Pokémon Go war ein Fehlschlag?

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

Pokémon Go war einer der am meisten erwarteten Titel im Jahr 2016, inspiriert von der Arbeit von „Pokémon“, die 1995 und Satoshi Tajiri kreiert wurde Das gehört zur Pokémon Company, deren Spiele über Nitendo und Game Freak produziert werden.

Pokémon ist eine weltweit beliebte Serie, die durch Anime, Manga und seinen Ursprung, die Spiele, verbreitet wird.

Die Geschichte dreht sich um einen Pokémon-Meister, dessen Ziel es ist, Pokémon zu jagen und ein großartiger Pokémon-Meister zu werden, indem er die im Spiel verfügbaren Turnhallen erobert. Der Anime und der Manga folgen demselben Thema, jedoch mit größeren dramatischen Belastungen.

Bekanntmachung

Es macht keinen Sinn, Pokémon Go noch einmal zu kommentieren, da wir bereits einen Artikel darüber haben, den Sie durch Klicken lesen können hier weiter.

Zuallererst ist es erwähnenswert, dass viele Spieler nur Pokémon Go gespielt haben, weil es ein beliebtes Spiel ist. Lassen Sie sich also nicht von etwas beleidigen, das in diesem Artikel gesagt wurde.

Spieler Desinteresse

Das Spiel ist seit seinem Start am 6. Juli 2016 auf mehreren Ebenen populär geworden.

Das Spiel ist ein großartiger Innovator in der Branche, der ein Augmented-Reality- System verwendet und die GPS-Funktion Ihres eigenen Handys nutzt! Das Spiel wurde seit 2013 von Niantic in Zusammenarbeit mit Nitendo entwickelt.

Bekanntmachung

Grundsätzlich ist es notwendig, dass Sie Ihr Handy besorgen. Mit Hilfe des GPS im Spiel suchen Sie nach dem Pokémon, das auf der Spielkarte angezeigt wird. Nachdem Sie ein Pokémon gefunden haben, müssen Sie Ihren Pokéball verwenden und das Pokémon erfassen Pokémon.

Der Zweck des Spiels ist es auch, die sesshaftesten jungen Leute zu ermutigen, ihre Häuser zu verlassen und Sport zu treiben, während sie etwas Spaß machen. Ein weiterer Vorschlag ist, die Pokemon-Welt zu erkunden. Das Spiel führt Sie auch zu vielen verschiedenen Orten, wenn Sie auf der Suche nach diesen Pokémon spielen möchten.

Es ist ein großartiges Spiel, aber leider gibt es Mängel und Umstände für das große Desinteresse der Spieler, selbst einiger erfahrener Fans der Serie. Aber wie immer ist jedes Problem gering, wenn Sie ein Fan oder ein Spieler sind, der neue Herausforderungen mag!

Bekanntmachung

Zeitaufwändige Updates:

Das Spiel wird ständig aktualisiert, jedoch nur für Fehlerkorrekturen, Funktionsimplementierungen und Ereignisse für Spieler. Aber was jeder wirklich will, sind neue "Pokémon-Generationen"! Jede Pokémon-Generation bietet neue Pokémon, Entwicklungen und sogar Mega-Entwicklungen.

Und mehrere Spieler haben es geschafft, alle Pokémon der ersten Generation zu sammeln. Für sie ist es schwierig, auf neue Pokémon zu warten. Und derzeit mit 7 Generationen, die einzeln veröffentlicht werden, wird Pokémon Go noch einen langen Weg vor sich haben. Und dieses Warten mag nicht jeder.

Angriffe:

Dies gilt nicht nur für Brasilien, sondern in mehreren Ländern wurden die Spieler hektisch ausgeraubt. Diese Unsicherheit verhindert, dass viele Spieler den Komfort ihres Zuhauses verlassen, um nach Pokémon zu suchen. Dies ist zwar kein Problem für Nintendo und Niantic, schadet aber den Spielern, was sich auch auf die Unternehmensgewinne auswirkt.

Bekanntmachung

Keine neue Generation wird dieses Unbehagen davon nehmen, gestohlen und sogar getötet zu werden!

Pokestops: 

Pokestops sind wie Pokémon-Zentren für Spieler. Dort können Sie Pokeballs, Eier und verschiedene andere Gegenstände sowie Punkte zum Aufsteigen sammeln. Es ist auch möglich, dass Spieler durch Streitigkeiten mit gegnerischen Teams Eigentümer von Pokestops werden.

Ein großes Problem für uns Brasilianer ist das Fehlen von Pokéstops! Nachbarschaften außerhalb von Großstädten oder Zentren werden durch diesen Mangel behindert. Länder wie Japan und die USA haben Tausende von Pokéstops in einem einzigen Viertel oder einer Stadt. Und das ist etwas, das die Produzenten nicht daran interessiert sind, Pokémon Go zu ändern.

Große Gewinne nur im Jahr 2016:

Pokémon Go erwirtschaftete in nur 6 Monaten vom Start bis Ende 2017 fast 1 Milliarde US-Dollar. Insbesondere waren es etwa 950 Millionen US-Dollar. Die Forschung wurde von durchgeführt Annie App, ein auf den Mobilfunkmarkt spezialisiertes Unternehmen.

In der Umfrage erklärt App Annie dies auch Pokémon GO hat die 800-Millionen-Dollar-Marke schneller überschritten als jedes andere Handyspiel, das für iOS und Android verfügbar ist. Es erreichte diese Zahl in 110 Tagen, dies war 2,3x schneller als Candy Crush Saga3,5x schneller als Rätsel & Drachen und 4,5x schneller als Clash of Clans.

Damit kamen wir zu dem Schluss, dass es sowohl ein Erfolg als auch ein Misserfolg war, der mit den Bemühungen der Produzenten geändert werden kann. Aber was ist mit dir, was denkst du über Pokémon Go?

Quelle: Omelett.