Porco Rosso – Kurenai in Buta

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Haben Sie jemals Porco Rosso (Kurenaino Buta) mit dem Titel "Der letzte romantische Held oder das fliegende Schwein" gesehen oder gehört?

für die die mögen Animes mit Helden Dies ist eine gute Wahl und der Porco Rosso ist ein anderer Held. Tatsächlich könnte er sogar als Kopfgeldjäger angesehen werden.

Porco Rosso ist ein Anime in Spielfilmlänge, der die Abenteuer eines Schweins erzählt, das ein Wasserflugzeug pilotiert. Die Geschichte spielt in Italien im Jahr 1920. Sehen wir uns Details zu diesem Anime-Film an. Enthält Spoiler! 

Bekanntmachung

Datenblatt vom Schweine-Rosso

Porco Rosso basiert auf dem Manga Hikōtei Jidai von Hayao Miyazaki, Regie und geschrieben von Miyazaki und produziert von Studio Ghibli, veröffentlicht am 18. Juli 1992.

Das Genre dieses Spielfilms ist Abenteuer und dauert eineinhalb Stunden. Die Hauptbesetzung besteht aus Shūichirō Moriyama, Tokiko Kato, Akemi Okamura und Akio Otsuka. Das Feature brachte 59 Millionen US$ ein.

Es ist erwähnenswert, dass der Film dieser Arbeit ist verfügbar auf Netflix.

Porco rosso – kurenai no buta

Wer ist Porco Rosso?

Wenn wir den Film sehen, wollen wir als erstes wissen, warum die Hauptfigur wie ein Schwein aussieht. Schließlich sehen wir im Anime keine anderen halbmenschlichen und halbtierischen Charaktere. 

Bekanntmachung

Aber im Verlauf der Geschichte erhalten wir Hinweise darauf, wie das Schwein war, bevor es diese Eigenschaften hatte. Sein Name ist eigentlich Marco Parrot. Er war ein ehemaliger Kapitän und diente in der Luftwaffe in Frankreich. 

Ich stellte mir vor, dass er während des gesamten Anime-Films entwirren würde, was mit ihm passiert sein könnte, aber das passiert nicht. Auf die Frage eines Charakters, warum er so geblieben ist, erklärt er einfach, dass er es nicht weiß.

Anscheinend sieht Porco Rosso wie ein verfluchtes Schwein aus, geht aber nicht ins Detail, sondern zeigt einige Szenen aus seinem Leben bei der Luftwaffe vor dem Fluch. 

Bekanntmachung

Er verlor alle seine Freunde und Kampfgefährten, nur er überlebte und beschloss, keine Schlachten mehr zur Verteidigung seiner Heimat zu führen. Er wird Kopfgeldjäger. 

Porco rosso – kurenai no buta

Handlung vom Schweine-Rosso

Der Spielfilm Porco Rosso spielt vor dem Mittelmeer. In dieser Zeit beherrschten Wasserflugzeuge die Meere. Der Porco Rosso bekämpfte die Himmelspiraten um seine Ehre, sein Geld und alles, was er für wert hielt.

Porco Rosso hat die gleichen körperlichen Eigenschaften (außer dem Gesicht) und Gewohnheiten des Menschen. 

Bekanntmachung

Als gute Freundin hat er Gina, Besitzerin und Sängerin des „Hotel Adriano“, das als Treffpunkt für mehrere Wasserflugzeugpiloten dient. Sie wird von allen geliebt und respektiert.

Gina war mindestens dreimal verheiratet, blieb aber Witwe. Auch ihr letzter Mann war zu der Zeit, als er bei der Air Force arbeitete, mit Porco Rosso sehr gut befreundet. Aber er starb in der letzten Schlacht vor Pigs Verwandlung.  

Sie ist heimlich in Porco Rosso verknallt und kennt ihn seit vielen Jahren, seit er ein normaler Mensch war. Aber das hat er nie mitbekommen. 

In einem erbitterten Kampf mit Luftpiraten wird Porco Rossos Wasserflugzeug vollständig zerstört, sodass er sich zum einzigen vertrauten Ort aufmacht, den er kennt, ''Piccolo''. Diese Werkstatt hat ihren Namen von einem Freund, der sich auf Flugzeugmotoren spezialisiert hat.

Piccolo hat nur Frauen im Personal, weil Männer die Stadt auf der Suche nach Arbeit verlassen. Porco Rosso bekommt dadurch ein gewisses Vorurteil, besonders wenn Fio, die erst siebzehnjährige Enkelin von Piccolo, für die Renovierung ihres Flugzeugs zuständig ist.

Trotz seines Zögerns lässt er es zu und das Flugzeug kann funktionieren, aber Fio beschließt, mit Porco Rosso zurückzukehren, um das reibungslose Funktionieren des Wasserflugzeugs zu gewährleisten.

Porco rosso – kurenai no buta

Nach ihrer Rückkehr gehen sie zu Pigs Versteck, nur um von Himmelspiraten überrascht zu werden, die ihm den Tod wünschen. Fio schafft es, mit ihnen zu verhandeln und sagt, dass sie gegen ein faires Wasserflugzeug kämpfen müssen, die Wetten sind ihre Hand in der Ehe mit Curtis, falls das Schwein verliert. Und wenn Pig gewinnt, genug Geld, um seine Schulden zu begleichen.

Donald Curtis hat sofort zugesagt, da er von Fios Schönheit beeindruckt war, er ist Amerikaner und ein talentierter Fahrer. Er wird von Mama Aiuto als zusätzliche Hilfe gerufen, um Porco Rosso zu neutralisieren. Mama Aiuto ist Chefin der Himmelspiraten.

Bekanntmachung

Der Streit ist heftig, aber Schwein schafft es zu gewinnen. Und Ginny erscheint schließlich in ihrem Flugzeug, um Hilfe anzubieten, aber er übergibt sie einfach an Fio, damit sie an einen zivilisierten Ort gebracht werden kann.

Draht, der danach beginnt, den Film zu erzählen. Es zeigt einen gewissen undefinierten Zeitverlauf und sie sagt, dass sie sich mit Gina gut angefreundet hat, eine großartige Wasserflugzeug-Ingenieurin wurde und nie wieder von Porco Rosso gehört oder ihn gesehen hat.

Porco rosso – kurenai no buta

Rezensionen im Anime-Film

Nachkriegswelt – der Film spielt und 1920 gerade ein Krieg zu Ende war und nichts wieder normal wurde, es war immer noch üblich, Bomben und Trümmer vom Himmel fallen zu sehen. Aber da es sich um eine Animation handelt, wurde natürlich nicht darauf eingegangen, wie diese dunkle Zeit wirklich war und wie schwierig es war, wieder auf die Beine zu kommen.

Faschismus – Porco Rosso spricht während des Films ''Ich wäre lieber ein Schwein als ein Faschist'', als er zur Luftwaffe zurückgerufen wird. Dies macht deutlich, dass dieses Regime der gesamten Bevölkerung geschadet hat, was vielleicht bedeutet, dass es wegen ihnen zu einem Schwein wurde, weil es sich weigerte, der Nation zu dienen. 

Heldendekonstruktion – Der Held ist ein Schwein, das auch ein Kopfgeldjäger ist, dem es nicht darum geht, den Standards zu entsprechen, sondern seine Hände frei von Blut zu halten. Er ist nicht der „Gute“ von allem. Er ist kritisch, trinkt und raucht viel

Bekanntmachung

Wie Frauen in der Gesellschaft gesehen werden – Wenn der Frau in dieser Zeit wegen Sex viel verboten ist, dann war es komplizierter. In der Wasserflugzeugwerkstatt gab es nur Frauen und Porco Rosso musste Vorurteile überwinden und ihnen vertrauen. 

Der siebzehnjährige Fio, ein Flugzeugingenieur, trug Hosen und war, obwohl er sehr süß war, entscheidungsfreudig, intelligent und schikaniert, wenn es nötig war. Zeigen, dass eine Frau Rollen übernehmen kann, die auf Männer ausgerichtet sind, und dafür Anerkennung erhalten. 

Haben Sie schon einmal Porco Rosso gesehen? Wenn ja, was fandest du am Film am interessantesten?