Plateau-Sandale: der Liebling, der Frauen hoch hinaus lässt

In Japan ist es sehr verbreitet Schuhe wie Geta aus Holz oder anderen traditionellen japanischen Schuhen aus Stroh. In diesem Artikel werden wir einen neuen Modetrend vorstellen, der viel von der japanischen Kultur inspiriert wurde, die berühmten Plateau-Sandalen.

Plateau-Sandale: der Liebling, der Frauen hoch hinaus lässt

Plateau-Sandale Es hat nie aufgehört, ein Trend zu sein. Trotzdem verspricht sie, mit mehr Kraft in die Laufstege, Schaufenster und Frauenlooks einzudringen. Ideal für die Frau, die nicht aus den Absätzen aussteigen möchte, streckt es nicht nur die Silhouette, verleiht Charme, hält die Haltung, es garantiert auch Stabilität im Schritt und zeigt Komfort.

Diese Art von Schuhen, die in den 90er Jahren auftauchten und generierten frisson, bleibt auf dem Radar von Fashionistas und der Modewelt, die immer neue Versionen dieser ikonischen Sandale kreieren. Überprüfen Sie alles am Ende dieses Textes.

Bekanntmachung
Plateau-Sandale: der Liebling, der Frauen hoch hinaus lässt

Plateau-Sandale: Entdecken Sie die verschiedenen Modelle

Plateau-Sandale hat ihren Namen, weil sie im Gegensatz zu dünnen oder Blockabsätzen normalerweise hoch ist und einen dicken, strukturierten Absatz hat. Trotzdem kann diese von Frauen geliebte Sandale in verschiedenen Ausführungen erscheinen.

Die Plattform teilt sich zwischen Vorder- und Rückseite, die mit voller Kraft zurückkommt. Es hat den höchsten Absatz hinten und den niedrigsten vorne, bekannt als Anabela.

Am traditionellsten ist die gerade und einteilige Plateausandale, auch Flatform genannt. Höhere Versionen müssen mit Vorsicht verwendet werden, um ein Verdrehen des Fußes zu vermeiden, insbesondere auf unebenem Gelände.

Bekanntmachung

Top-Trends bei Plateau-Sandalen

Die Plateau-Sandale verspricht noch mehr Looks einzudringen. Die klassischen Modelle sind immer noch auf dem Vormarsch, doch einige Versionen versprechen zu rocken:

Bunte Plateau-Sandale: Versionen mit Farben in Pastelltönen, Hellrosa, Lila und Blau werden stark nachgefragt. Die Neonfarben, die in allen Teilen vorhanden sind, müssen auch auf Plateausandalen aufgetragen werden.

Plateausandale mit Verankerungen: Fesselbänder, mit Bändern, geflochten, mit Seilen in Naturmaterialien und in Mischfarben sollen gelingen.

Bekanntmachung
Plateau-Sandale: der Liebling, der Frauen hoch hinaus lässt

Sandale mit Plateau-Griff: diese Sohle, die die Variationen des Traktorreifens imitiert – daher der Erfolg des Namens – sollte auch in Plateausandalen Einzug halten. Neben dem sprudelnden Stil sorgt es auch für Komfort und Stabilität beim Gehen.

Plateau-Sandale: Tipps zur Verbesserung des Looks

Die Plateau-Sandale kann ein Verbündeter sein, um die Biotyp jedes Körpers. Wer gerne Plateau-Shorts trägt, kann diesen Look für einen verlängerten Effekt an den Beinen erkunden und ihn mit einer engen Bluse oder in der Shorts kombinieren. Für diejenigen mit längeren Beinen ist der Tipp, das längste Oberteil außerhalb der Shorts zu tragen.

Plateau-Sandale: der Liebling, der Frauen hoch hinaus lässt
Bekanntmachung

Die Plateau-Sandale geht auch mit Schlaghosen, auch Schlaghosen, Pantalons und Hosen mit weitem Saum genannt, eine perfekte Verbindung ein, wobei nur auf die Länge des Hosen haben das genaue Maß. Dieses Modell lässt sich auch perfekt zu langen Kleidern tragen.

Ein weiterer wichtiger Tipp ist, ein Plateau in einem harmonischen Ton mit dem Kleid zu verwenden. Verschiedene Farben wie ein helles Kleid und dunkle Sandalen können der länglichen Silhouette einen winterlichen Effekt verleihen.

Jetzt, da Sie von der Darling-Plattform-Sandale erfahren haben, greifen Sie auf die Plattform zu Shafa und wählen Sie Ihr neues Lieblingspaar.