Takashi Murakami: Alles über den japanischen Künstler

Takashi Murakami (村上 隆) ist ein japanischer Künstler, der für seine Werke sowohl in Malerei als auch in digitalen Medien bekannt ist. Der Künstler stammt aus der Stadt Itabashi, Japan und wurde am 1. Februar 1962 geboren. Seine Kunst umfasst Skulpturen, Gemälde und arbeitet auch als Filmregisseur.

Seine bekanntesten Werke sind My Lonesome CowBoy und Super Nova. Und die Stilrichtungen seiner Werke sind normalerweise Superflat (inspiriert von der Anime-Welt), PopArt – The Videos, Pop Art. Takashi Murakami vermischt oft traditionelle Kunst mit moderner Kunst.

Takashi Murakami - Takashi Murakami: Alles über japanische Künstler
Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung anzeigen

Bildungsinstitutionen

Japan ist ein guter Ort, um Künstler ausbilden verschiedener Stilrichtungen, und das war bei Takashi Murakami nicht anders. Tokyo University of the Arts und Hongō Junior and Senior High School, die Tokyo University of the Arts (東京藝術大学), auch Geidai (芸大) genannt, befindet sich im Ueno Park. Es hat auch andere Campus in Adachi und in den Städten Toride und Yokohama.

Neben Takashi Murakami haben auch andere bekannte Künstler an dieser Universität ihren Abschluss gemacht, wie die Musiker Ryuichi Sakamoto und Masashi Hamauzu sowie die Filmemacher Hiroshi Teshigahara und Takeshi Kitano und viele andere.

Takashi Murakami hat Nihonga (Traditionelle japanische Malerei) studiert. Die Hongō Junior and Senior High School ist eine Grund- und Oberschule, die 1923 in Tokio gegründet wurde.

Takashi Murakami - Takashi Murakami: Alles über japanische Künstler
Bekanntmachung

Geschichte mit Kunst

Takashi Murakami begann seine De-facto-Karriere 1990 unter der Leitung des japanischen Musikers Masato Nakamura. 1993 wurde er in Japan und im Ausland als Mr. DOB anerkannt.

Takashi Murakami war der Schöpfer des Begriffs Superflat, der sich auf eine postmoderne künstlerische Bewegung bezieht. Der Begriff bezieht sich auf eine künstlerische Bewegung der 1990er Jahre zur Kritik der japanischen Konsumkultur. Dieser Stil gilt auch für andere von ihm beeinflusste Künstler und beinhaltet Themen, die sowohl für Japaner als auch für Kultur, Gesellschaft und andere relevant sind.

Takashi Murakami - Takashi Murakami: Alles über japanische Künstler
Bekanntmachung

Der Künstler hat seine Ausstellungen auf der ganzen Welt und an berühmten Orten wie dem Guggenheim Museum Bilbao in Spanien und dem Schloss von Versailles in Frankreich. Takashi Murakamis Kunst umfasst verschiedene künstlerische Stilrichtungen wie Anime, Malerei, Skulptur, Industriedesign und Mode.

Das Time Magazine für das Jahr 2009 wählte Takashi Murakami zum einflussreichsten Künstler, der die zeitgenössische Kultur repräsentiert. 2011 bat ihn die Firma Google, das Google Doodle (temporäre Logoänderung) für die Wintersonnenwende auf der Südhalbkugel zu erstellen. Und 2019 drehte Takashi Murakami das Video für Sängerin Billie Eish mit dem Titel „You Should See Me in a Crown“.

Hauptwerke

Takashi Murakamis wichtigste Werke sind die Skulptur „My Lonesome“ und das Gemälde „Super Nova“. Sie sind sehr unterschiedliche Künste und repräsentieren unterschiedliche Momente im Leben des Autors.

My Lonesome Cowboy stammt aus dem Jahr 1998, die superflache Statue ist 288 Zentimeter groß und zeigt eine Anime-inspirierte Figur. Die Statue symbolisiert eine nackte männliche Figur mit stacheligem Haar und lächelnder Ejakulation eines großen Samenbandes, das wie ein Band um ihren Körper zirkuliert.

Bekanntmachung

Die Periode dieses Stücks markierte die Phase der Körperflüssigkeiten, in der viele sexualisierte Bilder, die von den Otaku-Kultur. So sehr, dass die Skulptur darauf basiert Shunga (Darstellung übertriebener Genitalien) und Hentai (Anime- und Manga-Pornografie).

Takashi Murakami - Takashi Murakami: Alles über japanische Künstler

Takashi Murakamis Inspirationen stammen aus den Filmen Andy Warhol von 1968, Lonesome Cowboys und Loving You von 1957. Letzterer wurde von Elvis Presley gespielt, der das Lied „Lonesome Cowboy“ in einer Pose sang, die seine Oberschenkel und sein Becken ebenfalls betont.

2008 wurde die vierte nummerierte Ausgabe von Mein einsamer Cowboy war von Sotheby's für $ 15,1 Millionen US-Dollar versteigert, fast das Vierfache des Schätzwerts. Der Verkauf machte Murakami in diesem Jahr zu einem der teuersten lebenden Künstler der Welt. 

Die Super Nova-Arbeit von 1999 befindet sich im Museum of Modern Art Place San Francisco. Diese Arbeit enthält 7 Tafeln und hebt die fünfte Essenz von Takashi Murakami hervor. Es nimmt alltägliche Dinge und generiert es mit kitschige Niedlichkeit, sehr verbreiteter Stil der japanischen Kultur.

Das Kuriose ist, dass Takashi Murakami seine Werke nicht einmal anrührt, er kreativ wird und Techniker anstellt, um sie auszuführen. In Super Nova können Sie unter mehreren kleineren einen riesigen Pilz voller Augen sehen. Der Pilz vermittelt die Idee von halluzinogen, magisch, atomar. 

Die Inspiration für diese Superflat-Kunst ist eine Kritik an der Bombardierung der Städte Hiroshima und Nagasaki im Jahr 1945, als große Städte buchstäblich dem Erdboden gleichgemacht wurden. Das Gemälde bezieht sich daher auf diese bewegte Geschichte Japans, weshalb die abgebildeten monströsen Pilze durch Strahlung menschlich gemacht werden.

Takashi Murakami - Takashi Murakami: Alles über japanische Künstler
Bekanntmachung

aktuelle Jobs

Takashi Murakamis neueste Arbeit ist eine Hemd- und Mauspad-Kollektion in Zusammenarbeit mit dem FaZe-Clan. Sie haben bereits im Juni 2021 zusammengearbeitet, um zwei Modelle von Shirts und Mousepads in verschiedenen Farben herauszubringen. Die Modelle sind sehr im Stil des Künstlers, der Anime und Manga gegenübersteht. Die neueste Partnerschaft betrifft die Black Friday Edition 2021. Für diese Kollektion sind die Shirts in Schwarzweiß in limitierter Auflage erhältlich. Die Preise für beide Artikel reichen von US $ 75-$ 100.

Eine weitere Zusammenarbeit, ebenfalls Anfang 2021, bestand zwischen dem Künstler und Perrier, kohlensäurehaltiges natürliches Mineralwasser, das zum Markenportfolio von Minalba Brasil gehört. Die Etiketten wurden mit den Originalarbeiten des Künstlers und den beliebten Charakteren Kaikai und Kiki auf Leinwand gedruckt.

Takashi Murakami - Takashi Murakami: Alles über japanische Künstler

Möchten Sie etwas mit der Kunst von Takashi Murakami haben?

Bekanntmachung