Won – Die Währung Südkoreas

Südkoreanisches Geld ist das Won, sein Code ist KRW und das Symbol wird dargestellt durch (der Buchstabe W von Won und 2 horizontale Striche, die den Buchstaben schneiden). Das Wort gewonnen stammt von den Münzen Chinas und Japans Yuan (chinesische Währung) und Yen (japanische Währung). Alle Namen stammen aus China, was "runde Form" bedeutet.

Es ist in 100 Jeon (전/錢) unterteilt, als ob es Cent wären. Der südkoreanische Won ist nicht der gleiche, der von den Nordkoreanern verwendet wird. Aber was ist die Geschichte der koreanischen Währung? Wie hoch ist der aktuelle Wert der Münze? Und wessen Gesichter sind auf den Banknoten und Münzen eingeprägt?

Won - die Währung Südkoreas - Won 1

Historischer Zusammenhang

Anfangs – um 1400 – war sowohl die koreanische als auch die japanische Währung der Yen, da er Korea noch nicht geteilt hatte und Japan und China großen Einfluss hatten. Im Jahr 1945 teilten sich die Länder und begannen, den Won zu übernehmen, der den gleichen Wert hatte wie der Yen. Während dieser Zeit entsprach der Wert von 15 Won 1 Dollar.

Und im Laufe der Zeit stieg der Wert von Won für jeden Dollar noch mehr. Im Jahr 1951 (dem Jahr des Koreakrieges) stagnierte Korea wirtschaftlich. 1951 zum Beispiel waren 6000 Won 1 Dollar wert.

1962 wurde der feste Wert im Verhältnis zum Dollar festgelegt. Es ging von 125 Won auf 1 Dollar. Der feste Wechselkurs galt bis 1980. Ab 1980 wurde die Politik des variablen Wechselkurses eingeführt, die jedoch erst am 24. Dezember 1997 mit dem Internationalen Währungsfonds offiziell wurde.

Won - die Währung Südkoreas - Won Woman
Bekanntmachung

Kurz darauf verlor der Won aufgrund der Asienkrise die Hälfte seines Wertes. Ab 2006 wurde das Won mit dem Ziel umgestaltet, Sicherheits- und Kunstanforderungen zu erfüllen.

Ein weiterer Grund, der zur Neuformulierung beitrug, war die wachsende Zahl von Fälschungen südkoreanischen Geldes. Mit den neuen Änderungen würde die Fälschung schwieriger. Farbe, Größe, Textur und Bilder wurden unter anderem geändert. Mit Mitteln zur Bekämpfung von Fälschungen sind Fälschungsdelikte zurückgegangen.

Eine der bedeutendsten Änderungen war die Ausgabe von 50.000-Won-Noten. Dies ist der einzige Zettel, auf dem eine Frau gestempelt ist, und das war eine Änderung in 36 Jahren.

Bekanntmachung

Im Umlauf gewonnen

Münzen

₩1 – Einer hat gewonnen

Die Erstausgabe war am 16. August 1966. Das Symbol ist die Rose von Saron (무궁화), auch syrischer Hibiskus genannt, ist ein Symbol Südkoreas Physische Eigenschaften der Münze: 17,20 mm, Gewicht 0,729 g mit glattem Rand. Farbe silber.

₩5 – Fünf gewonnen

Die erste Ausgabe war am 16. August 1966. Das Symbol stammt von Turtle Ship (거북선), einer Waffe, die von den Koreanern in Seeschlachten verwendet wurde. Physikalische Eigenschaften der Münze: 20,40 mm, 2,95 g Gewicht mit glatter Kante. Goldfarben.

₩10 – Zehn gewonnen

Die Erstausgabe erfolgte am 16. August 1966. Das Symbol ist der Bulguksa-Tempel in Gyeongju, in dem sich die 7 Nationalschätze Südkoreas befinden Physische Eigenschaften der Münze: 18,0 mm, Gewicht 1,22 g mit glattem Rand. Farbe: kupferfarben.

₩50 – Fünfzig Won

Die erste Ausgabe war am 1. Dezember 1972. Das Symbol ist ein Zweig von Reis, ein gängiges Essen der Asiaten. Physikalische Eigenschaften der Münze: 21,60 mm, 4,16 g Gewicht mit gewelltem Rand. Farbe silber.

Bekanntmachung

₩100 – Hundert gewonnen

Die Erstausgabe war am 30. November 1982. Das Symbol ist der rothaarige Reiher (두루미). In Südkorea bedeutet dieser Vogel "Glück". Physikalische Eigenschaften der Münze: 26,50 mm, 7,70 g Gewicht mit gewelltem Rand. Farbe silber.

Won - die Währung Südkoreas - Won

Banknoten

₩1.000 – Eintausend Won

Die Erstausgabe war am 22. Januar 2007. Farbe: blau. Misst 136X68mm. Die auf dem Stimmzettel dargestellte Zahl ist Toege Yi Hwang, auch nur als Toege bekannt, war in Südkorea als Schriftsteller und Philosoph bekannt. Er war Konfuzianer.

₩5.000 – Fünftausend Won

Die erste Ausgabe war am 2. Januar 2006. Farbe: rot und gelb. Maße: 142X68mm. Die auf dem Stimmzettel abgebildete Figur ist Yulgok Yi I. Er war nicht nur ein konfuzianischer Gelehrter, sondern auch ein Politiker der Joseon-Dynastie.

₩10.000 - Zehntausend Won

Die Erstausgabe war am 22. Januar 2007. Farbe: grün. Maße: 148X68mm. Die auf dem Stimmzettel abgebildete Figur ist König Sejong, der Groß. Er war der vierte König der Joseon-Dynastie, seine Herrschaft dauerte von 1418 bis 1450. Es ist bekannt, dass er die Hangul (koreanisches Alphabet).

₩50.000 – Fünfzigtausend Won

Die Erstausgabe war am 23. Juni 2009. Farbe: gelb. Maße: 154X68mm. Die auf dem Stimmzettel abgebildete Figur ist Shin Saimdang. Sie ist die einzige Frau mit koreanischer Note und war Künstlerin, Schriftstellerin, Kalligraphin und Dichterin. Sie war die Mutter von Yi I, die auf dem 5.000-Dollar-Schein vertreten ist.

Lebenshaltungskosten in Südkorea

Schätzungen gehen davon aus, dass eine alleinstehende Person 652.000 KRW in einer 4-köpfigen Familie ausgibt, der Durchschnitt beträgt 2.300.000 KRW pro Monat.Die Wohnung hängt von Ort und Größe ab, aber der Durchschnitt für Mieter beträgt 300.000 Won.

Die Gebühren für Health Plan One betragen etwa 10.000 Won, aber es ist nicht ganz vollständig, so dass es Leistungen gibt, die bei Bedarf extra bezahlt werden müssen. Und um in Südkorea im privaten Bildungsbereich zu studieren (bedenken Sie, dass es vom Bildungsniveau und der Bildungseinrichtung abhängt), sind es 15.000.000 und 42.000.000 KRW.

Bekanntmachung
Won - die Währung von Südkorea - Südkorea

Wie hoch sind die 45,6 Milliarden Won-Preise des Dramas der 6. Runde?

Runde 6 oder Squad-Spiel es ist ein südkoreanisches Drama die auf der Netflix-Plattform zur meistgesehenen der Welt wurde. Die Geschichte dreht sich um Menschen, die unbezahlbare Schulden haben und denen dann angeboten wird, Spiele zu spielen, die ihr Leben kosten könnten, um den Gewinn von 45,6 Milliarden Dollar zu gewinnen.

Ich bin sicher, wer auch immer es gesehen hat, war wirklich neugierig, was der Wert in Reais war. Der Wert ist R$ 208,5 Millionen unter Berücksichtigung des aktuellen Angebots.

Won - die Währung Südkoreas - Runde 6 Won
Netflix/Wiedergabe
Bekanntmachung

Was fanden Sie an der koreanischen Währung am interessantesten?