Japan vs. Brasilien vs. USA – Hauptstatistik

[ADS] Werbung

Ich denke, jeder ist sich bewusst, dass Japan ein sicheres Land ist und dass Brasilien ein sehr gefährliches Land ist. Wie können wir dies durch Daten und Statistiken verstehen? In diesem Artikel werde ich einige Vergleiche und Statistiken aus Japan, Brasilien und manchmal den Vereinigten Staaten teilen, die in beiden Ländern sehr einflussreich sind.

Die Daten in diesem Artikel stammen aus einer von der Website durchgeführten Umfrage NationMaster verantwortlich für länderspezifische Forschung und Statistik. Lasst uns beginnen!

Die meisten der im Artikel genannten Zahlen sind proportional zur Bevölkerung, meistens berechnet auf 100.000 Einwohner. Versuchen Sie, die Daten in diesem Artikel nicht als absolut zu betrachten, da diese Suchanfragen niemals korrekt sind.

Daten zu Gewalt in Japan, Brasilien und den USA

In Brasilien beträgt das Mindestalter für die Verantwortung für Straftaten 18 Jahre, in Japan 12 Jahre und in den USA 6 Jahre. In Brasilien betrug der Anstieg der Kriminalität in den letzten 3 Jahren 74 Jahre, 57% mehr als in Japan.

Japan steht an 129. Stelle der kriminellen Zunahme, Brasilien an 13. Stelle und die Vereinigten Staaten an 45. Stelle. In Bezug auf die Kriminalität ist Brasilien 6x gefährlicher als Japan, während die USA 4x gefährlicher sind.

Der Drogenkonsum in Brasilien ist 26x höher als der Drogenkonsum in Japan. In den USA ist der Drogenkonsum 6x höher.

In Japan beträgt die Mordrate 1 Person pro 100.000 Einwohner, in den USA 5 und in Brasilien 22. 87% der japanischen Bevölkerung fühlen sich sicher, wenn sie alleine auf der Straße gehen, während in Brasilien nur 14%. Vorsätzliche und gewalttätige Verbrechen sind in Brasilien normalerweise 80x höher als in Japan.

Die Zahl der von der Polizei in Japan registrierten Vergewaltigungen beträgt 1 pro 100.000 Einwohner, in den USA ist diese Zahl 27x höher. Brasilien gibt normalerweise keine Daten im Zusammenhang mit Vergewaltigungen bekannt, aber es wird angenommen, dass die Zahl mindestens 100x höher ist.

Japan x Brasilien x USA - Hauptstatistik

Gesundheitsstatistiken in Japan, Brasilien und den USA

In Japan gibt es 14 Krankenhausbetten pro 1.000, in Brasilien nur 2 und in den USA 3. Die Kindersterblichkeitsrate in Brasilien ist 8x höher als in Japan mit 21 Todesfällen pro 1000 Geburten.

So sehr Japans medizinische Versorgung von Ausländern kritisiert wird, belegt Japan in verschiedenen Gesundheitskategorien wie Geschwindigkeit, Kosten und Qualität der Gesundheit den ersten Platz. Frage mich nicht warum…

Das Merkwürdige an diesem Ranking ist, dass Japan auch ohne öffentliche Gesundheit 2x weniger für private Ausgaben ausgibt als Brasilien, wo die Gesundheit frei ist.

  • HIV-Todesfälle sind in Brasilien 30x höher;
  • Fettleibigkeit in Brasilien ist 4x höher;
  • In Brasilien leben 118x mehr Kinder mit AIDS als in Japan;
  • Die Lebenserwartung in Japan ist 33% höher als in Brasilien;
  • In Brasilien werden 15 pro 1000 Einwohner geboren, doppelt so viel wie in Japan.
Japan x Brasilien x USA - Hauptstatistik

Andere Statistiken aus Japan im Vergleich zu Brasilien

Brasilien ist etwa 23x größer als Japan.

Japans Einkommen ist 9x höher als das Brasiliens, wo das BIP 4x höher ist. Japan belegt den 24. Platz in der Position des besten Lebensverlaufs, während Brasilien den 84. Platz belegt.

  • In Brasilien verlassen 789x (3,25 Millionen) Kinder mehr die Schule als in Japan.
  • Japan verbraucht viermal mehr Energie als Brasilien.
  • 75 von 100 Menschen sind Internetnutzer in Japan (Brasilien 37);

Natürlich sind dies nicht die einzigen Daten, die vorgelegt werden, um Japan mit Brasilien und anderen Ländern zu vergleichen. Ich empfehle eine eingehendere Suche in NationMaster, da mehr als 7000 Forschungsdaten zu kaufen sind.

Brasilien muss in vielen Kategorien führend gewesen sein, ich habe nur diejenigen ausgewählt, die ich für die Leser am interessantesten fand. Ich hoffe dir hat der Artikel gefallen! Einige Daten beziehen sich auf die Lebenshaltungskosten, andere möchte ich lieber mit den folgenden Artikeln belassen:

Teile diesen Artikel: