Plagiate auf Youtube und im Internet

Lerne Japanisch mit Anime, klicke um mehr zu erfahren!

Bekanntmachung

In den letzten Wochen wurden einige Youtubers entlarvt, um Inhalte angesichts anderer Gringo-Youtubers zu kopieren, ohne Credits hinzuzufügen. Bisher denke ich, dass dies im Internet häufig vorkommt, aber einige Faktoren, die wir diskutieren müssen.

Leider kommt Plagiate nicht nur auf Youtube vor, es gibt auch eine Facebook-Seite namens Nihon Sekai Dadurch werden die von mir erstellten und veröffentlichten Bilder unverfroren kopiert, ohne dass eine Gutschrift erfolgt. Aufgrund eines Bildes von mir, das auf einer großen Seite geteilt wurde, wuchs seine Seite mehr als meine, während meine bei den 50.000 Likes hängen blieb. Das macht mich wütender! Ich könnte mit diesen 88.000 zusammen sein ...

Als ich die Seite startete, gab ich zu, dass einige Artikel von ausländischen Websites übersetzt wurden, andere sogar identisch waren, aber ich hatte keine Ahnung, wie die Dinge funktionierten. Heutzutage bekomme ich es immer noch aus einigen externen Quellen, aber ich lese und schreibe es einfach in meinen eigenen Worten und auf meine eigene Weise aus mehreren externen Quellen und versuche, wann immer möglich, die Quellen zu zitieren.

Bekanntmachung

Plagios acontecendo no youtube e internet

Der Fall von Mateus Hwang

Der erste war Mateus Hwang. Mehrere kleine Kanäle kopieren normalerweise das gesamte Video von anderen Kanälen und laden es erneut hoch, aber Matheus hat 700.000 Abonnenten, und das Schlimmste, was er den Abonnenten angelogen hat, ist, dass er Instrumente wie Klavier, Keyboard und Orgel spielt.

Das Video unten zeigt den Beweis, dass er schamlos kopiert hat. Offensichtlich erkennt jeder intelligente Mensch, dass er das Instrument nicht zeigt, wenn er sich zum ersten Mal präsentiert, und sagt, dass er das Instrument nicht hat. Kommt dann mit mehreren Videos und jeweils mit einem anderen Klavier? Ist er ein Millionär, der so viele Klaviere hat? Wo wurde Cover jemals gesehen, ohne das Instrument zu zeigen?

Bekanntmachung

Am schlimmsten ist seine Reaktion, nachdem er entlarvt wurde. Er macht sarkastisch ein selbstzerstörendes Video. Dann macht er ein weiteres Video, in dem er versucht, einen anderen Youtuber zu entlarven, der fremde Inhalte kopiert, um der Schuld zu entkommen.

Ich frage mich, warum ein selbstironischer Kanal mit zufälligen Videos ohne Inhalt 700.000 Abonnenten hat. Es ist okay, wenn es lustig ist oder der Typ gute Leute ist, aber ich denke darüber nach, was in den Köpfen der Brasilianer vorgeht. Spaß und Comedy sind gut, aber Brasilien braucht viel Wissen, um sich weiterzuentwickeln!

Der Fall des Think Geek Satty

In der gleichen Woche wird eine berühmte Youtuber mit mehr als 600.000 Abonnenten, die an mehreren Kanälen teilgenommen hat und für Cosplaying bekannt ist, beschuldigt, den Inhalt ausländischer Kanäle für ihr Video fast vollständig kopiert zu haben.

Bekanntmachung

Die junge Frau namens Mariana Delveccio hat einen Anime-Kanal, sie kopiert im Grunde das gesamte Drehbuch und sogar das Miniaturbild von Videos von anderen erfolgreichen ausländischen Kanälen.

Ich bin ehrlich, ich glaube, dass jeder oder Ihre Kinder normalerweise Ideen oder zumindest ausländische Videotitel kopieren, um viral zu werden, aber sie versuchen zumindest, etwas Originelles zu ändern und zu tun, was bei Satty nicht der Fall war. Das folgende Video zeigt mehr dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=NiLiT4uG0MY

Bekanntmachung

Es wäre schön, wenn sie sich entschuldigen und die Inspirationsquellen gebührend würdigen würde. Aber sie war sehr verloren (armes Ding), machte eine Videoantwort, versuchte unschuldig zu sein und entschuldigte sich, dass der Inhalt zufällig war und von Artikeln von Websites wie Gobo und Quora inspiriert wurde.

Nach all dem Leid, das sie erlitten hat, scheint sie die Videos leider aus dem Kanal und ihren sozialen Netzwerken gelöscht und keine weitere Antwort gegeben zu haben. Es muss eine schwierige Zeit für ihr Leben sein, in der alle an Plagium denken!

Was tun gegen Plagiate?

Ich kann mit den Bildern, die Nihon Sekai von mir kopiert hat, nichts anfangen, da ich selbst keine Wasserzeichen oder ähnliches angebracht habe.

Setzen Sie deshalb immer Wasserzeichen und geben Sie Inspirationsquellen an, um Probleme zu vermeiden. Seien Sie sehr vorsichtig mit Bildern, da ich bereits eine Geldstrafe für ein Bild von Dienstmädchen erhalten habe. Ich beabsichtige daher, so bald wie möglich nach Japan zu gehen, um unsere eigenen Originalfotos zu verwenden.

Was denkst du über Plagium- und Urheberrechtsfragen? Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn mit und hinterlassen Sie Ihre Kommentare.