So schreiben Sie einen Artikel zur Veröffentlichung: 10 einfache Schritte

Hallo Freunde! In diesem Artikel möchte ich Ihnen im Detail erklären, wie Sie einen Artikel schreiben. Sie erfahren, welche Textsorten es gibt, was Sie beim Schreiben beachten müssen und wie Sie an hochwertiges Material kommen. Ich bin sicher, meine Erfahrung wird Ihnen nützlich sein. Sie lernen nicht nur neue Informationen, sondern können auch einen akzeptablen Arbeitsplan erstellen. Indem Sie sich daran halten, bereiten Sie wirklich coole Materialien vor, die beliebt sind.

Wie schreibe ich einen Artikel – Textarten

Bevor wir uns mit dem Thema „Wie schreibt man einen Artikel“ befassen, lassen Sie uns über Textarten sprechen. Es gibt mehrere davon. Lassen Sie uns jeden von ihnen kurz charakterisieren.

1. Plagiat

Ich bezweifelte, dass dieses Material aufgenommen werden sollte. Zu diesen Artikeln gehören auch solche, die von anderen Websites „gestohlen“ wurden. Das heißt, der Ressourcenbesitzer setzte sich in eine Suchmaschine und suchte nach dem, was er brauchte. Er oder sie wählte einen Artikel aus, der ihnen am besten zu gefallen schien, und veröffentlichte ihn einfach auf der Website. Wenn es für Sie schwierig ist, Plagiate zu vermeiden, können Sie den Online-Papierschreiber von Bidforwriting.com verwenden und sich entspannen.

2. Umschreiben

Im Grunde ist es eine Zusammenfassung des gelesenen Materials in eigenen Worten. Der Autor findet einen Artikel zu den notwendigen Themen und schreibt ihn um – andere Redewendungen und Ausdrücke werden verwendet. Der Autor formuliert das, was er sagt, auf seine Weise.

3. Wie man einen Artikel zur Veröffentlichung schreibt: Schreiben

Das Wesentliche ist, dass der Autor den Text eines anderen nicht umschreibt, sondern neues Material vorbereitet. Aber es basiert auf verschiedenen Quellen. Zunächst ist es eine eingehende Untersuchung des gesammelten Materials. Danach wird ein neuer Text geschrieben. Mit eigener Struktur.

4. Artikel des Autors

Material, das vollständig von Grund auf neu geschrieben und vom Autor auf der Grundlage persönlicher Erfahrungen, Fähigkeiten und Kenntnisse erstellt wurde. Zu diesen Materialien können gehören:

  • Führer;
  • Vorstellungsgespräche;
  • Bewertungen;
  • Fallbeschreibungen usw.

Der Artikel wird gemäß den ToR – Terms of Reference erstellt. Auch wenn der Artikel persönlich und für Ihre eigene Website erstellt wird. In der TOR wurden die folgenden Eigenschaften des zukünftigen Materials vorgeschrieben:

  • Thema;
  • Lautstärke (Anzahl Zeichen ohne Leerzeichen oder Anzahl Wörter);
  • Der Schwellenpegel der Singularität;
  • Einige andere technische Indikatoren, falls erforderlich;
  • Stilistik;
  • Schlüsselwörter.

In diesem Abschnitt werde ich ausführlich erklären, wie man einen guten Artikel für die Veröffentlichung schreibt, und alle aufeinanderfolgenden Schritte beschreiben, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Japanisches Vokabular - Computer und Informatik

1. Auswahl eines Themas

Ich erzähle, wie man einen Artikel schreibt, und gebe auch ein Beispiel für die Auswahl von Themen. Sie müssen sofort daran denken, dass ein Artikel ein Thema abdecken muss. Versuchen Sie nicht, in einem Material über verschiedene Themen zu sprechen. Es wird nichts nützen.

2. Artikelformat

Der nächste Schritt in der Anleitung zum richtigen Schreiben eines Artikels ist die Wahl des passenden Formats. Wichtig ist, dass es perfekt auf das jeweilige Thema des Materials abgestimmt ist.

Hier ein Beispiel für verschiedene Formate:

Problem und Lösung – zuerst wird ein konkretes Problem genannt und dann die Lösungswege beschrieben;

Ein Werkzeug für … – eine Beschreibung einer bestimmten Methode, die auf ein bestimmtes Nischenmittel abzielt;

Frage und Antwort – zuerst wird eine der Fragen angegeben und dann eine ausführliche Antwort gegeben;

Expertenbewertung – entweder eines bestimmten Artikels, Produkts oder einer bestimmten Dienstleistung oder einer bestimmten Lösung für ein Problem;

Ratschläge und Empfehlungen – diese sollten praktisch sein und den Problemlösungsprozess detailliert beschreiben.

Es ist äußerst wichtig, dass jeder Artikel praktische, wertvolle und nützliche Informationen enthält. Artikel über nichts, voller „Wasser“ interessieren niemanden. Sie kommen der Website nicht zugute.

So schreiben Sie einen Artikel zur Veröffentlichung: 10 einfache Schritte - Arbeiten in Japan 1

3. Auswahl einer Kopfzeile

Der Titel des Materials bestimmt, ob der Benutzer auf den Link klicken und den gesamten Artikel lesen möchte. Es ist wichtig, den schmalen Grat zwischen Originalität und Banalität zu spüren.

Machen Sie die Titel nicht zu lang. Entscheiden Sie sich für einen kurzen Titel. Und fügen Sie niemals künstliche Emotionalität hinzu, indem Sie ein paar Ausrufe oder Fragezeichen eintippen. Ein solcher Titel wird keine Glaubwürdigkeit haben.

Unabhängig davon empfehle ich, mit Mustern zu arbeiten. Hier sind einige Beispiele:

  • „Wie…“ – Mit diesem Wort beginnt dieser Artikel; lässt Interesse zu, gibt aber eine klare Vorstellung davon, worum es in dem Text geht;
  • „Eine Kurzanleitung zum …“ oder „Eine kurze Anleitung …“;
  • „Ein schneller Weg zu …“ – zum Beispiel „Schnelle Handhabung beim Schälen von Mandarinen“.
  • „Simple Solution…“ – „Eine einfache Lösung gegen Übergewicht.“
  • „Jetzt kannst du…“ – „Jetzt kannst du erfolgreich sein.“
  • Es ist auch eine gute Idee, die Wörter „kostenlos, einzigartig, effektiv, zuverlässig“ im Titeltext zu verwenden – nur sie sollten zum Text des Artikels passen;
  • „Das sollte jeder wissen…“ – der Titel weckt die Aufmerksamkeit der Nutzer und motiviert sie, auf die Artikelseite zu gehen;
  • Versuchen Sie, wenn möglich, Zahlen in den Titel aufzunehmen – „5 Wege…“, „7 Schritte zu…“ und so weiter.

Natürlich habe ich eine bei weitem nicht vollständige Liste der Modelle gegeben. Und man muss sie nicht immer verwenden. Aber sie helfen dir, wenn dir alleine nichts Sinnvolles einfällt. Obwohl Sie mit Erfahrung kein Problem haben werden, großartige Titel zu erstellen.

4. Vorbereitung eines Plans

Ein Plan ist eine Abfolge von Punkten, anhand derer der Artikel geschrieben wird. Er ist eine Art Begriff des Materials. Wenn Sie Ihnen sagen, wie Sie einen Musterartikelplan schreiben, erhalten Sie außerdem:

  • Titel;
  • Einführung;
  • Der Hauptteil (hier können Sie Unterüberschriften verwenden, die den Artikel in logische Blöcke unterteilen);
  • Schlussfolgerungen.

Das Arbeiten am Plan ist viel einfacher. Es stellt sich heraus, dass es eine kohärente und logische Struktur aufbaut. Wichtige und wertvolle Informationen gehen nicht verloren.

5. Präsentation

Die Einleitung besteht aus zwei oder drei kurzen Absätzen. Dies reicht normalerweise aus, um den Leser auf den neuesten Stand zu bringen, was dazu führt, dass das Thema herauskommt. Natürlich kann es Ausnahmen geben, aber sie sind nicht sehr häufig.

In der Einleitung sollten Sie die Problematik kurz beschreiben und die Zielgruppe des Materials aufzeigen.

6. Wie man einen Artikel schreibt: der Hauptteil

Hier ist eine Zusammenfassung des Grundmaterials. Die Lösung des Problems wird zusammenhängend beschrieben. Bewertungen, praktische Ratschläge und Empfehlungen werden gegeben. Beschreibt Wege, um das Ziel zu erreichen.

  • Der Text muss lesbar sein. Dies erfordert:
  • Unterteilen Sie den Artikel mit Untertiteln in kleine logische/bedeutungsvolle Blöcke;
  • Verwenden Sie nummerierte oder Aufzählungslisten;
  • Schreiben Sie in kurzen oder relativ kurzen Sätzen;
  • Machen Sie keine großen Absätze.

Die Länge des Textes ist nicht begrenzt. Die Zeiten, in denen ein Artikel mit 2-3.000 Zeichen ausreichte, sind vorbei. Heute gilt: Je mehr Material, desto besser. Es ist jedoch nicht notwendig, es künstlich zu erweitern. Geben Sie nur nützliche, wertvolle und notwendige Informationen an.

Dieser Artikel wurde von einem Gast erstellt, aber wenn Sie mehr über die Artikelerstellung erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, meinen persönlichen Blog kevinbk.com zu besuchen

Teile diesen Artikel: