Entdecken Sie verschiedene Möglichkeiten für diejenigen, die Japanisch lernen möchten

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Japanisch ist eine der am meisten studierten Sprachen der Welt. Obwohl es nur in einem Land dominant ist, hat es eine enorme globale Bedeutung und es gibt viele Gründe, es zu lernen: Reisen für den Tourismus, Bedürfnis nach Arbeit, kulturelle Relevanz oder Affinität, Neugier und vieles mehr.

Brasilianer, die Japanisch lernen wollten, hatten lange Zeit große Schwierigkeiten: Sie mussten sich eine Sprachschule oder einen Privatlehrer mit einem hochwertigen Präsenzkurs suchen oder ihr Glück mit Büchern und Handouts ohne Hilfe versuchen.

Glücklicherweise hat die Technologie das Sprachenlernen revolutioniert. Es gibt effektive Methoden für diejenigen, die nicht nur Japanisch lernen möchten: Hindu und Türkisch gehören beispielsweise zu den beliebteste Kurse in den Apps für den Sprachunterricht.

Bekanntmachung

Wenn Sie Japanisch lernen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Im Folgenden listen wir einige der wichtigsten auf. Wählen Sie einfach aus, welches (oder welche!) Ihnen am besten gefällt!

Conheça diferentes possibilidades para quem deseja aprender japonês - image 15

1. Traditionelle Kurse

Traditionelle Japanischkurse werden immer noch an Sprachschulen oder mit Privatlehrern angeboten und sind die beste Option für diejenigen, die eine ältere Methode bevorzugen, von Angesicht zu Angesicht und viel Konversation.

Viele der japanischen Lehrer in Brasilien sind entweder Einwanderer oder Brasilianer, die bereits in Japan gelebt haben, da die Stärke von Migrationsbewegung zwischen den beiden Ländern es war immer sehr groß. Diese Möglichkeit macht den Unterricht viel vollständiger und detaillierter.

2. Online-Kurse

Wer sich das Pendeln sparen möchte und lieber am Computer oder Handy lernt, kann sich für einen Online-Kurs entscheiden. Viele Lehrer bieten diese Option bereits an, meistens mit Privatunterricht und reichhaltigem Material.

Bekanntmachung

Nach Angaben der Redaktion von Fernlernplattform Meta Lecture, stieg die Nachfrage nach Online-Sprachkursen in den Jahren 2020 und 2021 um 40%. Japanisch ist sowohl aus beruflichen als auch aus Freizeitgründen Teil dieses Anstiegs.

Apple no japão – preço, popularidade e curiosidades

3. Kurse nach Anmeldung

App-Kurse sind die am schnellsten wachsende Möglichkeit, neue Sprachen zu lernen. Duolingo, Babbel und Memrise bieten beispielsweise sehr umfassende Kurse an, die es Ihnen ermöglichen, Wortschatz und Grammatik zu beherrschen. Mit Spielen, Rätseln, Quiz und abwechslungsreichen Übungspräsentationen macht das Lernen Spaß.

Obwohl diese spezifischen Themen gründlich behandelt werden, fehlt es den App-Kursen an Konversation. Daher empfehlen wir, sie mit einem traditionellen Modell mit einem Lehrer zu kombinieren.

Bekanntmachung

4. Andere Arten von Apps

Eine Sprache im direkten Kontakt mit Einheimischen oder mit der lokalen Kultur zu lernen ist eine tolle Option. Und für diejenigen, die Japanisch lernen, es gibt tolle Apps die alles ermöglichen, vom Gespräch mit Menschen, die in Japan leben, bis hin zu intensiv konsumierenden Produkten wie Anime, Manga, Filmen und Serien.

Sie können sich in einem japanischen sozialen Netzwerk registrieren und an Gesprächen mit Muttersprachlern teilnehmen, eine auf Anime spezialisierte Streaming-Plattform abonnieren oder sogar die App von Japans größtem Nachrichtenkonglomerat auf Ihrem Smartphone haben. Mit jeder dieser Optionen ist das Sprachenlernen viel schneller als nur ein Kurs.