Haikyuu? Der beste Volleyball-Anime

[ADS] Werbung

Hat dir Haikyuu gefallen? Gibt es ähnliche Animes? Auf der Suche nach Volleyball-Anime zum Anschauen? In diesem Artikel listen wir die besten Volleyball-Anime aller Zeiten auf.

Das Anime über Sport waren schon immer sehr beliebt in der Anime-Welt. Dies liegt daran, dass diese anime es schaffen, all die Emotionen einzufangen, die uns der Sport bietet, und das bringt uns auch die Unterhaltung von Anime.

Eine der beliebtesten und am meisten praktizierten Sportarten der Welt ist Volleyball, daher darf es natürlich auch an anime dieses Genres nicht mangeln. Im Laufe der Jahre wurden viele Volleyball-anime veröffentlicht, einige waren nicht so erfolgreich, andere wurden sehr beliebt. Deshalb listen wir in diesem Artikel den besten Volleyball-Anime aller Zeiten auf, für Sie, die Fans von Anime und Sport sind.

Ein interessanter Fakt: Für diejenigen, die es nicht wissen, Haikyuu [排球] bedeutet auf Japanisch wörtlich Volleyball, obwohl heutzutage das in Katakana [バレー] geschriebene Wort häufig verwendet wird.

Haikyu!!! (2014-2020)

Dies ist einer der berühmtesten Sport-Anime aller Zeiten und höchstwahrscheinlich der beste Volleyball-Anime aller Zeiten. Der Anime folgt Shouyou Hinata, die auch eine Highschool-Schülerin ist, die das noch einmal erleben möchte die Volleyballmannschaft Ihrer Schule, nachdem er ein Volleyball-Ass in Aktion gesehen hat.

Die Dinge wendeten sich jedoch zum Schlechteren, als die Mannschaft es endlich zum Turnier schaffte und ihr erstes Spiel bestritt. Sie wurden von ihren Gegnern rücksichtslos besiegt, und die überwiegende Mehrheit der Punkte erzielte Tobio Kageyama, ein Spieler, der auch als King of the Square bekannt ist.

Nach dem Abitur beschließt Shouyou, dem Volleyballteam der Karasuno High School beizutreten. Bei allem entdeckt er dort, dass sein Rivale Tobiyo nun sein Teamkollege sein wird. Obwohl Hinata über ein gutes Springvermögen verfügt, macht es seine geringe Größe viel schwieriger, eine ideale Rolle für ihn im Team zu finden.

Außerdem stellen wir fest, dass Kageyama seine eigenen Probleme hat. Im Laufe der Geschichte lernen sie, zusammenzuarbeiten, und Shouyou arbeitet hart daran, ein besserer Spieler zu werden.

Haikyuu? Entdecken Sie den besten Volleyball-Anime

Shoujo-Kampf: Norainu-tachi no Odekake (2009)

Shoujo Fight: Norainu-tachi no Odekake ist ein origineller Volleyball-Anime. Es dauert nur 30 Minuten und ist somit perfekt für alle, die nach einem schnellen Volleyball-Anime suchen. Dieser Anime ist definitiv kein Meisterwerk, und aufgrund der kurzen Dauer werden Sie sich nicht emotional mit den Charakteren verbunden fühlen, aber er hat einige hervorragende Volleyball-Action, um Sie zu unterhalten.

Der Anime folgt Neri Ooishi, die a Gymnasiast sehr talentiert im Volleyball und der eine glänzende Zukunft in diesem Sport hat. Sie war die Kapitänin der Unimannschaft und führte ihre Mannschaftskameraden zum nationalen Volleyballturnier. Doch trotz aller Auszeichnungen muss sie sich nun vom Sport zurückziehen und versucht zu verbergen, wie gut sie ist.

Haikyuu? Entdecken Sie den besten Volleyball-Anime

Seiin Koukou Danshi Volley-bu (2021)

Nach der Rückkehr in ihre Heimatstadt trifft Kimichika Haijima ihre Kindheitsfreundin Yuni Kuroba. Sie schreibt sich an der Monshiro Middle School ein und tritt bald dem Volleyballteam bei, wo sie Yunis Talent für den Sport erkennt.

Um ein neues Team zu gründen, nimmt Kimichika Yuni und andere mit, aber das Team bricht beim Präfekturturnier zusammen. Eine Niederlage führt zu einem Kampf zwischen den beiden Jugendfreunden, der jedoch nicht lange anhält, als sie sich erneut zusammenschließen, um die Meisterschaft zu gewinnen. Provinz und Ihre Stadt beim Frühjahrsturnier zu vertreten.

Haikyuu? Entdecken Sie den besten Volleyball-Anime

Ashita und Angriff (1977)

Dieser Anime wurde Ende der 1970er veröffentlicht und ist ein Sportklassiker, der auch Jahrzehnte nach seiner Erstausstrahlung im Fernsehen immer noch sehr aktuell ist. Eine merkwürdige Sache ist, dass der Anime zu Ehren der japanischen Frauen-Volleyballmannschaft geschaffen wurde, die eine Goldmedaille in der Olympia ab 1976.

Der Anime handelt von Mimi Hijiiri, einer normalen Teenagerin, die nach dem Tod eines Teammitglieds beschließt, ihr Highschool-Volleyballteam wiederzubeleben. Je besser sie jedoch werden, desto mehr träumen Teenager davon, nicht nur in die National High School Volleyball League aufzusteigen, sondern sie beginnen auch zu glauben, dass es möglich ist, die Meisterschaft zu gewinnen.

Wir empfehlen auch zu lesen: bester fußball anime;

Angreifer Du! (1984-1985)

In diesem Anime geht es um You Hazuki, eine erst 13-jährige Studentin, aber sehr sportbegabt und die ihre Nation bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul vertreten möchte. Um ihren Traum zu verwirklichen, tritt sie der Frauen-Volleyballmannschaft bei. von deiner Schule.

Dank ihres Talents wird sie bald zu einer der besten Spielerinnen des Teams. Aber leider wird ihr Weg nach Seoul nicht so einfach sein, und sie steht auf ihrem Weg vor mehreren Herausforderungen, darunter einige familiäre Probleme und ein harter Wettbewerb mit anderen Spielern, die wie sie sehr wettbewerbsfähig sind.

Haikyuu? Entdecken Sie den besten Volleyball-Anime

Zoku-Angreifer Sie! Kin-Medaille und kein Michi (2008)

Zoku-Angreifer Sie! Kin Medal e no Michi erzählt eine sehr inspirierende Geschichte darüber, wie man Hindernisse überwindet und an seinen Träumen festhält. Der Anime folgt einer Gruppe von Teenagern, die wirklich die besten Spieler der Welt werden wollten.

Obwohl sie ihr Ziel klar vor Augen haben, stehen sie auf ihrem Weg vor großen Schwierigkeiten, da eine einzige Niederlage sie zum Ausscheiden führen kann. Und zu allem Übel müssen sie sich bei der Erreichung ihrer Ziele auch mit Jugend- und Familienthemen auseinandersetzen.

Teile diesen Artikel: