Koreanische Bands: Was jeder über BTS, EXO und TWICE wissen sollte.

Bekanntmachung

Derzeit sind koreanische Bands auf der ganzen Welt erfolgreich. Die derzeit beliebtesten sind BTS.EXO und TWICE. Aber der Ursprung der Musik in der koreanischen Popkultur ist gar nicht so neu. Man kann sagen, dass es 1885 begann, als es in einer Schule amerikanische und britische Volkslieder implementieren musste. Auf Koreanisch hieß das Changga. Und obwohl es kulturell aus einer anderen Region stammte, wurden die Lieder auf Koreanisch gesungen.

Das erste koreanische Pop-Album wurde im Jahr 1925 genannt Yi Pungjin Sewol (This Tumultuous Time), von Park Chae-seon und Lee Ryu-saek. Die südkoreanische Musikkultur begann sich in den 1990er Jahren mit einer Mischung aus Stilen wie Rap und Rock zu entwickeln. Aber erst Anfang der 2000er Jahre begannen südkoreanische Musikgruppen zu expandieren und eröffneten Wege für BTS, EXO und TWICE, wie wir sie heute kennen.

Ein Song, der sehr populär wurde und Türen für mehr Interesse an der südkoreanischen Kultur öffnete, war das Musikvideo „Gangnam Style“ des Rappers PSY. Dieser Clip aus dem Jahr 2012 war das erste YouTube-Video, das die Marke von 1 Milliarde Aufrufen erreichte.

Derzeit ist der koreanische Musik- und Drama-Unterhaltungsmarkt jährlich Millionen wert und Bands wie BTS, EXO und TWICE wachsen nur noch. Schauen wir uns nun die auffälligsten Aspekte dieser Bands an, die weltweit immer mehr wachsen.

Bekanntmachung

BTS (Bangtan Sonyeondan)

Fandom-Name: ARMY - Entzückender stellvertretender MC für die Jugend

Mitglieder: Saugen, J-Hope, V, Jin, RM, Jimin, Jungkook

Suga sein Name ist Min Yoon-gi (민윤기), er wurde am 9. März 1993 geboren und stammt ursprünglich aus der Stadt Daegu. Er ist Rapper und Musikproduzent und begann sich im fünften Jahr der Grundschule für Musik zu interessieren und begann im Alter von dreizehn Jahren, eigene Songs zu schreiben. Mit 17 trat er einer Rap-Gruppe namens D-Town bei.

j-hope bürgerlicher Name Jung Hoseok (정호석) wurde am 18. Februar 1994 in Gwangju geboren. Der Künstler ist Rapper, Tänzer. Komponist und Musikproduzent. J-Hope hat sich schon immer im Tanz hervorgetan und mehrere Auszeichnungen in dieser Kategorie gewonnen. Er begann seine Karriere 2012 als Streetdance-Tänzer.

Bandas coreanas: o que todo mundo deveria saber sobre bts, exo e twice. - j hope

V der nach Kim Tae-Hyung (김태형) benannt ist und Sänger ist, ist auch Schauspieler und Songwriter. Er wurde am 30. Dezember 1995 in Daegu geboren. Im Gegensatz zu den anderen Mitgliedern entdeckte er sein Talent nicht in der Kindheit, tatsächlich dachte er, er würde ein Bauer wie seine Eltern werden, aber er wurde von einem Scout der Firma Big Hit Entertainment entdeckt, um sich bereits der Gruppe BTS anzuschließen.

Bekanntmachung

Jin eigentlich Kim Seok-jin (김석진) genannt wurde am 4. Dezember 1992 in der Stadt Gwacheon geboren. Jin wurde auch von einem Big Hit-Firmenscout als Model entdeckt. Zu dieser Zeit besuchte er das College, um Schauspieler zu werden. Es war das gleiche Jahr, in dem er als eines der Mitglieder von BTS debütierte. Er ist Tenor und spielt Gitarre. 2018 eröffnete er mit seinem Bruder ein Restaurant im japanischen Stil.

Bandas coreanas: o que todo mundo deveria saber sobre bts, exo e twice. - jin

RM Das Akronym bezieht sich auf Rap Monster damals, aber bei der Adaption sagte er, er bevorzuge die Bedeutung von Real Me. Sein richtiger Name ist Kim Namjoon (김남준) Original von IIsan geboren am 12. September 1994. Er ist Rapper, Songwriter und Musik Produzent. Neben seinen künstlerischen Talenten zeichnet er sich durch seine intellektuellen Talente aus, er gehört zu den 1,3% der südkoreanischen Bevölkerung mit den besten Aufnahmeprüfungen des Landes. Sein IQ beträgt 148 und er ist auch Autodidakt.

Bandas coreanas: o que todo mundo deveria saber sobre bts, exo e twice. - rm

Jimin oder Park Ji-min (박지민) ist auch als Baby J und ChimChim bekannt. Er stammt aus Busan, der zweitgrößten Stadt Südkoreas, Jimin wurde am 13. Oktober 1995 geboren. Noch in der Grundschule begann er seine Karriere als Tänzer. Jimin ist eines der beliebtesten Mitglieder. Im Jahr 2018 wurde er auf Platz neun der meistgesprochenen Berühmtheiten auf Twitter und der achthäufigste getwitterte Musiker der Welt und das siebzehnte beste Boyband-Mitglied der Geschichte.

Jungkook der sich Jeon Jung-kook nennt, ist der Jüngste der Band, geboren am 1. September 1997 in Busan. Komponist, Tänzer und Musikproduzent. 2011 wurde er von sieben Unternehmen vorgeschlagen, landete aber schließlich bei Big Hit. Er wurde bei der Veröffentlichung der Gruppe BTS mit der Single offiziell anerkannt 2 Cool 4 Skool das wäre das erste Lied in seiner Schultrilogie.

Flugbahn der BTS (Bangtan Sonyeondan)

Die koreanische Band BTS, auch bekannt als Bangtan Boys (방탄소년단), entstand 2013 durch Big Hit Music. Das offizielle Debüt gab es im selben Jahr am 13. Juni mit der Veröffentlichung der Single „No More Dream“. Die Gruppe wurde so populär, dass sie 2018 zu den einflussreichsten südkoreanischen Prominenten gehörte.

Das erste Mini-Album wurde im September 2013 mit dem Titel O!RUL8.2 veröffentlicht, das aus 10 Tracks besteht. Der zweite war im folgenden Jahr, ebenfalls mit 10 Tracks zum Thema Skool Luv Affair. Am 7. März 2014 wurden die japanischen Versionen der Songs des 2 Cool 4 Skool-Albums angekündigt.

Bekanntmachung

Im April 2015 erschien das dritte Mini-Album, Der schönste Moment im Leben pt.1. Der zweite Teil dieses Albums wurde erst im November veröffentlicht. 2015 gab es die Japan-Tour BTS's erste Japan-Tour-Wake Up: Öffne deine Augen. Seitdem ist der Erfolg von BTS nur mit 3 Welttourneen und 4 Asientourneen gestiegen.

10 lustige Fakten über BTS

1 – Die Band hat 6 Videos mit über 1 Milliarde Aufrufen;

2 – BTS nahm dreimal an der UN-Generalversammlung teil;

4 – Im Jahr 2019 wurde J-Hope zum reichsten Mitglied der BTS gewählt;

5 – Der offizielle BTS-Kanal hat sich zum profitabelsten K-Pop-Kanal auf der Plattform entwickelt;

Bekanntmachung

6 – Der BTS-YouTube-Kanal mit über 57 Millionen Abonnenten und insgesamt 12 Milliarden Aufrufen über alle Videos;

7 – BTS war ursprünglich eine Hip-Hop-Gruppe;

8 – Die Gruppe wurde 2010 gegründet;

9 – Das erste Bandmitglied war RM und das letzte Jimin;

10 – Die Musik "Frühlingstag" absolvierte 240 aufeinanderfolgende Wochen in den Top 100 der meistgehörten Charts des Streaming-Melons (südkoreanischer Musikdienst).

EXO (Exoplanet)

Fandom-Name: EXO-L ("Liebe")

Mitglieder: Suho, Chen, Baekhyun, Chanyeol, Lay, Kai, Sehun, Xiumin, DO

Suho der KimJun-myeon (김준면) heißt und am 22. Mai 1991 in Seoul geboren wurde. Neben seiner Tätigkeit als Sänger widmet er sich dem Leben eines Schauspielers. Er begann seine Karriere als Sänger offiziell bei seinem Banddebüt im Jahr 2012 und sein Schauspielleben begann zwei Jahre später in der Serie. der Premierminister und ich. Er hat bisher 6 Filmauftritte, 3 Theaterrollen und 12 TV-Auftritte. 8 Lieder, die von der von ihm komponierten Gruppe verwendet wurden.

Chen ist der Künstlername von Kim Jong-dae (김종대), der am 21. September 1992 in Siheung geboren wurde. Er begann seine Karriere als Teil der Gruppe im Jahr 2011, debütierte aber erst im folgenden Jahr. Er hat bisher 5 Auszeichnungen gewonnen. SM Entertainment bestätigte Chens Solodebüt im März 2019 mit der Veröffentlichung seines ersten EP namens April und eine Blume.

Baekhyun auch Byun genannt Baek-hyun (변백현) wurde am 6. Mai 1992 in der Stadt Bucheon geboren. Er singt, tanzt und spielt. Seine Karriere begann im Alter von 11 Jahren mit einer Ausbildung zum Sänger.

Bekanntmachung

Chanyeol oder Park Chan-yeol (박찬열) wurde am 27. November 1992 in der Hauptstadt Südkoreas geboren, begann in der Grundschule Schlagzeug zu spielen und spielte als Jugendlicher in der Schulband mit. Er trat 2012 der Band EXO bei und begann seine Karriere als Schauspieler 2015 im Film Salut d'Amour.

legen ist der Künstlername von Zhang Yixing (장이씽), Chinese, geboren am 7. Oktober 1991 in Changsha City. Er ist Sänger, Songwriter, Produzent, Tänzer und Schauspieler. Er begann seine Karriere im Jahr 1998, er war sehr jung und nahm nur 6 Jahre alt teil Wir die Leute. Er spielte einige weitere Rollen im chinesischen Fernsehen, bis er 2008 zu der südkoreanischen Agentur SM Entertainment wechselte. Aber erst 2012 trat er der EXO-Gruppe bei.

Kai heißt eigentlich Kim Jong-in (김종인) er gehört der Stadt Suncheon an, wurde am 14. Januar 1994 geboren. Neben der Musik als Rapper agiert, tanzt er und ist immer noch Model. Bereits im Alter von acht Jahren begann seine Karriere mit Jazz und Ballett. Sie kam 2007 zu SM Entreinment und erhielt eine Ausbildung in Gesang, Tanz und Schauspiel.

Bandas coreanas: o que todo mundo deveria saber sobre bts, exo e twice. - kai

Sehun oder Oh Se-hun (오세훈) wurde am 12. April 1994 in Seoul geboren. Er kam im Alter von nur 12 Jahren zu SM Entreinment, nachdem er von einem Talentagenten entdeckt wurde. Auch als Schauspieler ist er erfolgreich, 2018 wurde er als Protagonist von Dokgo Zurückspulen und im selben Jahr spielte er mehrere Rollen in TV-Shows. Und ihre Arbeit als Model wird durch die Teilnahme und das Modeln für große Marken wie Louis Vuitton und Dior hervorgehoben.

VON er heißt Do Kyung-soo (도경수) und wurde am 12. Januar 1993 in der südkoreanischen Stadt Goyang geboren. Er hat auch Schauspieljobs. Seine erste Schauspielrolle war in der Serie  Es ist okay, das ist Liebe. Aber schon als Kind habe ich an Gesangswettbewerben teilgenommen. Er wurde 2010 zu SM Entertainment berufen und blieb 2 Jahre, bevor er offiziell zu EXO kam. Er hat in 9 Filmen mitgewirkt.

Bekanntmachung

Die Flugbahn von EXO

Die koreanische Band Exo debütierte am 8. April 2012, zunächst mit 12 Mitgliedern, aufgeteilt in zwei Gruppen von 6, EXO-K und EXO-M mit Liedern in Koreanisch und Mandarin. Aber es hat derzeit nur 9 Mitglieder. Die Aufteilung war wie folgt: EXO-K: Suho, Baekhyun, Chanyeol, DO, Kai, Sehun EXO-M: Xiumin, Luhan, Kris, Lay, Chen, Tao

Luhan, Kris und Tao gingen, nachdem sie eine Klage eingereicht hatten, um den Vertrag zu kündigen. Die erste veröffentlichte Single war Mutter. Im Jahr 2013 startete die XOXO das erste Album von EXOs Karriere. Dieses Album verkaufte sich 1 Million Mal und diese Platte führte dazu, dass sie der erste K-Pop-Künstler waren, der diese Zahl übertraf. von 2014 bis 2017 waren die mächtigsten Prominenten des Magazins Forbes Korea.

Das Album Überdosis war das meistverkaufte Album in Südkorea im Jahr 2014. Die Gruppe wurde als die Band mit den meisten Daesang bei den Mnet Asian Music Ward Awards in das Guinness-Buch aufgenommen. Die Band sammelt über 100 erhaltene Auszeichnungen.

10 Wissenswertes über EXO

1 – Chen hat eine Nachricht gepostet, die besagt, dass er keine Geschenke mehr von seinen Fans erhalten möchte, damit es keine Fehlinterpretationen gibt, weil er einige Geschenke verwendet und andere nicht;

2 – Chayeol interessierte sich für Musik, nachdem er den Film gesehen hatte Rockschule;

Bekanntmachung

3 – Im Jahr 2014 leitete Kris eine Klage gegen das Unternehmen ein, in der unter anderem behauptet wurde, dass seine Gesundheit missachtet wurde und die Gruppe als Gewerbe angesehen wurde;

4 – Suho war das erste Mitglied, das der Agentur beitrat;

5 – Suho, Baekhyun, Chanyeol, DO, Kai, Sehun wurden 2012 Botschafter des Jungen Koreanischen Roten Kreuzes.

6 – Das Mitglied, das Choreografien schneller lernt, ist Lay;

7 – Laut Suho wird EXO bis zum letzten Mitglied existieren;

Bekanntmachung

8 – 2014 leitete Luhan eine Klage gegen die Agentur ein und behauptete, anders behandelt zu werden als andere Mitglieder und gesundheitliche Probleme zu haben;

9 – Im Jahr 2015 reichte Tao auch eine Klage gegen die Agentur ein, um seinen Vertrag aufzulösen;

10 – Im Jahr 2016 verbrachten mehrere EXO-Mitglieder einige Zeit mit Soloaktivitäten.

ZWEIMAL

Fandom-Name: wenn

Mitglieder: Nayeon, Momo, Jeongyeon, Sana, Mina, Jihyo, Chaeyoung, Dahyun, Tzuyu

nein oder In Na-yeon (임나연) wurde am 22. September 1995 in Seoul geboren. Im Jahr 2010 begann sie als Praktikantin bei der Agentur JYP Entertainment und ursprünglich war es das Ziel, dass Nayeon Teil einer Gruppe wird, die sich 6mix nennen sollte, aber sie wurde nie wirklich gegründet. Um in Twice zu kommen, musste sie an einer Minet-Talentshow teilnehmen.

Momo oder Momo Hirai (平井 もも) ist japanisches Original von Kyoto, sie wurde am 9. November 1996 geboren. Schon als Kind tanzte sie gerne und interessierte sich für eine künstlerische Laufbahn. Sie wurde von der Agentur JYP entdeckt, nachdem sie ein Video gesehen hatte, in dem sie zusammen mit ihrer älteren Schwester tanzte. Die beiden wurden von der Agentur angerufen, aber nur Momo bestand das Vorsprechen. Der Beginn seiner Karriere war jedoch bei der Gruppe Twice.

jeongyeon oder Yoo Jeong-yeon (유정연) stammt aus der südkoreanischen Stadt Gyeonggi. Sie wurde am 1. November 1996 geboren. Sie bestand auch das Vorsprechen und schaffte es, der Gruppe beizutreten, wo es ihr erster professioneller Job als Sängerin war. 2016 trat sie mit ihrer älteren Schwester 7 Monate lang im Musikprogramm Inkigayo auf.

Sana Minatozaki (湊崎 紗夏), nur als Sana bekannt, ist japanisch, ursprünglich aus Osaka. Sie wurde am 29. Dezember 1996 geboren. Sie wurde im Alter von 15 Jahren entdeckt und nahm kurz darauf im April 2012 an Castings teil. In den Jahren 2016, 2017 und 2019 hat Sana bereits 3 TV-Shows moderiert.

Bergwerk Myõi (名井 南) oder einfach Mina ist Amerikanerin und wurde am 24. März 1997 in San Antonio, Texas, geboren, wuchs aber in Japan auf, tanzte seit ihrer Kindheit gerne und tanzte viele Jahre lang Ballett. Sie wurde von einem JYP-Talentscout gefunden. 2014 ging sie für JYP nach Südkorea, um eine koreanische Popsängerin zu werden. Sie debütierte 2015 zweimal in der Gruppe, aber 2019 war sie aufgrund von Angst- und Unsicherheitsproblemen 3 Monate von der Gruppe weg.

Jihyo namens Park Ji-hyo (박지효) wurde am 1. Februar 1997 in Gyeonggi, Südkorea, geboren, begann ihre Karriere bei JYP im Alter von 8 Jahren und erhielt bis zu ihrem zweimaligen Debüt im Alter von 18 Jahren eine Ausbildung bei die Agentur. Sie wurde von ihren Gruppenkameraden zur Anführerin der Band gewählt.

Chaeyou oder Son Chaeyoung (손채영) kommt aus Seoul und ist der Jüngste der Gruppe. Sie wurde am 23. April 1999 geboren. Sie ist auch Rapperin, Songwriterin, Produzentin und Tänzerin. Schon in jungen Jahren begann sie für eine Kinderzeitschrift zu modeln. Sie nahm Gesangs- und Tanzunterricht. Sein erstes Vorsprechen bei JYP war, als er 14 Jahre alt war. Sie hat 8 Liedkompositionen.

Dahyun ist der Künstlername für Kim Da-hyun (김다현). Sie wurde am 28. Mai 1998 in Gyeonggi geboren. Sie ist auch Moderatorin, Rapperin und Model. Dahyun 2017 gehörte es zu den Südkoreas beliebteste Promis. Sie kann auch Klavier spielen. Ihre Karriere begann offiziell mit Twice im Jahr 2015. Sie hat 5 ihrer eigenen Kompositionen.

Tzuyu er heißt Chou Tzu-yu (周子瑜) und ist taiwanesischer Staatsangehöriger. Sie wurde am 14. Juni 1999 in Tainan geboren. Sie wurde 2013 von taiwanesischen Talentscouts entdeckt und zog im selben Jahr in die Hauptstadt Südkoreas, um zu JYO Entertainment zu wechseln. Tzuyu absolvierte eine 2-jährige Ausbildung, bevor er seine Karriere bei Twice begann.

ZWEIMAL Flugbahn

Die koreanische Band Twice (트와이스) debütierte am 20. Oktober 2015 und wurde von der Reality-Show Sixteen ausgewählt. Der Ruhm stieg im folgenden Jahr mit der Single "Cheer Up" als beste Single des Jahres. Die nächste Single namens „TT“ führte 4 Wochen am Stück. Das Album Achterbahn: Spur 1 war das meistverkaufte K-Pop-Album 2016.

die Alben Doppelgramm von 2017 und die Augen weit offenn von 2020 sind schon Koreaner BDZ von 2018 und &Zweimal ab 2019 sind japanische Alben. Im Jahr 2018 wurde der Film veröffentlicht, der die Geschichte der Gruppe namens Twiceland erzählt, die 2018 veröffentlicht wurde. Der erste Preis, den Twice erhielt, war 2015 (im selben Jahr der Veröffentlichung) Mnet Asian Awards 2015 und im folgenden Jahr die Auszeichnung als bester neuer Künstler .

Die Gruppe erhielt weiterhin mehr Auszeichnungen und es werden mit Sicherheit noch mehr. Im August 2021 wurde Twice mit über 300 Millionen Aufrufen die Frauengruppe mit den meisten Clips und übertraf damit sogar andere Gruppen wie BTS und Blackpink.

10 Wissenswertes über zweimal

1 – Jeongyeon wurde im August 2021 erneut zurückgezogen, um Angst- und Paniksyndrom zu behandeln;

2 – Der Name, den Jeongyeon bei der Geburt erhielt, war Kyung-wan, aber sie dachte, es sei ein männlicher Name. Also änderte sie ihren Namen in Jeong-yeon, als sie in der dritten Klasse war, es war ein legaler Prozess;

3 – Die Gruppe hat 3 japanische Mitglieder;

4 - Die Gruppe heißt Twice, weil das Ziel darin besteht, die Fans zuerst (einmal) mit den Ohren und dann (zweimal) mit den Augen zu gewinnen;

5 – Jihyo war das Mitglied mit der meisten Schulungszeit in der Agentur;

6 – Twice ist eine der Gruppen, die an Weekly Idol mit weniger Zeit zum Debüt teilgenommen haben;

7 – ZWEIMAL mehr als . angesammelt 3 Milliarden Streams auf Spotify, der schnellste koreanische Künstler in der Geschichte, der den Meilenstein erreicht hat;

8 – Die Gruppe hat Lieder auf Japanisch und Koreanisch;

9 – Im Juni 2017 verkaufte sich das Album über 135.000 Exemplare in einer Woche und brach damit einen Zweijahresrekord für die größte Verkaufswoche für einen koreanischen Künstler in Japan;

10 – Am 1. Oktober 2021 erscheint um 1 Uhr nachts die erste Single der Gruppe komplett auf Englisch.