Fakten, die die japanische Sprache einzigartig machen

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Die japanische Sprache ist eine der beliebtesten der Welt, obwohl Japan das einzige Land der Welt ist, dessen Muttersprache Japanisch ist (Nihongo - 日本語). Welche Faktoren in der japanischen Sprache machen es so beliebt und einzigartig?

In diesem Artikel werden wir verschiedene Faktoren und Kuriositäten im Zusammenhang mit der japanischen Sprache sehen, die zeigen, wie unterschiedlich, interessant und einzigartig diese Sprache sein kann. Fakten, die das Lernen erleichtern oder erschweren können.

Im Internet sprechen etwa 10% Japanisch. Die japanische Sprache hat sich seit über 1500 Jahren weiterentwickelt. Die Japaner sprechen mehr als 7,84 Silben pro Sekunde, die Engländer selbst 6,19.

Bekanntmachung

Fatos que tornam a linguagem japonesa única

Fakten, die ein Gespräch in japanischer Sprache einzigartig machen

Die Japaner sind mehr besorgt über die emotionale Art und Weise, wie das Gespräch geführt wird. Sie sind nicht so wichtig für grammatikalische Regeln während eines Gesprächs, daher können Partikel und bestimmte Wörter von einem Gespräch ausgeschlossen werden, aber sie sind in einem Text unbedingt erforderlich.

Zur gleichen Zeit, in der die Japaner Wörter und Partikel schlucken, haben sie drei Sprachformen, eine informelle, eine formelle und eine keigo (super formal und respektvoll). Sie vermeiden negative Worte oder Beleidigungen, um Konflikte zu vermeiden.

Die Japaner haben einen kollektiven Charakter und kümmern sich mehr um die Gruppe als um den Einzelnen. Dies führt dazu, dass sie selten Personalpronomen verwenden, da dies eine individualistische Vorstellung vermittelt. Sie vermeiden es auch, den Vornamen der Person zu verwenden, mit der sie keine Intimität haben.

Bekanntmachung

Fatos que tornam a linguagem japonesa única

Die Japaner verwenden auch gerne Zeichen und nonverbale Sprachen. Stille ist manchmal das einzige Zeichen einer Antwort. Für Japaner kann es chaotisch sein, zu viel zu reden.

Obwohl es in japanischen Wörtern keine Geschlechter gibt, haben Frauen und Männer unterschiedliche Ausdrücke und Kommunikationsweisen. So wie es regionale Dialekte gibt, gibt es unterschiedliche Dialekte zwischen Männern und Frauen.

Bekanntmachung

Fakten, die die japanische Sprache einzigartig machen

Die japanische Sprache verwendet häufig Ideogramme, die Ideen darstellen und zusammenkommen. Zum Beispiel ist das Wort Buchstabe die Kombination von Hand und Papier, weil ein Buchstabe von Hand geschrieben wird. Ein anderes Beispiel ist das Ideogramm des Liebens / Liebens, es ist die Kombination der Ideogramme von Frau und Kind, die die Liebe zum Kind darstellen.

Fatos que tornam a linguagem japonesa única

Die japanische Sprache ist eine der bevorzugten Optionen von Polyglots, da Sie beim Japanischlernen automatisch Wörter in Englisch, Portugiesisch, Chinesisch und mehreren anderen Sprachen lernen, die zur Bereicherung der japanischen Sprache beigetragen haben.

Bekanntmachung

Japanisch hat ein eigenes Schriftsystem namens Hiragana und Katakana und verwendet Ideogramme chinesischen Ursprungs, die Ideen und Klänge darstellen.

Andere interessante Kuriositäten: 

  • In der japanischen Sprache gibt es weder Plural noch Geschlecht.
  • Obwohl es keine Akzente und Variationen in der Aussprache gibt, ist die Intonation in einigen Wörtern wichtig;
  • Es gibt keine Artikel auf Japanisch;
  • Die japanische Sprache ist voll von Homophone aufgrund der wenigen Silben;
  • Verben werden normalerweise am Ende eines Satzes platziert. Die Sprache verwendet das SOV-System (Subjekt, Objekt und Verb);
  • Obwohl Japanisch chinesische Schriftzeichen verwendet, unterscheidet sich die Sprache völlig von Chinesisch.
  • Die Sprache verwendet 3 Schriftsysteme: Hiragana, Katakana und Kanji.

Hat dir der Artikel gefallen? Kennen Sie eine weitere interessante Tatsache über die japanische Sprache? Hinterlassen Sie Ihre Kommentare und Beiträge!