10 japanische Geheimnisse für perfekte Haut

[ADS] Werbung

Japanische Frauen sind weltweit bekannt für ihre Langlebigkeit und auch für ihre glatte Haut, die eher dem Porzellan ähnelt, auf das sie so stolz sind. Glücklicherweise kann die Schönheit der Haut japanischer Frauen durch eine spezielle Pflege erreicht werden, die sich im Laufe der Jahrhunderte gezeigt hat. In diesem Wissen bringen wir einige der Geheimnisse japanischer Frauen mit, um eine perfekte Haut zu haben.

Was tun japanische Frauen, um immer strahlende Haut zu haben?

1- Sie haben eine ausgewogene Ernährung, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist:

Ich weiß, es ist ein bisschen repetitiv, Ihnen sagen zu müssen, dass es für eine schöne und gesunde Haut notwendig ist, immer gesunde Lebensmittel zu sich zu nehmen, die reich an Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen sind. Aber all diese Beharrlichkeit ist darauf zurückzuführen, dass japanische Frauen normalerweise verschiedene gesunde Lebensmittel in ihre Ernährung integrieren und sie meistens immer gekocht essen (anstatt wie hier im Westen gebraten). Eine ausgewogene Ernährung ist immer eine der besten weibliche Schönheitstipps das kann dir jemand geben!

Wie bekämpfen japanische Frauen Falten und Altern?

2- Sie verwenden natürliche Öle:

Ich weiß, dass Sie jetzt vielleicht die Nase rümpfen, da Sie vielleicht gehört haben, dass einige Öle in der Lage sind, die Poren der Haut zu schließen und die Haut zu schädigen. Im Gegensatz zu diesen Ölen (die Mineralien sind) sind natürliche Öle jedoch sehr vorteilhaft für den Teint, da sie die Rückstände von Make-up und anderen Produkten beseitigen. 

3- Sie verwenden Reiswasser im Gesicht:

Reiswasser ist eines der Hauptelemente der „Hautpflegeroutine“ der japanischen Frauen. Dieses unglaubliche Element, das von brasilianischen Frauen oft verworfen wird, enthält Wirkstoffe, die die Auswirkungen des Alterns verzögern können, wie zum Beispiel Inositol. 

4- Sie reinigen die Haut tief:

In der täglichen Routine japanischer Frauen verwenden sie normalerweise eine Art Reinigungsmittel für das Gesicht, wie beispielsweise hydrophiles Öl oder eine Lotion. Dann massieren sie in kreisenden Bewegungen und enden mit einem speziellen Reinigungsmittel, ohne Zugabe von Seife. Sie wiederholen diesen Vorgang oft morgens nach dem Aufwachen und jeden Tag vor dem Schlafengehen. 

Wie pflegen japanische Frauen ihre Haut? Was ist das Geheimnis?

5- Sie verwenden feuchtigkeitsspendende Masken und Lotionen:

Hydratationsmasken werden in letzter Zeit häufig von westlichen Frauen verwendet. Dies ist jedoch seit Jahrhunderten eines der Geheimnisse japanischer Frauen, um eine perfekte Haut zu haben. Eine der besten Möglichkeiten, diese Produkte zu verwenden, besteht darin, ein Wattepad leicht mit Wasser zu befeuchten, über das Gesicht zu führen und dann die Lotion oder Maske aufzutragen und nach 5 Minuten Anwendung zu entfernen. 

6- Sie essen Vitamin-C-reiche Lebensmittel:

Vitamin C ist aufgrund seiner antioxidativen Wirkung im Körper ein alter Bekannter von uns. Dieses Vitamin ist mehr als wichtig, für diejenigen, die wie die Japaner eine schöne Haut zeigen möchten. So können Sie auf die Messe gehen und sich eine große Tüte Orangen und andere Früchte, die reich an diesem Vitamin sind, sichern. 

7- Sie übertreiben nicht, wenn sie Produkte verwenden: 

„Alles, was zu viel ist, bleibt übrig“, diesen Satz müssen Sie bestimmt schon einmal gehört haben. Bekanntlich nehmen Japanerinnen diesen Satz sehr ernst, denn im Gegensatz zu westlichen Frauen, die normalerweise ein Vermögen für die unterschiedlichsten Hautpflegeprodukte ausgeben, vermeiden sie im Alltag den übertriebenen Gebrauch von Cremes und ähnlichen Produkten. 

Wie pflegen japanische Frauen ihre Haut? Was ist das Geheimnis?

8- Sie massieren das Gesicht ständig: 

Gesichtsmassage ist eine fast obligatorische Aktion für Frauen, die den Geheimnissen japanischer Frauen folgen möchten, um eine perfekte Haut zu haben. Tragen Sie dazu einfach eine Feuchtigkeitscreme auf, massieren Sie sie mit warmen Händen, ohne die Haut zu reiben, bewegen Sie sich einfach zu einer Seite und stoppen Sie die andere.

9- Sie schützen die Haut vor der Sonne:

Wenn Sie glauben, dass Brasilien im Sommer ein heißes Land ist, dann deshalb, weil Sie das Land der aufgehenden Sonne noch nicht kennen. Zu dieser Jahreszeit ist es eine sehr häufige Szene, Frauen mit großen Hüten und langmangaiger Kleidung zu sehen. Diese Praxis, kombiniert mit der Verwendung eines guten Sonnenschutzmittels, ist eines der größten japanischen Geheimnisse für eine perfekte Haut!

10- Sie beginnen früh mit der Hautpflege:

Im Gegensatz zu unserer Kultur, in der sich Frauen eher über die Auswirkungen des Alterns Sorgen machen, beginnen japanische Frauen mit etwa 30 Jahren ihre Pflegeroutine, selbst wenn sie noch Kinder sind. Beginnen Sie also so schnell wie möglich mit der Pflege Ihrer Haut!

Teile diesen Artikel: