Eisskulpturenfestival im Schloss Matsumoto

Die Burg Matsumoto (松本城) befindet sich in der Stadt Matsumoto in der Provinz Nagano. Die Burg wurde zwischen 1592 und 1614 erbaut und ist eine der schönsten Burgen Japans. Sie wurde auf Ebenen anstelle von Bergen errichtet.

Seit mehr als 30 Jahren findet jedes Jahr zwischen Januar und Februar ein Eisskulpturenfestival auf der Burg Matsumoto statt. Während dieser Jahreszeit bleibt die Temperatur zwischen 0 Das -10 Grad, genug, um die Eisskulpturen außerhalb des Schlosses in gutem Zustand zu halten.

Die Fotos der Skulpturen sind perfekt mit Matsumoto Castle im Hintergrund:

Eis

Wie bei jedem Festival werden Sie viel typisches Stadtessen genießen und Straßenessen.

Sie können die Bildhauer genießen, die am Samstagabend an den Skulpturen arbeiten, oder am Sonntagmorgen können Sie sie neu gebaut sehen. Kinder haben auch Spaß mit einer Eisrutsche und einigen Shows auf der Bühne.

Das Video unserer Freundin Santana zeigt etwas mehr über dieses schöne Festival:

 

Teile diesen Artikel:


Schreibe einen Kommentar