Die 10 umsatzstärksten japanischen Filme

GESCHRIEBEN VON

Offene Anmeldung für den Japanischkurs von Ricardo Cruz Nihongo Premium! Klicken Sie auf Registrierung vornehmen!

Neste artigo vamos ver uma lista com os 10 filmes japoneses de maior bilheteria no Japão. Abaixo teremos a lista de filmes, o ano de lançamento, o valor arrecadado apenas com a bilheteria, e uma breve sinopse. Parece que esta lista esta cheia de filmes do diretor Hayao Miyazaki dos estúdios Ghibli (6/10), e eles gostam de uns filmes fantasiosos…

Denken Sie daran, dass 2016 der berühmte Film veröffentlicht wurde Kimi no na wa das hat mehrere Barrieren und Ranglisten durchbrochen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels war der Film noch nicht veröffentlicht, aber denken Sie daran Kimi no Na wa ist an der Spitze dieser Rangliste.

Chihiros Reise

2001 - 30,4 Milliarden Yen 

Verloren und allein sieht sich der kleine Chihiro einer Welt voller Geister, Monster und Götter gegenüber. Zum Glück wird Haku Ihnen helfen. Er unterrichtet Chihiro am besten. Unterwegs trifft sie Kamaji und Lin. Die beiden helfen ihr wie Haku, sich an diese Welt zu gewöhnen

Das animierte Schloss

2004 - 19,6 Milliarden Yen

Sofia ist ein 18 Jahre altes Mädchen, das in der Kopfbedeckung ihres Vaters arbeitet. Auf einer ihrer seltenen Reisen in die Stadt trifft sie Hauru, einen sehr verführerischen, aber zweifelhaften Charakter. Eine Hexe verwirrt die Beziehung zwischen ihnen und verflucht Sofia, die sie 90 Jahre alt macht. Verzweifelt rennt Sofia weg und findet das animierte Schloss von Hauru. Sie verbirgt ihre Identität und schafft es, vor Ort Hausdienste zu leisten, um sich mit den anderen Bewohnern des Schlosses zu beschäftigen.

Prinzessin Mononoke

1997 - 19,3 Milliarden Yen

Das Dorf Ashitaka wird von einem seltsamen Dämon überfallen, und der tapfere Prinz beschließt, sich ihm zu stellen. Er kämpft mit dem Tier und schafft es, es zu töten, aber zuerst hat er einen verletzten Arm und ist durch einen Fluch kontaminiert. Er wird vor Hass korrodieren, bis er ein Dämon wie der andere wird und stirbt, es sei denn, er geht nach der Heilung in den verbotenen Wald. Dann beginnt Ashitakas Reise, die fantastischen Tieren, verfluchten Prinzessinnen und den Geheimnissen der Natur begegnen wird. Der Prinz wird auch die Männer treffen, die den Wald und die kleine San oder Prinzessin Mononoke zerstören wollen.

4. Bayside Shakedown 2

2004 - 17,3 Milliarden Yen

Fortsetzung des ersten Films, der auf Platz 7 der Liste steht, basierend auf einer Fernsehserie.

Filmes

5 . Ponyo

2008 - 15 Milliarden Yen

Sosuke (Hiroki Doi) ist ein fünfjähriger Junge, der auf einer Klippe mit Blick auf das Binnenmeer lebt. Eines Tages trifft er beim Spielen am Strand auf Ponyo (Yuria Nara), einen Goldfisch, dessen Kopf in einem Glas Marmelade steckt. Er rettet den Goldfisch und legt ihn in einen grünen Eimer. Es ist Liebe auf den ersten Blick, denn Sosuke verspricht, dass er sich um sie kümmern wird. Nur Fujimoto (Jôji Tokoro), der einst ein Mensch war und jetzt ein Zauberer am Meeresgrund ist, fordert Ponyo auf, in die Tiefen des Ozeans zurückzukehren. Um auf der Seite von Sosuke zu stehen, trifft Ponyo die Entscheidung, menschlich zu werden.

6. Nankyoku Monogatari - Antarktis

1983 - 11 Milliarden Yen

Akira Ushioda ist Teil eines Teams japanischer Forscher, die 1957 eine Expedition in die Antarktis unternehmen. Er ist für die Pflege von Schlittenhunden verantwortlich. Aufgrund der rauen Wetterbedingungen ist das Team gezwungen, die Station zu verlassen, und Ushioda fühlt sich dafür verantwortlich, dass 15 Hunde dem Schicksal ausgeliefert sind. Basierend auf realen Fakten.

Bayside Shakedown: Der Film

1998 - 10,1 Milliarden Yen

Der Film wird einige Monate nach dem Ende der TV-Serie fortgesetzt. Der Hauptdarsteller Detective Sergeant Shunsaku Aoshima arbeitete sich zurück in die Ermittlungsabteilung der Wangan Police Station der Tokyo Metropolitan Police Department, nachdem er wegen Insubordination wieder zum Patrouillendienst herabgestuft worden war.

Koneko Monogatari

1986 - 9,8 Milliarden Yen

Chatran ist eine kleine und unruhige gelbe Katze, die mit ihren Brüdern auf einer Ranch in Nordjapan lebt. Als er eines Nachmittags mit dem Hund Puski spielte, versteckte er sich in einer Kiste am Fluss und wurde schließlich von der aktuell. Es beginnt eine Reise mit Wasserfällen, Bären, Schlangen, Regen, Hunger, Geiern, Löchern, Waschbären und Füchsen, während Puski auf der Suche nach Ihnen durch den Wald rennt. Der Film wird das Wachstum des Tieres und die Beziehungen zwischen Lebewesen und Natur verfolgen, die Süße und Kameradschaft sowie Aggression abwechseln können.

Os 10 filmes japoneses com maior bilheteria

Arriettys geheime Welt

2010 - 9,3 Milliarden Yen

ArriettyEin kleines, aber hartnäckiges 14-jähriges Mädchen lebt mit seinen Eltern in der Gartenaussparung eines Vorstadthauses, ohne das Wissen des Besitzers und seiner Magd. Wie alle kleinen Leute bleibt Arrietty vor Leuten verborgen, abgesehen von gelegentlichen geheimen Unternehmungen jenseits des Bodens, um kleine Fragmente wie Zuckerwürfel von Menschen, Hausbesitzern, zu "leihen". Aber wenn Sho, 12, ein menschlicher Junge, kommt, um im Haus zu bleiben, entdeckt in einer Nacht seinen mysteriösen Begleiter, eine geheime Freundschaft blüht auf. Wenn sie entdeckt werden, könnte ihre Beziehung Arriettys Familienhaus direkt in Gefahr bringen.

Himmel und Erde

1990 - 9,2 Milliarden Yen

Das Hotel liegt im feudalen Japan Daimyo Kagetora (Enoki) muss sein Land und sein Volk vor den Ambitionen des Kriegsherrn Takeda (Tsugawa) schützen.