Kore ga Watashi no Goshujinsama - Informationen

Auf dieser Seite präsentieren wir alle Informationen, Trivia, Spoiler, Zusammenfassungen, Hauptcharaktere und jede andere Frage, die jemand zum Anime: Kore ga Watashi no Goshujinsama. Sehen Sie, wie man online schaut!

Kore ga Watashi no Goshujinsama

Zusammenfassung: Izumi Sawatari und seine jüngere Schwester Mitsuki Sawatari flohen nach Hause und brauchen einen Job. Die einzigen verfügbaren Arbeitsplätze sind die häusliche Villa des 14 -jährigen Millionärs -Villa, Yoshitaka Nakabayashi. Was wie eine einfache Arbeit aussieht, wird bald viel mehr als Mädchen ausgehandelt, als sie glauben, Yoshitaka sei ein autoritärer Arbeitgeber, der verlangt, dass er ihn "Meister" nennt.

(Quelle: Sentai Filmworks)

Inhaltsverzeichnis
- Informationen
- Trailer/OP
- Kuriositäten
- Mangas und Produkte
- Zeichen
- Zusammenfassung
- Finale
- Spiele, OVAs, Filme
- Bedeutung
- Verwandt
- Gasaraki

Informationen

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen zum Anime: Kore ga Watashi no Goshujinsama

Anime-Namen

  • Anime-Name: Kore ga Watashi no Goshujinsama
  • Japanischer Anime-Name: これが私の御主人様
  • Anime-Name auf Englisch: He is My Master
  • Andere Namen: That's My Master

Produktionsinformationen

  • Produzenten: Geneon Universal Entertainment, TBS, DAX Production, Memory-Tech
  • Lizenzgeber: Sentai Filmworks
  • Studios: Gainax, Shaft

Anime-Infos

  • Dauer: 24
  • Datum: 8. April 2005 - 1. Juli 2005 - Freitags in 0030 (JST)
  • Genres: Comedy, Slice of Life, Ecchi
  • Fächer: Unbekannt
  • Ziel: Unbekannt

Vídeo Trailer/Opening

Wenn verfügbar, wird unten ein Video des Animes mit der Eröffnung oder ein Trailer der Arbeit gezeigt.

Kuriositäten

Nachfolgend sind die wichtigsten Kuriositäten des Anime aufgeführt.Kore ga Watashi no Goshujinsama": 

  • Der Anime basiert auf einer von Minazuki Suu erstellten Komödie Manga.
  • Der Original -Titel auf Japanisch kann als "Dies ist mein Meister" übersetzt werden.
  • Der Anime wurde von Shaft Studio produziert und von Takashi Ikehata inszeniert.
  • Die Geschichte dreht sich um ein Mädchen namens Izumi Sawatari, das eine Magd eines reichen jungen Mannes namens Yoshitaka Nakabayashi wird.
  • Der Anime hat viele Szenen von Fanservice und Erwachsenen Humor, was es für Kinder unzureichend macht.
  • Das Eröffnungslied des Anime ist "Kogarashi Sentiment", gespielt von Ayako Kawasumi, Izumi Sawataris Sprachschauspieler.
  • Der Anime wurde 2006 auf DVD in Japan veröffentlicht und später für den internationalen Vertrieb lizenziert.
  • Der Anime wurde 2005 im japanischen Fernsehen gezeigt und besteht aus 12 Folgen von jeweils 24 Minuten.
  • Der Anime erhielt gemischte Kritik, wobei einige Humor und Animation lobten, während andere Inhalte für Erwachsene und mangelnde Tiefe in der Geschichte kritisierten.
Bild von: Kore ga Watashi no Goshujinsama

Mangas und Produkte von Kore ga Watashi no Goshujinsama

Wenn Sie die Bände des Manga, Light Novel, DB, Spiele, Artbooks oder andere Produkte im Zusammenhang mit dem Anime erwerben möchten. Kore ga Watashi no Goshujinsama Lassen Sie uns unten Empfehlungen geben.

Die Empfehlungen stammen von vertrauenswürdigen Geschäften wie Amazon. Wir haben die Produkte ausgewählt. Kore ga Watashi no Goshujinsama die rabattiert sind und beliebt sind. Sie können durchsuchen und von verschiedenen Regionen kaufen.

Um unsere Empfehlungen anzuzeigen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche, die Ihrer Region unten entspricht:

Empfehlungen von Amazon Brasilien Empfehlungen von Amazon USA Empfehlungen von Amazon JP

Hauptcharaktere

Unten sind die Hauptcharaktere von: „Kore ga Watashi no Goshujinsama" mit ihren Synchronsprechern und einer kurzen Beschreibung der Figur: 

  • Izumi Sawatari (Mai Nakahara) - Eine Magd, die für die Familie Nakabayashi arbeitet.
  • Mitsuki Sawatari (Mamiko Noto) - Izumis jüngere Schwester, die auch als Dienstmädchen arbeitet.
  • Yoshitaka Nakabayashi (Daisuke Ono) - Der junge Meister des Hauses, der gerne von den Dienstmädchen verwöhnt wird.
  • Anna Kurauchi (Sayaka Ohara) - Eine der Hausmädchen, die sehr ernst und der Arbeit gewidmet ist.
  • Maria (Miyuki Sawashiro) - Die älteste Dienstmädchen des Hauses, die sehr weise und erfahren ist.
  • POCHI (Kana Ueda) - Der Blatthund der Familie Nakabayashi, der sehr intelligent und loyal ist.

Zusammenfassung und Ereignisse

  1. Izumi Sawatari, ein 14 -jähriger Aold, wird als Dienstmädchen im Nakabayashi -Familienvilla eingestellt.
  2. Izumi kennt den jüngsten Sohn der Familie, Yoshitaka, der ein Otaku ist und Izumi als "Sklave" behandelt.
  3. Izumi kennt die anderen Herrenhäuser: Mitsuki, Anna und Pochi.
  4. Yoshitaka versucht sich Izumi zu nähern, aber sie lehnt ihn ab.
  5. Izumi entdeckt, dass Yoshitaka tatsächlich der Erbe des Glücks der Familie Nakabayashi ist und dass seine Einstellungen eine Möglichkeit sind, sich vor Menschen zu schützen, die ihm nur wegen Interesses näher kommen wollen.
  6. Izumi beginnt sich in Yoshitaka zu verlieben, fühlt sich aber immer noch unsicher in Bezug auf seine Gefühle.
  7. Das Herrenhaus wird von Dieben eindringen und Izumi wird entführt. Yoshitaka und die anderen Dienstmädchen können es retten.
  8. Izumi gesteht Yoshitaka endlich seine Gefühle und sie beginnen miteinander auszugehen.
  9. Die Familie Nakabayashi beschließt, ins Ausland zu ziehen, und Yoshitaka und Izumi beschließen, zu heiraten und zusammen zu gehen.
  10. Am Ende heiraten Yoshitaka und Izumi zusammen in ihrem neuen Leben.

Was passiert am Ende?

Leider hatte Kore Ga Watashis Manga in Goshujinsama kein offizielles Ende und ließ die Geschichte offen.

SPIELE, FILME, OVAs und SPECIALS

Siehe unten die Liste der verfügbaren Spiele für verschiedene Plattformen, die mit Anime verbunden sind: Kore ga Watashi no Goshujinsama

  • Konami no Akari Unya (PlayStation 2)
  • Konami no Akari Unya 2: Ikemen Makinami (PlayStation 2)

Siehe unten eine Liste von OVAs, Specials und Filmen im Zusammenhang mit Anime: Kore ga Watashi no Goshujinsama

  • Movies:
  • -
  • OVAs:
  • -
  • Special:
  • -

Die Liste enthält möglicherweise nicht alle Spiele, Filme, OVAs oder Specials. Es kann auch vorkommen, dass das Werk keine Extras erhalten hat oder nicht verfügbar ist.

Bedeutung von Kore ga Watashi no Goshujinsama

Unten finden Sie die Übersetzung jedes Wortes und eine Erklärung des Namens des Anime: 

これが私の御主人様
  • これ (Kore) - das
  • が (ga) – Subjektpartikel
  • Ich (watashi) - ich
  • の (nein) – Possessivteilchen
  • 御主人様 (Goshujinsama) - Meister
Der Name des Anime ist "Kore ga watashi no goshujinsama", der als "Dies ist mein Meister" übersetzt werden kann. Die Geschichte folgt dem Leben eines jungen Mädchens namens Izumi Sawatari, das zur Mädchen aus einem reichen jungen Mann namens Yoshitaka Nakabayashi wird. Izumi wird ständig von seinem Meister und seinen Freunden seltsame und demütigende Situationen ausgesetzt, während er versucht, seine Würde aufrechtzuerhalten und seine Aufgaben als Dienstmädchen zu erfüllen.

Unten sehen Sie einige ähnliche Animes Kore ga Watashi no Goshujinsama


Siehe auch verwandte Artikel

FAQ-Fragen und Antworten

Wie viele Episoden hat der Anime? Kore ga Watashi no Goshujinsama?

Kore ga Watashi no Goshujinsama hat insgesamt 12 Episoden. Diese Zahl repräsentiert möglicherweise nicht alle Jahreszeiten.

Wo kann man den Anime sehen? Kore ga Watashi no Goshujinsama?

Sie können den Anime auf Crunchyroll, Netflix oder jeder anderen Streaming-Site ansehen, auf der das Werk verfügbar ist.

Kore ga Watashi no Goshujinsama - Fortsetzung und neue Staffel?

Die Entscheidung, neue Staffeln des Animes zu produzieren Kore ga Watashi no Goshujinsama geralmente hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie DVD/Blu-ray-Verkäufe, Merchandising, Originalmaterial-Popularität. Diese Informationen können auf der Seite gefunden werden.

Gibt es falsche Informationen auf dieser Seite?

Aufgrund unseres intelligenten Schreibens kann es zu Fehlinterpretationen kommen. Wenn Sie Informationen finden, die nicht mit der Arbeit übereinstimmen, können Sie uns kontaktieren, damit wir manuelle Änderungen vornehmen können.

EXTERNE LINKS

Siehe unten einige externe Links wie die offizielle Website und den Link zu MyAnimeList: