Japanische Grammatik – Reihenfolge und Satzstruktur

Bekanntmachung

Die japanische Grammatik in der Praxis ist einfach. Aber es ist völlig anders und anders als in Portugiesisch, und dies hat unser Lernen sehr verwirrt. Die Reihenfolge der Sätze, die Konjugation der Verben, alles ist zwar einfach, aber anders.

Sie kennen wahrscheinlich bereits die Partikel, die Verben, Adjektive, Sie können ein immenses Vokabular haben, aber fühlen Sie sich beim Sprechen und Schreiben von Sätzen verloren? In diesem Artikel werden wir versuchen, die Reihenfolge der Sätze und ihre Struktur ein wenig zu verstehen.

Wenn wir im Internet nach japanischer Struktur und Grammatik suchen, sprechen alle über Partikel und Verben, aber keiner erklärt detailliert die Reihenfolge der einzelnen Sätze, insbesondere der großen Sätze. Lassen Sie uns all diese Details speichern, die wir in mehreren Artikeln untersucht haben, und auf den Punkt kommen. Beginnen wir mit dem folgenden Satz:

Die Kinder der Apfel 子供は リンゴを 食べた
Gegenstand Verb Objekt Gegenstand Objekt Verb
Die Kinder Apfel Essen
kodomo wa ringo wo Tafel

Im Gegensatz zu Portugiesisch endet das Verb fast immer am Ende des Satzes. Die im Satz vorhandenen Teilchen は und を,

Bekanntmachung

Japanisch ist viel flexibler. Alles links vom Verb kann neu angeordnet werden, ohne die Grundbedeutung des Satzes zu ändern, obwohl es, wie Sie lernen werden, immer noch eine bevorzugte Reihenfolge gibt. Wie ist das möglich? Dank der Partikel dient es dazu, jeden Teil des Satzes zu identifizieren. Das ist。ンゴを wrong 供ががべ not。 ist nicht üblich, aber es ist nicht falsch.

Sätze mit Substantiv und です

Lassen Sie uns nun ein wenig über die Struktur einiger Sätze ohne Verb sprechen, das nur です (desu) enthält. Einige nennen desu gerne ein Verb, andere nicht, also bleibe ich neutral.

Kana お名前は ケビン です これは です
Romaji onamae wa Kebin desu kore wa  hon desu
Wörtlich Name Kevin Es ist diese Buch Es ist
Struktur Substantiv Beschreibung Verb pronominal Nomen / Objekt Verb
Portugiesisch Mein Name Es ist Kevin Das ist um  Buch 

Diese Struktur kann mit anderen Verben verwendet werden.

Wie identifiziere ich das Subjekt, Verb, Objekt usw.?

Manchmal kann man sich verloren fühlen und fragen, was ich als Subjekt, Objekt und Verb definiere? Die folgende Tabelle hilft Ihnen beim Auswendiglernen:

Kategorie Definition Beispiele
Substantiv Person, Ort, Sache oder Idee Kirigaya, Berg, Stock, Linguistik
Adjektiv Beschreibt ein Nomen rot, fröhlich, heiß
Verb Eine Handlung oder ein Seinszustand essen, nachdenken, leben, Angst haben
Bestimmer ähnliche Artikel und Begriffe a / a, o, dies, das, einige, alle

Es gibt viele andere Kategorien von Wörtern wie: Pronomen, Adverbien, Präpositionen, Konjunktionen usw. Aber wir werden uns bei einer anderen Gelegenheit mit diesen Details befassen.

Bekanntmachung

Sätze mit 2 Objekten

Viele Verben können mehr als ein Objekt aufnehmen, andere keines. Wenn es nur ein Objekt gibt, ist es normalerweise eines direktes Objekt. Und wenn es zwei gibt, ist der andere einer indirektes Objekt (Ziel des direkten Objekts).

先生は 授業の後で 生徒に 成績を 出した。
Der Lehrer nach der Schule für Studierende Noten liefern
Gegenstand Zusatz indirektes Objekt direktes Objekt Verb

Partikelwortreihenfolge の

Jetzt, wo wir die Reihenfolge der Sätze ein wenig kennen und wie ist die Wortreihenfolge? Wie kann ich ein Adjektiv verwenden und sagen, dass mir etwas in der richtigen Reihenfolge gehört?

Sie kennen wahrscheinlich das Teilchen の (nein). Haben Sie sich jemals die Wortreihenfolge gefragt, wenn Sie sagen, dass etwas einem anderen gehört?

Teilchen の ist nicht kompliziert. Sie können bedenken, dass der Besitz umgekehrt ist: ケビンの車 (Kevins Auto). Aber was ist, wenn der Satz groß ist? Siehe das folgende Beispiel:

Kana 私の 赤い 日本の
Romaji Watashi nein akai nihon nein Kuruma
Buchstäblich Meine rot Japan Auto
Portugiesisch Meine Auto japanisch rot

Ein wenig vorrücken

Wir haben bereits die Grundlagen des japanischen Satzes oder der Satzstruktur gelernt, aber was halten Sie davon, ein wenig weiter zu gehen? Siehe den folgenden Satz:

Kana ケビンさんは 金曜日に お店で 本を 買いました
Romaji kebinsan wa Kin'yōbi ni die Inszenierung von hon wo kaimashita
Buchstäblich Kevin freitag Geschäft Buch gekauft
Struktur Gegenstand Zeit Ort Objekt Verb
Portugiesisch Kevin gekauft ein Buch Im Laden freitag

Achten Sie genau auf die Reihenfolge der einzelnen Objekte im Satz. In japanischen Sätzen steht das Thema immer an erster Stelle. Dies kann beim Lernen ziemlich verwirrend sein. Besonders wenn wir die bevorzugte Reihenfolge von Zeit, Ort, Objekt usw. nicht kennen.

Bekanntmachung

Wie meistens begann der Satz mit dem Thema, gefolgt von dem Partikel は, das das Thema angibt. Wenn die Phrase eine "Zeit" hat, folgt sie dem Thema und wird vom Partikel particle gefolgt . Wenn das Wetter offener ist, wie nachmittags und nachts, wird das Partikel nicht benötigt.

Der Ort kommt nach einiger Zeit. Der Platzhalter ist で (de), aber に (ni) wird auch ziemlich häufig verwendet. Dasで-Teilchen wird häufiger verwendet, wenn das Objekt angehalten wird, und das に-Teilchen , wenn es sich in Bewegung befindet. Das Objekt wird vor dem Verb platziert. Verwenden des Partikels を, um die Aktion des Verbs anzuzeigen.

Denken Sie daran, dass es keine Reihenfolge gibt, da Japanisch sehr flexibel ist. Es gibt jedoch eine Präferenz und Empfehlung zum Sprechen und Schreiben, damit Ihr Japanisch leichter zu verstehen und schöner wird.

Kurz gesagt - Grammatische Strukturen

Natürlich gibt es viele Dinge, die wir in der japanischen grammatikalischen Struktur nicht studiert haben, wie das Weglassen von Wörtern im Satz und einige andere Strukturen. Zum Abschluss werde ich unten einige Strukturen belassen, damit Sie tiefer gehen und die Reihenfolge und Struktur japanischer Sätze besser verstehen können:

1 Gegenstand Objekt Verb
2 Objekt Gegenstand Verb
3 Thema Gegenstand Objekt Verb
4 Thema Zeit Begleiter Ort Objekt Verb
5 Thema Richtung lokal Verb
6 Gegenstand Zeit platzieren / implementieren indirektes Objekt direktes Objekt Verb
7 Gegenstand Zeit lokal existenzielles Verb
8 Gegenstand Zeit Quelle Route Schicksal Bewegungsverb
9 Zeit Transport / Begleiter Ort Verb
10 Zeit Person / Ort Substantiv Verb

Vergessen Sie nicht die Partikel, die die Objekte in den Sätzen begleiten:

Bekanntmachung
Thema
Zeit
Begleiter / Person
Ort
Objekt, Route
Substantiv
Besitz
Gegenstand は / が
Quelle から
Schicksal に oder へ
indirektes Objekt

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, mehr über die Struktur japanischer Sätze zu verstehen.