Wie viel kostet ein Ticket nach Japan?

[ADS] Werbung

Der Traum vieler Menschen ist es, das Land der aufgehenden Sonne kennenzulernen. Ist das Ticket nach Japan teuer? Gibt es ein günstiges Ticket nach Japan? Wie viel kostet ein Ticket nach Japan? Diese und weitere Fragen beantworten wir in diesem Artikel.

Wie viel kostet ein Ticket nach Japan?

Ein Flug aus dem Westen aus Ländern wie Brasilien und den Vereinigten Staaten nach Japan kostet normalerweise durchschnittlich 800 US-Dollar für Hin- und Rückflug. Die Preise können je nach Fluggesellschaft, Ort und Reisezeit stark variieren.

Wie viel kostet ein One-Way-Ticket nach Japan?

Generell sollte ein One-Way-Ticket halb so viel kosten wie ein Hin- und Rückticket, aber leider passiert das nicht. Sie finden Tickets für mindestens 400 USD.

Wenn Sie beabsichtigen, in Japan zu bleiben, stellen Sie sicher, dass Sie ein Visum erhalten, bevor Sie ein Ticket kaufen, obwohl das Konsulat normalerweise darum bittet, eines zu buchen, leisten Sie die Zahlung nicht, bevor Sie das Visum in der Hand haben.

Wir empfehlen auch zu lesen:

Japanische Staatsbürgerschaft - Wie kann man sie erreichen?

Wann ist die günstigste Reisezeit für Japan?

Wann ist die günstigste Zeit, um nach Japan zu fliegen? Basierend auf Flugbuchungsdaten gehen wir davon aus, dass Oktober bis November die günstigste Reisezeit für Japan ist, mit Preisen, die bis zu 18% günstiger sind als im Rest des Jahres.

Die Jahreszeit ist auch gut, es ist weder heiß noch kalt, noch regnet es. Mitte November beginnt es abzukühlen, aber es schneit erst im Dezember. Die perfekte Reisezeit für Japan ist um japanischer herbst.

Die teuerste Reisezeit für Japan sind die Monate März bis Mai, wenn der Frühling und die Blumen blühen. Das Klima und die Landschaft sind perfekt, aber es ist auch die begehrteste Jahreszeit.

Auch das Jahresende und die Ferien sind nicht die ideale Reisezeit. Zusätzlich zu den teureren Tickets nach Japan werden die Hotels teuer und voll sein, und die Touristenattraktionen werden überfüllt sein.

Bedeutung der kawaii - Niedlichkeitskultur in Japan

Transit- und Flugstopps vor Japan

Die meisten Flüge, die von einigen westlichen Ländern wie Brasilien abfliegen, landen normalerweise in einem anderen Land wie den Vereinigten Staaten, Frankreich, Kanada und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Sie müssen sehr vorsichtig sein, bevor Sie Ihr Ticket auswählen. Normalerweise sind Flüge durch die Vereinigten Staaten am billigsten, aber Sie benötigen ein Transitvisum, um durch die USA zu reisen.

Die einzigen Länder, die kein Visum für die Durchreise benötigen, sind die Vereinigten Arabischen Emirate, Frankreich und einige andere Länder in Europa. Im Allgemeinen kosten Tickets, die Länder passieren, bevor sie in Japan ankommen, tendenziell mehr.

15 Leidenschaften, die die Japaner beschreiben

Welcher japanische Flughafen soll das Ticket kaufen?

Die meisten kaufen am Flughafen Narita ein, weil es normalerweise billiger oder bequemer ist, aber es ist nicht der beste Ort, um als Ziel zu wählen. Narita ist ein bisschen weit von Tokio entfernt.

Wenn Sie sich für den Flughafen Haneda entscheiden, geben Sie weniger aus, um in ein beliebiges Viertel in Tokio zu gelangen. Wenn Sie sich für Narita entscheiden, müssen Sie bis zu 3.000 Yen bezahlen, um zu Ihrem Hotel zu gelangen. Wenn Sie eine gute Wahl treffen, können Sie möglicherweise weniger als 1500 Yen ausgeben.

Reisen nach Japan - Flughafen und Einwanderung

Haneda ist ganz in der Nähe Yamanote-Eisenbahnlinie, können Sie jedes der wichtigsten Viertel Tokios für weniger als 300 Yen erreichen. Wenn Sie in Haneda landen, kommen Sie an Ihrem Ziel an und geben weniger als 700 Yen aus.

Von Narita aus dauert es bis zu 1:30 Uhr, um Ihr Ziel zu erreichen, während Sie von Haneda aus in weniger als 40 Minuten ankommen.

Eine weitere Option ist auch der internationale Flughafen Osaka, eine der besten Städte Japans. Ich persönlich bevorzuge Osaka gegenüber Tokio und die Nähe zu Kyoto, Nara und Hiroshima.

Teile diesen Artikel: