15 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen

Bekanntmachung

Sie möchten nach Japan reisen, kennen aber Ihre Kultur und Bräuche nicht sehr gut? In diesem Artikel werden wir 15 Dinge teilen, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen.

Diese Tipps helfen Ihnen dabei, sich im Land der aufgehenden Sonne zu verhalten und keine häufigen Fehler zu machen, die Touristen in diesem exotischen Land machen.

Respekt und Bildung in Japan

1) Verbeugung ist in Japan nichts weniger als eine Kunstform. Respekt wird von den Eltern seit ihrer Kindheit gelehrt. Für Touristen reicht ein einfacher Kopfbogen oder ein Bogenversuch aus, um jemanden zu begrüßen. Es ist nicht üblich, Handshakes und Umarmungen zu machen. Seien Sie also vorsichtig, wie Sie jemanden begrüßen möchten.

2) Neben der Verbeugung ist es wichtig, jemanden richtig anzusprechen. Die Japaner verwenden das Suffix "san" am Ende der Namen der Menschen, um Respekt zu zeigen, als wären sie eine Art Gentleman. Vergessen Sie niemals, diese zu verwenden BehandlungsgebührenDenken Sie daran, dass wir in Japan den Nachnamen der Person verwenden, wenn wir nicht intim sind.

Bekanntmachung
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen

3 ) Es gibt Etikette-Regeln wie das Nicht-Beantworten Ihres Mobiltelefons in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Zügen und Bussen oder das Entschuldigen, wenn Sie auf Personen stoßen oder an ihnen vorbeikommen. Denken Sie daran, sich in der Öffentlichkeit nicht die Nase zu putzen oder im Verkehr zu essen.

4) Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, Ihre Schuhe auszuziehen, wenn Sie Häuser, Hotels und einige öffentliche Orte betreten. Meistens finden Sie Ihre eigenen Schuhe, um Zugang zu diesen Stellen zu erhalten, bei denen es sich normalerweise um Tatamiböden handelt.

5) Sterile Masken, wie Sie sie in der Notaufnahme sehen, werden von den Japanern häufig verwendet, um andere vor ihren Keimen zu schützen. Wenn Sie an Grippe erkranken, verwenden Sie unbedingt diese Masken.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen

Japan lebt im Gegensatz zum Westen, der ziemlich individualistisch ist, eher kollektiv. Respekt und Sorge für andere machen das Land organisiert, sicher und sauber.

DINGE IM ZUSAMMENHANG MIT LEBENSMITTELN

6) Wenn Sie beim Abendessen sind und Getränke erhalten, warten Sie, bevor Sie trinken. Jeder wird bedient, und jemand wird die Führung übernehmen, eine Rede halten, sein Getränk erhöhen und "Kampai!" (Prost). Außerdem erhalten Sie in den meisten japanischen Restaurants ein kleines feuchtes Tuch. Verwenden Sie es, um Ihre Hände vor dem Essen zu reinigen, falten Sie es dann vorsichtig zusammen und legen Sie es auf den Tisch. Verwenden Sie es nicht als Serviette oder zum Reinigen eines Teils Ihres Gesichts.

Bekanntmachung

7) Geräusche zu machen, während man eine Nudelsuppe isst, ist nicht unhöflich, es ist ein Zeichen dafür, dass man das Essen genießt und dass es sehr lecker ist. Kurz bevor Sie mit dem Essen beginnen, sei es ein Abendessen oder eine Probe in einem Supermarkt, ist es höflich zu sagen: „itadakimasu"(Ich werde erhalten).

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen

8) Je nachdem, welches Restaurant Sie wählen, müssen Sie möglicherweise die berühmten japanischen Stäbchen verwenden, die als Hashi bekannt sind. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht sehr gut mit Stäbchen umgehen können, versuchen Sie es zu lernen, bevor Sie die Einwanderung durchlaufen. Übe viel, bevor du reist, was du kannst.

Beachten Sie, dass Sie in Japan nicht nur Sushi essen, sondern auch Tausende von Lebensmitteln, die die japanische Küche zu einer der reichsten der Welt machen. In Japan essen Sie viel Reis, Nudeln, Nudeln, Süßigkeiten und Lebensmittel, die Sie gewohnt sind, aus ausländischen Quellen wie Pizza und Sandwiches. Das einzige, was Sie nicht leicht finden werden, sind Bohnen.

SOZIALISIERUNG MIT JAPANISCH

9) In Japan gibt es in keiner Situation Trinkgelder wie Taxis, Restaurants und Hotels. Einige halten Trinkgelder für eine Beleidigung, die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen sind durch den festgelegten Preis abgedeckt und Sie müssen niemandem Freude bereiten.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen

10) Japan ist berühmt für seine heißen Quellen. Es gibt öffentliche Badezimmer im ganzen Land. Beachten Sie jedoch, dass Sie in den heißen Quellen, die nach Geschlecht getrennt sind, Nackt brauchen. Im Gegensatz zu westlichen Kulturen wird das japanische Bad nach dem Waschen und Spülen durchgeführt.

11 ) Japaner glauben im Allgemeinen, dass jeder Tourist Englisch spricht. Schulgruppen oder sogar Leute alleine auf der Straße werden Sie auf Englisch begrüßen und fragen, woher Sie kommen. Viele Japaner werden darauf bestehen, ihre Fähigkeit zu nutzen, Englisch zu sprechen. Die Beherrschung der Sprache beschränkt sich jedoch im Allgemeinen auf Gespräche mit Ausländern.

Bekanntmachung

12 ) Die Kriminalitätsrate in Japan ist sehr niedrig. Es ist relativ üblich, dass Führungskräfte auf einer Bank auf dem Platz schlafen, um auf den nächsten Zug oder kleine Kinder zu warten, die alleine zur Schule gehen. Dies bedeutet, dass Sie keine Angst haben müssen, wertvolle Dinge oder Geld auf der Straße zu tragen.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen

In Japan gibt es überall verstreute Verkaufsautomaten. Durst wirst du in Japan niemals passieren.

TIPPS, UM DIE REISE ZU GENIESSEN

13) Vergiss nicht das zu kaufen JR PASS wenn Sie planen, mit Zügen in mehrere entfernte Städte zu reisen. Mit diesem Pass können Sie sich unbegrenzt viele Tage bewegen, indem Sie nur einen Betrag bezahlen, der viel billiger sein kann als der Kauf einzelner Tickets.

14) Vergessen Sie nicht, einen der 100-Yen-Läden in Japan zu besuchen. In diesen Läden finden Sie absolut alles für nur 100 Yen. Sie werden wahrscheinlich nur einen Koffer mit Dingen füllen, die Sie in diesen wunderbaren Geschäften gekauft haben. Einer der bekanntesten heißt Daiso.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Japan reisen

15) Halten Sie die Google Maps-App immer griffbereit. Sie hilft Ihnen dabei, fantastische Orte zu finden, Züge zu nehmen und zu erfahren, ob einige Orte geöffnet oder geschlossen sind. Bereiten Sie sich gut auf Ihre Reise vor, es können unvorhergesehene Ereignisse eintreten.

Bekanntmachung

Ich hoffe, Ihnen haben die Tipps in diesem Artikel gefallen. Es gibt Tausende von anderen Kuriositäten, die Sie über Japan wissen müssen, aber ich habe beschlossen, nur 15 in diesen Artikel zu schreiben, damit die Leute nicht zu faul zum Lesen werden. Vergiss dein nicht Visa, Unterkunft und Orte, die Sie besuchen möchten und eine schöne Reise haben! Wenn Sie möchten, teilen Sie und hinterlassen Sie Ihre Kommentare.