Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai - Informationen; Finale; Zusammenfassung

Auf dieser Seite präsentieren wir alle Informationen, Trivia, Spoiler, Zusammenfassungen, Hauptcharaktere und jede andere Frage, die jemand zum Anime: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai. Sehen Sie, wie man online schaut!

Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

Zusammenfassung: Kirino Kousaka beinhaltet den idealen Studenten mit ebenso faszinierendem Aussehen. Ihre Notizen sind fast perfekt und um ihre persönlichen Ausgaben zu decken, arbeitet sie neben ihrer besten Freundin Ayase Aragaki als professionelles Model, die Lügner verabscheut und alle Otaku -Dinge. Aber Ayase weiß nicht, dass Kirino ein tiefes und verwurzeltes Geheimnis beherbergt, das bald erzogen wird.

Zu Hause stolpert Kyouske, Kirinos vollkommen durchschnittlicher Bruder, eines Tages in ein erotisches Spiel, das niemand anderem als seiner scheinbar makellosen Schwester gehört. Mit seinem Ruf auf dem Spiel stellt Kirino seinem Bruder einen Auftrag von Gag, während er ihn gleichzeitig der Welt von Eloge und Anime präsentiert. Durch Kirino findet Kyousuke Lolita Ruri Gokou Gothic und Otaku Saori Makishima mit einer Brille, wodurch ein völlig neuer Lebensstil beginnt. Aber als er sich zunehmend in das geheime Leben seiner kleinen Schwester verwickelt, ist es viel schwieriger, geheim zu bleiben.

Inhaltsverzeichnis
- Informationen
- Trailer/OP
- Kuriositäten
- Mangas und Produkte
- Zeichen
- Zusammenfassung
- Finale
- Spiele, OVAs, Filme
- Bedeutung
- Verwandt
- Gasaraki

Informationen

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen zum Anime: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

Anime-Namen

  • Anime-Name: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai
  • Japanischer Anime-Name: 俺の妹がこんなに可愛いわけがない
  • Anime-Name auf Englisch: OreImo
  • Andere Namen: My Little Sister Can't Be This Cute

Produktionsinformationen

  • Produzenten: Aniplex, AIC, Movic, ASCII Media Works, Jumondo
  • Lizenzgeber: Aniplex of America
  • Studios: AIC Build

Anime-Infos

  • Typ: TV
  • Folgen: 12
  • Datum: 3. Oktober 2010 - 19. Dezember 2010 - Sonntage in 2330 (JST)
  • Genres: Komödie
  • Fächer: Kultur von Otaku
  • Ziel: Seinen

Bewertungen des Animes

  • Hinweis: 6.991
  • Popularität: 371054

Vídeo Trailer/Opening

Wenn verfügbar, wird unten ein Video des Animes mit der Eröffnung oder ein Trailer der Arbeit gezeigt.

YouTube Video

Kuriositäten

Nachfolgend sind die wichtigsten Kuriositäten des Anime aufgeführtOre no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai": 

  • Der vollständige Anime -Titel lautet "Erz no iMouto ga konna ni kawaii wake ga nai", was bedeutet, "meine kleine Schwester kann nicht so süß sein".
  • Die Serie basierte auf einem Lichtroman von Tsukasa Fushimi, der auch den Lichtroman von "Eromanga Sensei" schrieb.
  • Die Figur Kirino Kousaka, die jüngere Schwester des Protagonisten Kyousuke, ist ein Otaku aus Spielen und Anime, und viele ihrer Vorlieben basieren auf den Vorlieben des eigenen Autors des leichten Romans.
  • Der Anime erzeugte aufgrund seines inzestuösen Themas eine große Kontroverse in Japan, was zu einer großartigen Diskussion über die Zensur in den japanischen Medien führte.
  • Die Serie hatte zwei Spielzeiten, die erste ausgestrahlt im Jahr 2010 und die zweite im Jahr 2013 sowie ein OVA und ein Weihnachtsspecial.
  • Das Eröffnungslied der ersten Staffel "Irony" wurde von der Band Claris gesungen, die zu dieser Zeit von zwei Schülern gegründet wurde.
  • Die Serie generierte auch mehrere Spiele für Konsolen und mobile Geräte, einschließlich eines tragbaren PlayStation -Spiels -Simulationsspiels.
  • Die Figur Ayase Aragaki, Kirinos Kindheitsfreundin, wird von Saori Hayami geäußert, der auch die Figur Yumeko Jabami in "Kakeguui" und die Figur Shouko Nishimiya in "Koe no katachi" bezeichnet.
  • Die Serie hat einen Manga-Spin-off mit dem Titel "Ore no kouhai ga konna ni kawaii wake ga nai", der die Geschichte eines Studenten des ersten Jahres erzählt, der Kirinos Kouhai wird.
  • Der Anime wurde von AIC Build Studio produziert, das auch einen anderen beliebten Anime wie "Bamboo Blade" und "Nyan Koi!" Produzierte
Uhr im Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai
Bild von: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

Mangas und Produkte von Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

Wenn Sie die Bände des Manga, Light Novel, DB, Spiele, Artbooks oder andere Produkte im Zusammenhang mit dem Anime erwerben möchten Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai Lassen Sie uns unten Empfehlungen geben.

Die Empfehlungen stammen von vertrauenswürdigen Geschäften wie Amazon. Wir haben die Produkte ausgewählt Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai die rabattiert sind und beliebt sind. Sie können durchsuchen und von verschiedenen Regionen kaufen.

Um unsere Empfehlungen anzuzeigen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche, die Ihrer Region unten entspricht:

Empfehlungen von Amazon Brasilien Empfehlungen von Amazon USA Empfehlungen von Amazon JP

Hauptcharaktere

Unten sind die Hauptcharaktere von: „Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai" mit ihren Synchronsprechern und einer kurzen Beschreibung der Figur: 

  • Kirino Kousaka (Ayana Taketatsu) - Eine Schülerin, die sich für Spiele und Anime begeistern, aber diese Leidenschaft ihrer Familie und Freunde verbirgt.
  • Kyousuke Kousaka (Yuichi Nakamura) - Kirinos älterer Bruder, der versucht, ihr mit ihren geheimen Interessen umzugehen.
  • Kuroneko/Ruri Gokou (Kana Hanazawa) - Ein Kirino -Freund, der von Cosplay und Otaku -Kultur besessen ist.
  • Saori Makishima (Hitomi Nabatame) - Ein Freund von Kirino und Kuroneko, der Anführer einer Otakus -Gruppe ist.
  • Ayase Aragaki (Saori Hayami) - Ein Freund von Kirino, der ein beliebtes Modell ist, aber eine obsessive und kontrollierende Persönlichkeit hat.
  • MANAMI TAMURA (Satomi Sato) - Ein Freund aus Kyouskes Kindheit, der Gefühle für ihn hat.
  • Kanako Kurusu (Yuka Iguchi) - Ein Kirino -Freund, der ein Fan von Yaoi und Bl ist.
  • SENA AKAGI (Kana Asumi) - Ein kirino -Klassenkamerad, der beliebt und schön ist, aber eine arrogante und wettbewerbsfähige Persönlichkeit hat.

Zusammenfassung und Ereignisse

  1. Kyousuke Kousaka findet in seinem Haus ein Dating -Spiel und stellt fest, dass seine Schwester Kirino Kousaka ein geheimes Otaku ist.
  2. Kyousuke hilft Kirino, mit seiner Leidenschaft für Spiele und Anime umzugehen, während er versucht, seine geheimen sich vor seinen Eltern verborgen zu halten.
  3. Kirino nähert sich anderen Otakus, darunter Ayase Aragaki und Kuroneko, und Kyouske versucht ihnen zu helfen, mit ihren eigenen Problemen umzugehen.
  4. Kirino beschließt, im Ausland zu studieren, und Kyouske tut alles, um ihr zu helfen, ihren Traum zu verwirklichen.
  5. Kyousuke und Kirino gestehen schließlich ihre Gefühle für einander und beginnen eine romantische Beziehung.

Was passiert am Ende?

Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung dessen, was am Ende des Animes passiert Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai. Wir haben einen Spoiler alerta hinzugefügt. Klicken Sie einfach unten, um den Inhalt am Ende der Arbeit anzuzeigen.

Am Ende von Ore's Light -Roman No Imouto Ga Konnani Kawaii Wake Ga Nai, Kirino und Kyousuke beginnen sich im Geheimen zu versöhnen. Sie beschließen, die Beziehung wegen der Opposition ihrer Freunde und Familie geheim zu halten. Sie treffen sich jedoch weiterhin und unterstützen sich gegenseitig. Die Geschichte endet damit, dass Kirino und Kyouske im College ihren Abschluss machen und zusammen nach Tokio ziehen.

Spiele, Filme, OVAs und Specials

Siehe unten die Liste der verfügbaren Spiele für verschiedene Plattformen, die mit Anime verbunden sind: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

  • Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai Portable (PlayStation Portable)

Siehe unten eine Liste von OVAs, Specials und Filmen im Zusammenhang mit Anime: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

  • Movies: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai (2013)
  • OVAs: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai Specials (2011-2013)
  • Special: Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai: SD Chara ni Yoru Short Movie (2013)

Die Liste enthält möglicherweise nicht alle Spiele, Filme, OVAs oder Specials. Es kann auch vorkommen, dass das Werk keine Extras erhalten hat oder nicht verfügbar ist.

Bedeutung von Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai

Unten finden Sie die Übersetzung jedes Wortes und eine Erklärung des Namens des Anime: 

俺の妹がこんなに可愛いわけがない
  • 俺 (ore) - ich
  • 妹 (imouto) - jüngere Schwester
  • こんなに (kon'na ni) - so, also
  • 可愛い (kawaii) - süß, schön, bezaubernd
  • わけがない (wake ga nai) - kein Grund vorhanden, nicht möglich
Der Name des Animes, "Ore no iMouto ga konna ni kawaii wake ga nai", kann als "meine jüngere Schwester kann nicht so süß sein" übersetzt werden. Die Geschichte dreht sich um Kyousuke Kosaka, einen Schüler, der entdeckt, dass seine jüngere Schwester Kirino ein geheimes Otaku ist. Von dort aus beginnt er ihr zu helfen, mit ihrer Leidenschaft für Spiele und Anime umzugehen, während er versucht, alles vor Familie und Freunden geheim zu halten. Der Anime befasst sich mit Themen wie der Beziehung zwischen Brüdern, der Otaku -Kultur und der Schwierigkeit, sich in einer Gesellschaft frei auszudrücken, die bestimmte Hobbys nicht akzeptiert.

Unten sehen Sie einige ähnliche Animes Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai


Siehe auch verwandte Artikel

EXTERNE LINKS

Siehe unten einige externe Links wie die offizielle Website und den Link zu MyAnimeList:

FAQ - Fragen und Antworten

Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai hat insgesamt 12 Episoden. Diese Zahl repräsentiert möglicherweise nicht alle Jahreszeiten.
Sie können den Anime ansehen Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai auf Crunchyroll, Netflix oder einer anderen Streaming-Site, auf der das Werk verfügbar ist. Die Verfügbarkeit hängt von Ihrem aktuellen Standort ab.
Die Entscheidung, neue Staffeln des Animes zu produzieren Ore no Imouto ga Konnani Kawaii Wake ga Nai Normalerweise hängt es von verschiedenen Faktoren ab, wie DVD/Blu-ray-Verkäufen, Merchandising, Popularität des Originalmaterials. Diese Informationen finden sich auf der Seite. Die Popularität des Animes hat auf "MyAnimeList" die folgende Anzahl von Mitgliedern erreicht: 371054