Itachi – Frettchen in der japanischen Kultur und der Welt

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Für diejenigen, die es nicht wissen, bedeutet der Name "Itachi" "Wiesel" oder in freier Übersetzung "Wiesel". Der Schwerpunkt des Artikels liegt jedoch nicht auf der Darstellung der Art selbst. Wir werden die Bedeutung vorstellen, die dieses Tier in der japanischen Kultur hat.

Auf diese Weise können wir ein wenig wissen, wie dieses Tier in Japan gesehen wird, und auf die gleiche Weise können wir die Geschichte des berühmten Charakters von Naruto mit der Kultur vergleichen.

Ich glaube, dass viele Leute bereits wissen, dass Itachi Uchiha es ist. Für diejenigen, die es nicht wissen, empfehle ich dringend, den Naruto-Anime anzuschauen. Aber lassen Sie uns trotzdem ein wenig von dieser riesigen Kultur erkunden. Besonderes Augenmerk auf diese kleinen Säugetiere, die eine etwas schlechte Bedeutung haben.

Bekanntmachung

Itachi - doninha na cultura japonesa e no mundo

Itachi - Frettchen in Kulturen auf der ganzen Welt

Ein Wiesel ist ein Säugetier der Gattung Mustela aus der Familie der Mustelidae. Die Gattung Mustela umfasst weniger Wiesel, Frettchen und Nerze. Die Mitglieder dieser Gattung sind kleine aktive Raubtiere mit langen, schlanken Körpern und kurzen Beinen.

In der griechischen Kultur ist ein Wiesel in der Nähe des Hauses ein Zeichen von Pech. Und vor allem, wenn ein Mädchen im Haus heiraten wollte. Dies liegt daran, dass angenommen wurde, dass das Tier eine unglückliche Braut war, die in das Tier verwandelt wurde. Somit würde diese "unglückliche Braut" gerne Brautkleider zerstören.

Bekanntmachung

In Mazedonien werden Wiesel jedoch allgemein als Zeichen des Glücks angesehen. Nun, die Welt ist zu groß, um nur einen Gedanken zu haben.

Zu Beginn der Neuzeit in Mecklenburg wurden die Amulette des Wiesels mit starker Magie betrachtet. Zwischen dem 15. August und dem 8. September war es eine Zeit, die speziell für das Töten von Wieseln konzipiert wurde.

In einem anderen Teil der Welt, in Nordamerika, betrachteten die Eingeborenen das Wiesel als schlechtes Zeichen. Für sie bedeutete das Überqueren ihres Weges den „schnellen Tod“.

Bekanntmachung

Itachi - Frettchen in der japanischen Kultur

In Japan wurden Wiesel als eine Art Yōkai angesehen. Laut der Wakan Sansai Zue-Enzyklopädie aus der Edo-Zeit würde eine Geburt von Wieseln zu Feuersbrünsten führen. Demnach galt der Schrei eines Wiesels als Vorläufer des Unglücks.

Sie werden auch als ShapShift bezeichnet, dh sie können für einen Menschen meistens ihre Form ändern. Genau wie der Fuchs (Kitsune) oder Tanuki. In Sekien Toriyamas Gazu Hyakki Yagyō-Sammlung wurden sie unter dem Titel 鼬 beschrieben. Sie wurden jedoch nicht als "itachi", sondern als "zehn" gelesen.

Und so wurde angenommen, dass „zehn“ die Wiesel waren, die einhundert Jahre alt wurden. Wenn diese Wiesel zu Yōkai wurden, besaßen sie übernatürliche Kräfte. Eine andere bekannte Theorie über Wiesel handelt von den hundert Jahren eines Wiesels. Denn wenn die Wiesel Hunderte von Jahren alt werden, werden sie zu Mujina (Dachs).

Bekanntmachung

In der Region Tohoku und Shinshu haben wir etwas viel Neugierigeres an diesen Tieren. In dieser Region glaubte man, dass es Familien gab, die eine bestimmte Praxis anwenden konnten. Das würde es Ihnen ermöglichen, Kudagitsune wie Iizuna-Tsukai oder Kitsune-Mochi frei zu verwenden. Einige Arten von Kitsune.

Itachi und das Wiesel

Itachi - doninha na cultura japonesa e no mundo

Wie wir sehen können, war Itachis Schicksal seit seiner Gründung nicht mehr gut. Jetzt sag mir, wusstest du diese Bedeutung? Apropos, wie wäre es, wenn Sie das schon wüssten, bevor Sie das Ende der Naruto-Geschichte gesehen haben?

Aber jetzt wissen wir, dass die japanische Folklore keine guten Augen für dieses Säugetier hat. Aber obwohl wir in einigen Anime Wiesel sehen können, wie auch die Kitsunes. Wenn Sie einen Anime kennen, außer Ushio zu Tora und Pokemom, kommentieren Sie dort unten.

Das ist alles was wir für diesen Beitrag haben. Ich hoffe, ich habe einige Dinge über die Kultur und über Itachi geklärt. Und vergessen Sie nicht, die Website dort in sozialen Netzwerken zu teilen, sie hilft uns sehr. Außerdem, danke, dass du den Artikel bisher gelesen hast, tschüss.