Dance Dance Revolution - Der Erfolg der Tanzmatten

Sie tanzen Just Dance oder Dance Central oder erkennen sogar, woher das alles kommt. Diese Spiele haben viel mit dem Alten und Klassischen zu tun und vor allem mit der Dance Dance Revolution. Das Pfeillayout und die Tanzmatten waren bereits in Spielhallen auf der ganzen Welt sehr erfolgreich. Eine Konami-Produktion, die ursprünglich im September 1998 für Spielhallen in Japan veröffentlicht wurde.

Die Idee des Spiels war es, dass Sie sich wie ein echter Tänzer fühlen, auch wenn Sie auf die bunten Pfeile auf dem Bildschirm achten müssen. Die Songs waren sehr lebhaft und alle erhielten einen gewissen elektronischen Touch. Das Spiel enthält ein Tanzfeld mit vier Pfeilen. Sie sollten daher auf die Pfeile treten, wenn sie einen bestimmten Punkt auf dem Bildschirm erreichen.

Solche Pfeile sind mit dem Rhythmus der Musik synchronisiert, wodurch die Person im Rhythmus der gewählten Musik tanzen kann. Nach dem Ende des Songs wird die Punktzahl basierend auf dem Timing des Spielers mit den auf dem Bildschirm angezeigten Bewegungen angezeigt.

Tanz Tanz Revolution - der Erfolg von Tanzmatten

  • Videospiele - Die Geschichte der Spiele in Japan

Der Erfolg von Tanzmatten

1999 schuf eine koreanische Firma namens Andamiro eine Maschine namens Pump It Up. Diese Maschine hatte im Grunde das gleiche Gameplay wie das Konami-Spiel. Der größte Unterschied war, dass die koreanische Maschine anstelle von vier Pfeilen noch einen in der Mitte hatte.

Diese Maschine war in Lateinamerika sehr erfolgreich, da dort neben viel koreanischem Pop auch viel Musik gespielt wurde. Bald reichte Konami eine Plagiatsklage ein. Aber das japanische Unternehmen verlor die Ursache, gerade wegen des „zentralen Pfeils“, den die Maschine am meisten hatte.

Trotzdem wurde das Dance Dance Revolution-Spiel weltweit weiter ausgebaut und erfolgreich. Bald nach der Möglichkeit, zu zweit zu spielen, begannen Teams und Gruppen, ihre eigenen Events und Wettbewerbe zu organisieren. Nicht nur ein Spiel, sondern ein Lebensstil werden. So sehr, dass die besten und erfahrensten Spieler berühmt wurden und eine Menge Fans und Anhänger anzogen.

Tanz Tanz Revolution - der Erfolg von Tanzmatten

Der Erfolg von Dance Dance Revolution

Das Spiel wird auch für seine aerobe Aktivität mit hohem Energieaufwand hoch gelobt. Also zu vielen Berichten von Menschen, die es geschafft haben, durch regelmäßiges Üben der Dance Dance Revolution abzunehmen. In vielen Schulen und Universitäten wurde das Glücksspiel in ihren Lehrplan aufgenommen, und in einigen Ländern wird es offiziell als Sport angesehen.

Obwohl das Spiel heute sowohl in Japan als auch im Westen seinen Platz verloren hat, produziert Konami weiterhin neue Versionen davon. Die neuen Tanzspiele mit Bewegungssensoren wie den gerade erwähnten Just Dance und Dance Central gewinnen jeden Tag mehr Platz.

Noch heute nimmt die Tanzmatte aktiv an Arcade-Automaten teil und einige Süchtige versuchen, mit diesen Teppichen sogar Spiele wie Cuphead und Dark Souls auf Null zu setzen. Hast du jemals auf einer Tanzmatte gespielt? Magst du diesen Spielstil? Sagen Sie es uns in den Kommentaren und teilen Sie den Artikel. Lassen Sie uns zum Schluss das folgende Video verlassen:

Lesen Sie weitere Artikel auf unserer Website

Danke fürs Lesen! Wir würden uns aber freuen, wenn Sie einen Blick auf weitere Artikel unten werfen:

Lese unsere beliebtesten Artikel:

Kennen Sie diesen Anime?