushima Goodwill Guides / Miyagi Goodwill Guide Club;
  • Fukushima - Aizu Wakamatsu International Association;
  • Ibaraki - Chinone Group / Chiyoda Circle / COSMO ECHO;
  • Tochigi - Nikko SGG Club;
  • Gunma - Freitagsclub;
  • Saitama - Die Kawagoe English Walkers;
  • Chiba - Vereinigung der freiwilligen Führer von Narita;
    • Kashiwa Goodwill Guide Association / Nagareyama SGG
  • Kyoto - GUTER SAMARITAN CLUB;
    • Goodwill-Leitfaden zu Kyoto Handicraft & Historische Stätten;
    • Kyoto (Ost) SGGClub / Sakura Volunteer Guide Club;
  • Osaka - Ausländerführer Net Osaka / Osaka SGG Club;
    • Osaka Tenma Yomiuri SGG Club;
  • Nara - IKARUGA ICES SGG / NARA SGG CLUB / Nara Studentenhandbuch;
    • Nara YMCA Goodwill Guides / NPO Nara Guide Club;
  • Hiroshima - Hiroshima SGG Club

Suchen Sie nach Ihrem kostenlosen Japan-Reiseleiter?

Eine vollständige und detaillierte Liste finden Sie auf dieser Website. Neben freiwilligen Reiseleitern bieten einige Japaner auch ihre Häuser als an Gastfamilie kostenlos. Ich hoffe, Ihnen hat dieser Artikel gefallen. Wir freuen uns über Kommentare und Beiträge. Wir empfehlen auch zu lesen:

Bekanntmachung

Lassen Sie uns zur Ergänzung ein weiteres Video von unserer Freundin Santana hinterlassen: