Mercari – Der japanische Marktplatz für Gebrauchtwaren

[ADS] Werbung

Japan ist berühmt für seine Second-Hand-Läden mit hochwertigen Produkten zu guten Preisen. Um das Kaufen und Verkaufen zu erleichtern, gibt es eine Plattform namens Mercari, die sich perfekt für diejenigen eignet, die nach einem Schnäppchen suchen.

Mercari ist ein japanischer Marktplatz, der es Benutzern ermöglicht, Artikel direkt von ihrem Smartphone aus zu kaufen und zu verkaufen. Die App ähnelt anderen beliebten Marktplätzen wie eBay und Amazon, weist jedoch einige wichtige Unterschiede auf.

Wir empfehlen auch zu lesen:

Über Mercari

Mercari ist ein japanisches E-Commerce-Unternehmen mit Sitz in Tokio, das 2013 gegründet wurde. Bis März 2018 wurde die App über 10 Millionen Mal heruntergeladen.

Das Unternehmen hat auch Niederlassungen in den Vereinigten Staaten und expandiert international. Es war außerhalb Japans so erfolgreich, dass wir allein in den USA über eine Million monatliche Suchanfragen haben.

Die Mission des Unternehmens ist es, den Verkauf für alle zu erleichtern und es den Menschen zu ermöglichen, zusätzliches Einkommen zu erzielen. Mercari ist bei japanischen Frauen beliebt geworden, die die App nutzen, um Kleidung, Accessoires und andere Artikel zu verkaufen, die sie nicht mehr benötigen.

Mercari - der japanische Gebrauchtwarenmarktplatz

Vorteile von Mercari

Mercari ermöglicht es Benutzern, Artikel über seine Website und mobile Anwendung zu kaufen und zu verkaufen. Es bietet eine große Auswahl an Artikeln, darunter Kleidung, Bücher, Elektronik und Möbel.

Gebrauchte Produkte können in bis zu 6 Qualitätsstufen eingeteilt werden, von der besten bis zur schlechtesten. Sie können alle Details des Produkts, des Standorts, des Zustands, der Größe, der Lieferung und anderer sehen.

Es ist sehr beliebt bei Benutzern, die nach guten Angeboten für ihre gebrauchten Artikel suchen, sowie bei denen, die etwas Gebrauchtes verkaufen möchten.

Mercari erhält eine Provision von 2,91 TP22T plus 0,30 US$ für jeden Verkauf und bietet je nach Situation kostenlose Versandoptionen an. Das Unternehmen erhebt außer der Gebühr nichts für die Veröffentlichung gebrauchter Produkte.

Mercari ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, teilweise aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und der großen Auswahl an Artikeln. Seine Popularität steigt auch in Großbritannien und Australien.

Mercari - der japanische Gebrauchtwarenmarktplatz

Mercari gegen Ebay

Der Vorteil von Mercari ist seine Benutzerfreundlichkeit. Ebay ist tendenziell komplizierter zu bedienen und konzentriert sich auch stark auf Auktionen. Mercari konzentriert sich auf den An- und Verkauf gebrauchter Produkte.

Der größte Nachteil zwischen Mercari und Ebay ist die hohe Konkurrenz zwischen den Verkäufern. Die Gebühr, die Ebay erhebt, ist ebenfalls hoch und erreicht 15%, wodurch die Preise der Produkte bei Ebay höher sind als bei Mercari.

Da Ebay eine international bekannte Plattform ist, kann es einfacher sein, Artikel zu verkaufen oder einen bestimmten item zu finden. Aber es ist immer gut, verschiedene Marktplätze zu überprüfen, damit Sie es nicht bereuen.

Vorlage, Layout, Website

Ist Mercari sicher? Rechtmäßig?

Das Hauptziel von Mercari ist es, seinen Benutzern eine sichere Umgebung für sicheren Handel zu bieten. Die Zahlung wird ebenfalls auf der Plattform gehalten, sodass jede Transaktion zuverlässig ist.

Wenn ein erhaltenes item nicht der Beschreibung entspricht, kann der Käufer innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des item eine Rückerstattung beantragen.

Die Plattform versucht, Benutzer vor Betrug zu schützen, aber wie bei jedem Online-Marktplatz ist es möglich, betrogen zu werden, wenn Sie nicht aufpassen.

Der wichtigste Weg, sich zu schützen, besteht darin, Zahlungen außerhalb der Plattform zu vermeiden. Vermeiden Sie daher Zahlungen direkt an den Verkäufer, auch nicht den Versand.

Eine sehr gängige Praxis ist es, ein Produkt weit unter dem Marktpreis zu verkaufen, dem Kunden aber eine saftige Fracht direkt in Rechnung zu stellen. Führen Sie niemals Zahlungen außerhalb der Plattform durch.

Sie wollen nicht einmal Ihre E-Mail weitergeben. Beachten Sie, dass einige möglicherweise gefälschte E-Mails verwenden, um Käufer zu täuschen. Nicht nur weil die Plattform japanisch ist, sind ihre Nutzer ehrlich. Japan ist berühmt für seine Unterschlagungsverbrechen.

Lesen Sie auch: Japanische Ehrlichkeit

Lieferbote, der einer Kundin, die Trinkgelder über eine mobile Anwendung hinterlässt, Papiertüten gibt

Kann ich bei Mercari Japan einkaufen, während ich in einem anderen Land lebe?

Mercari arbeitet viel mit der Lokalität, daher kommen die Produkte, die Ihnen präsentiert werden, normalerweise aus der gleichen Stadt, dem gleichen Staat oder dem gleichen Land.

Wenn Sie in einem anderen Land leben, aber Mercari verwenden möchten, um etwas aus Japan zu kaufen, benötigen Sie eine Nachbestellung. Es gibt Dienste, die sich darauf konzentrieren, wie whiterabbitexpress.

Wenn Sie einen Nachsendedienst beauftragen, wird der Kauf von einem Drittanbieter in Japan getätigt, der dafür verantwortlich ist, Ihnen das Produkt per Post zuzusenden.

Trotz all der Arbeit kann es sich sehr lohnen, Mercari zu nutzen, denn die Möglichkeit, Produkte zu kaufen, die wir in keinem anderen japanischen Geschäft finden würden.

Lesen Sie auch: Pflege, die ein Otaku beim Online-Kauf benötigt

Mercari-Vokabular auf Japanisch

Wenn Sie in Japan sind und auf Mercari kaufen und verkaufen möchten, können Sie die Sprache der Website ändern, aber wenn Sie Japanisch verwenden möchten, um die Sprache zu verbessern, hinterlassen wir eine Liste mit Wörtern, die Ihnen beim Navigieren und Verstehen helfen die Seite.

  • キーワードを追加する (Kīwādo o tsuika suru): Schlüsselwort wählen;
  • カテゴリーを選択する (Kategorī o sitaku suru): Kategorie wählen;
  • ブランド名から探す (Burando-mei kara sagasu): Suche nach Markennamen;
  • サイズを指定する (Saizu o Shitei Suru): Wählen Sie die Größe (Beispiel: Kleidung);
  • 価格 (Kakaku): Preis des Produkts;
  • 商品の状態 (Shohin no jōtai): Produktbedingungen.
  • 配送料の負担 (Haisō-ryō no futan): Versandkosten;
    • (着払い) „Zahlung per Nachnahme“;
    • (送料込み). "Versand inklusive";
  • 販売状況 (Hanbaier Jōkyō): Status des Verkaufs;
  • 出品者 (Shuppinscha): Verkäufer (Name, ID, Nachname).
  • カテゴリー (Kategorie): Produktkategorie;
  • ブランド (Burando): Produktmarke.
  • 商品のサイズ (Shohin no Saizu): Produktgröße.
  • 商品の状態 (Shohin no jōtai): Produktstatus.
  • 配送の方法 (Haisō no hōhō): Versandart.
  • 配送元地域 (Haisō-Moto-Chiiki): Versandgebiet (Quelllokation).
  • 発送日の目安 (Hassō-bi no meyasu): Voraussichtliches Lieferdatum.

Teile diesen Artikel: